Schufa Abfrage ohne Jahresabo

19
eingestellt am 10. SepBearbeitet von:"OneAlex01"
Hallo,

ich weiß, dass es die Möglichkeit der kostenlosen Schufa-Abfrage, einmal im Jahr, gibt.

Gibt es auch eine Möglichkeit, mehrmalig (am besten online) abzufragen, ohne gleich ein Abo für ein ganzes Jahr abzuschließen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
19 Kommentare
Volkbanken und Postbanken bieten das glaub in der Filiale an.
Reca10.09.2020 16:46

Volkbanken und Postbanken bieten das glaub in der Filiale an.


für günstige 29,95€
Nein. Denn das ist ja deren Geschäftsmodell.
Wenn du schreiben würdest was dein Hintergedanke ist könnte man dir vielleicht helfen ;-)
Falls dich nur selbst interessiert was drin steht und ne Übersicht haben willst, gibts ja genug kostenlose Probemitgliedschaften die man unbegrenzt nutzen kann. Falls du ne Auskunft für deine neue(n) Wohnung(en) brauchst, dann kommst wohl nicht ums Zahlen rum.

Ansonsten halt nur der Tipp: Zahlen.
caraoge10.09.2020 17:09

Wenn du schreiben würdest was dein Hintergedanke ist könnte man dir v …Wenn du schreiben würdest was dein Hintergedanke ist könnte man dir vielleicht helfen ;-)Falls dich nur selbst interessiert was drin steht und ne Übersicht haben willst, gibts ja genug kostenlose Probemitgliedschaften die man unbegrenzt nutzen kann. Falls du ne Auskunft für deine neue(n) Wohnung(en) brauchst, dann kommst wohl nicht ums Zahlen rum.Ansonsten halt nur der Tipp: Zahlen.


Ich möchte im Prinzip nur meinen Score erfahren, z.B. wie dieser sich mit einer zusätzlichen Kreditkarte entwickelt. Also gibt es die Möglichkeit einer unbegrenzten Probemitgliedschaft?
geht quasi dauerhaft, z.b. hier:
mydealz.de/dea…862
HildegunstvonMythenmetz10.09.2020 17:32

geht quasi dauerhaft, z.b. …geht quasi dauerhaft, z.b. hier:https://www.mydealz.de/deals/meine-schufa-plus-100-tage-kostenlos-testen-1619862


Vielen Dank! Und das geht tatsächlich mehrmalig?
Ein Tipp: Online ist es ein Fernabsatzgeschäft mit 14 Tagen Widerrufsfrist.
@ballsy Auch ein Tipp: Nachdem eine Leistung genutzt wurde, ist ein Widerruf nicht möglich, maximal mit anteiligem Abschlag
OneAlex0110.09.2020 17:10

Ich möchte im Prinzip nur meinen Score erfahren, z.B. wie dieser sich mit …Ich möchte im Prinzip nur meinen Score erfahren, z.B. wie dieser sich mit einer zusätzlichen Kreditkarte entwickelt. Also gibt es die Möglichkeit einer unbegrenzten Probemitgliedschaft?


Nein. Es gab mal für 10 Euro den Lifetime-Account. Hast du leider verpasst.
Alt-F410.09.2020 20:36

Nein. Es gab mal für 10 Euro den Lifetime-Account. Hast du leider verpasst.


Das ist aber 15+ Jahre her....
freewilly10.09.2020 20:43

Das ist aber 15+ Jahre her....


Das hab ich mir auch gerade gedacht
Alt-F410.09.2020 20:36

Nein. Es gab mal für 10 Euro den Lifetime-Account. Hast du leider verpasst.


Es gab die Mitgliedschaft sogar mal gratis.
@jetzteinandererNick@Alt-F4@freewilly
Den Gratis Lifetime-Account gab es sogar vor ca. 4-5 Jahren.
Habe den damals glücklicherweise mitgenommen.
Das kommt so schnell wohl nicht mehr. Jetzt darf man für alles, außer die DSGVO-Auskunft bezahlen.
Cahuella10.09.2020 19:29

@ballsy Auch ein Tipp: Nachdem eine Leistung genutzt wurde, ist ein …@ballsy Auch ein Tipp: Nachdem eine Leistung genutzt wurde, ist ein Widerruf nicht möglich, maximal mit anteiligem Abschlag


Nur, wenn das explizit vereinbart wurde.
@quak1 Ja und Nein. Wenn du die Leistung nicht wirklich zurückgeben kannst, dann ergibt sich das automatisch.
Wenn die Leistung rein aus einem Zugang oder dem Lesen von Ergebnissen entspricht, dann wird es eben schwierig.
Aber tatsächlich wählt man inzwischen auch fast immer aus, dass man auf sein Widerrufsrecht im Gegenzug für sofortigen Zugang verzichtet.
jetzteinandererNick10.09.2020 21:09

Es gab die Mitgliedschaft sogar mal gratis.


Stimmt die habe ich auch. Ob man das braucht sei mal dahingestellt
Das mit dem einmal pro Jahr kostenlos stimmt nicht mehr. In den Kommentaren zur DSGVO ist von "angemessenen Abständen" die Rede und dies wird (in der Fachliteratur) so ausgelegt, dass du mehrfach pro Jahr anfragen darfst. Die genaue Anzahl wird von dem Sachverhalt abhängen.
Einschränkungen gibt es durch dsgvo-gesetz.de/art…vo/ Abschnitt 5.
finanztip.de/blo…en/
Cahuella11.09.2020 00:15

@jetzteinandererNick @Alt-F4 @freewilly Den Gratis Lifetime-Account gab es …@jetzteinandererNick @Alt-F4 @freewilly Den Gratis Lifetime-Account gab es sogar vor ca. 4-5 Jahren.Habe den damals glücklicherweise mitgenommen.Das kommt so schnell wohl nicht mehr. Jetzt darf man für alles, außer die DSGVO-Auskunft bezahlen.


Ich habe meine noch über easyCredit in deren Filiale erhalten. An und zu mal reinschauen zu können, ist schon nett.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text