eingestellt am 15. Jan 2013
Hallo,

die Schufa bietet ja offensichtlich auch Identitätsprüfungen an, die als schnelle Alternative zum PostIdent gelten sollen, zumal sie wohl auch günstiger sind (1€, bei mehr Abfragen auch weniger verhandelbar). Nun habe ich beim Paysafecardshop ein Benutzerkonto registriert und als ich mir die Datenschutzbestimmungen überflogen habe, war mir nicht bewusst, dass mit der Abfrage der Dritten zu meiner Identität die Schufa gemeint sein könnte.
Demnach habe ich nun eine Anfrage zur Identität gelistet. Hat jemand Erfahrungen damit, wie es mit der Auswirkung auf den Score aussieht? Letztlich bringt mich das ja in keine mögliche Verbindlichkeit oder Forderung, da eine Identitätsprüfung ja lediglich die Person feststellen soll.

Liebe Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
15 Kommentare
Dein Kommentar