Schufa-Auskunft

16
eingestellt am 4. Aug 2017
Woher bekommt man am günstigsten und schnellsten eine Schufa-Auskunft?

Grüße
Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare
Einmal im Jahr kostenlos.
Seneca4. Aug 2017

Einmal im Jahr kostenlos.

Ups, stimmt ja.. Danke
Seneca4. Aug 2017

Einmal im Jahr kostenlos.



Kostenlos ja. Schnell nein. Die lassen sich gerne 4 Wochen Zeit. Aber bei der kostenpflichtigen Version sind sie ganz fix
Ich glaub bei der Postbank kann man sich offline und sofort ne Schufaauskunft drucken lassen. Kostet aber was
Ich hab meine Aufforderung am 3.7 losgeschickt... Bis jetzt noch nichts
Letztes Jahr ging es nur 2 Wochenhmmmm
Bearbeitet von: "Kekskiller" 5. Aug 2017
Ich hatte auch erst eine beantragt, 3 Wochen hat's gedauert.
flekki4. Aug 2017

Kostenlos ja. Schnell nein. Die lassen sich gerne 4 Wochen Zeit. Aber bei …Kostenlos ja. Schnell nein. Die lassen sich gerne 4 Wochen Zeit. Aber bei der kostenpflichtigen Version sind sie ganz fix

Weißt du in etwa Wieviel und ob dies auch als Nicht-Postbank-Kunde möglich ist?
Kekskiller4. Aug 2017

Ich hab meine Aufforderung am 3.7 losgeschickt... Bis jetzt noch nichts …Ich hab meine Aufforderung am 3.7 losgeschickt... Bis jetzt noch nichts Letztes Jahr ging es nur 2 Jahre hmmmm


Was ging nur 2 Jahre?
t0rnadoTONY5. Aug 2017

Weißt du in etwa Wieviel und ob dies auch als Nicht-Postbank-Kunde möglich …Weißt du in etwa Wieviel und ob dies auch als Nicht-Postbank-Kunde möglich ist?

Ist für jeden möglich. Kostet glaub um die 20€. Nur die größeren Filialen haben das
Am schnellsten dürfte es direkt Vor-Ort gehen... sofern eine Schufa-Stelle in deiner Nähe ist.
In Wiesbaden gibt es eine.
nomoney5. Aug 2017

Ist für jeden möglich. Kostet glaub um die 20€. Nur die größeren Filialen h …Ist für jeden möglich. Kostet glaub um die 20€. Nur die größeren Filialen haben das

Ist aber dann nur die Bankauskunftsanfrage und nicht die kompletten Einträge, Anfragen und verschiedenen Scores, oder?
quak16. Aug 2017

Ist aber dann nur die Bankauskunftsanfrage und nicht die kompletten …Ist aber dann nur die Bankauskunftsanfrage und nicht die kompletten Einträge, Anfragen und verschiedenen Scores, oder?

Die Bonitätsauskunft besteht aus zwei Teilen - einem Teil zur Weitergabe an Dritte mit einer reduzierten Aufstellung der bei der SCHUFA gespeicherten Informationen zur eigenen Person und einem zweiten Teil für den Kunden mit einer ausführlicheren Auflistung seiner Daten. Erhältlich ist sie zum Preis von 24,95 Euro. Damit kostet die Bonitätsauskunft das Gleiche wie bei der SCHUFA direkt - der Kunde erhält sie jedoch unmittelbar vor Ort ausgehändigt. Die Kundenberater der Postbank erläutern bei Bedarf und Zustimmung des Kunden gerne die Bonitätsauskunft. Das neue Angebot der Postbank kann auch von Kunden anderer Banken genutzt werden.
nomoney6. Aug 2017

Die Bonitätsauskunft besteht aus zwei Teilen - einem Teil zur Weitergabe …Die Bonitätsauskunft besteht aus zwei Teilen - einem Teil zur Weitergabe an Dritte mit einer reduzierten Aufstellung der bei der SCHUFA gespeicherten Informationen zur eigenen Person und einem zweiten Teil für den Kunden mit einer ausführlicheren Auflistung seiner Daten. Erhältlich ist sie zum Preis von 24,95 Euro. Damit kostet die Bonitätsauskunft das Gleiche wie bei der SCHUFA direkt - der Kunde erhält sie jedoch unmittelbar vor Ort ausgehändigt. Die Kundenberater der Postbank erläutern bei Bedarf und Zustimmung des Kunden gerne die Bonitätsauskunft. Das neue Angebot der Postbank kann auch von Kunden anderer Banken genutzt werden.


Wow. 24,95.
Ich habe vor Jahren mal 7,90 bezahlt und kann seit dem jederzeit sooft ich will online nachschauen
Fall es jemand nochmal über die Suche sucht (so wie ich :D)

Bei selbstauskunft.net kann man kostenlos die Schufa "online" anfordern


Hat bisher immer geklappt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler