[Schufa][Qipu][Smarva] Gewinn durch Kredit

Hier ein kleiner Risikodeal von mir der wahrscheinlich kalt werden wird, wollte euch diesen aber nicht enthalten. Er ist bei Kleinkrediten zwar nicht so gut wie 2015, wo ich effektiv 142,23€ Gewinn gemacht habe, aber vielleicht interessiert es ja jemanden...

Ihr durch diesen Deal die Möglichkeit einen 1000€ Amazon Gutschein + 400€ von Qipu zu bekommen.
Abgezogen davon werden müssen allerdings die Kreditkosten.

Ein kleines Rechenbeispiel, je nach Schufa Score kann es besser oder schlechter aussehen:
Kredit über 12500€ zu (hohen) einem hohen effektiven Jahreszins von 8.49% bei der targo Bank.
Bei einer Ratenzahlung von monatlich 197,18€ macht das eigentlich eine Rückzahlungssumme von 16.563,12€.

Nachdem der Amazon Gutschein von in diesem Fall 100€ und Qipu in diesem Fall in Höhe von 80€ angekommen sind, fordert man eine kostenlose Sondertilgung der TargoBank von 80% an.
Anschließend bleiben dann noch ein ca. 3000€ Restkredit übrig. Diesen kann man dann auch noch Sofort zurückzahlen, muss aber 30€ Gebühren dafür zahlen.
(Evtl. geht auch nochmals eine Sondertilgung von 80%, da bin ich mir aber nicht sicher)
Bedeutet also:
150€
- ca. 50€ für Zinsen und Sondertilgung
------------------
100€ Gewinn.

Je Kreditwürdiger man ist und je höhere Kredite man abschließen kann, desto mehr Gewinn.

Was man beachten muss:
Man muss eine möglichst hohe Summe möglichst günstig zurückzahlen können.
z.B. 80% kostenlose Sondertilgung bei der targobank
Da muss man also im Kreditvertrag aufpassen.

So gehts:
1. Über Qipu auf die Smarva Seite wechseln
qipu.de/cas…va/
2. Wenn man auf der Smarva Seite ist in der URL vor der # folgendes einfügen: &header_variant=aug_1000 und Enter drücken
Nun sollte der Amazon Gutschein beworben werden.
3. Ganz normal den Schritten folgen.

Ich selber werde mir den Aufwand wohl nicht machen, aber vielleicht gibt es ja ein paar "Verrückte"

gültig bis zum 31.08.

Beliebteste Kommentare

12500 € investieren, sich mit dem Kleingedruckten beschäftigen und zugleich auf erfolgreiches Tracking beim Cashback hoffen, um effektiv, falls alles glatt läuft, 100 € Amazon-Gutschein als "Gewinn" einzufahren?

Da finde ich sogar Diverses noch die falsche Kategorie...

Bearbeitet von: "maxl1231" 13. August

34 Kommentare

12500 € investieren, sich mit dem Kleingedruckten beschäftigen und zugleich auf erfolgreiches Tracking beim Cashback hoffen, um effektiv, falls alles glatt läuft, 100 € Amazon-Gutschein als "Gewinn" einzufahren?

Da finde ich sogar Diverses noch die falsche Kategorie...

Bearbeitet von: "maxl1231" 13. August

Nicht sinnvoll.

Wenn ich jezzz 1000000 aufnehmen und dann 10.000 Amazon bekommen wäre es schon lohnenswert

maxl1231

12500 € investieren


Wo investiert man denn 12500€? Wenn dann investiert man knapp 4000€. Aber selbst das nur Theoretisch. Eigentlich, wenn man mal meine Beispielrechnung nimmt investiert man knapp 50€
Bearbeitet von: "jokergermanydevu" 6. September

maxl1231

12500 € investieren, sich mit dem Kleingedruckten beschäftigen und zugleich auf erfolgreiches Tracking beim Cashback hoffen, um effektiv, falls alles glatt läuft, 100 € Amazon-Gutschein als "Gewinn" einzufahren?Da finde ich sogar Diverses noch die falsche Kategorie...



In der Zeit hat man durch "ehrliche Arbeit" mit weniger Aufwand 100€ verdient.

maxl1231

12500 € investieren, sich mit dem Kleingedruckten beschäftigen und zugleich auf erfolgreiches Tracking beim Cashback hoffen, um effektiv, falls alles glatt läuft, 100 € Amazon-Gutschein als "Gewinn" einzufahren


Du investierst doch keine 12.500€? Ist doch n Kredit den du erhältst und nicht anderen gibst.
Durch die Rückzahlungsgebühren hast nen 50€ Kostenaufwand.
Das ist deine Investition. 50€.
Dein Risiko falls Tracking, oder was weiß ich wovor du Angst hast, nicht funktionieren.

Nicht ins Höschen machen wegen großen Zahlen.

edit: Sehe grad Joker hat das schon geschrieben.
Bearbeitet von: "777" 9. September

Naja im Endeffekt investiert man ja auch in die Schufa. Bin da aber zu wenig im Thema, ob ein "abgebrochener" Kredit sich positiv oder negativ auswirkt.

140€ in einem Jahr durch Cashback mit Risiko?

Glückwunsch, das mache ich täglich durch Cashback völlig risikofrei

Bearbeitet von: "KeVe1983" 6. September

777

Du investierst doch keine 12.500€? Ist doch n Kredit den du erhältst und nicht anderen gibst (...)


Ok, investieren war das falsche Wort. Ersetze es durch bewegen Ändert dennoch nichts daran, dass solch ein Vorhaben mehr als sinnfrei ist.

Wo steht das denn bei Qipu mit dem Amazon Gutschein? Da steht nur gestaffeltes Cashback...

KeVe1983

140€ in einem Jahr durch Cashback mit Risiko? Glückwunsch, das mache ich täglich durch Cashback völlig risikofrei


Dann lass uns doch mal teilhaben, allgöttlicher KeVe

KeVe1983

140€ in einem Jahr durch Cashback mit Risiko? Glückwunsch, das mache ich täglich durch Cashback völlig risikofrei



KeVe1983

140€ in einem Jahr durch Cashback mit Risiko? Glückwunsch, das mache ich täglich durch Cashback völlig risikofrei



Dein dümmliches Geschwätz interessiert niemanden.

KeVe1983

140€ in einem Jahr durch Cashback mit Risiko? Glückwunsch, das mache ich täglich durch Cashback völlig risikofrei



Dich anscheinend schon, sonst würdest du nicht kommentieren.

Geh du aber mal lieber anständig arbeiten, für alles andere bist du noch nicht bereit
Bearbeitet von: "KeVe1983" 9. September

KeVe1983

140€ in einem Jahr durch Cashback mit Risiko? Glückwunsch, das mache ich täglich durch Cashback völlig risikofrei



Hihi! Danke, dass du nur wieder beweist, was für ein arroganter und überheblicher Fatzke du bist. Ein Wunder, dass du mal in den Diensten dieser Seite standest. Muss wohl jemandem im Delirium passiert sein
Bearbeitet von: "blooze" 9. September

PeterPan556

Wo steht das denn bei Qipu mit dem Amazon Gutschein? Da steht nur gestaffeltes Cashback...


Nirgends, das erscheint, wenn du den Link wie beschrieben "ergänzt".

Sorry solche Deals finde ich persönlich mehr als fraghaft..risikoreich ist noch sehr schwach ausgedrück..und vom Aufwand her ganz abgesehen..dafür den Schufascore ruinieren?

jfknyc

Sorry solche Deals finde ich persönlich mehr als fraghaft..risikoreich ist noch sehr schwach ausgedrück..und vom Aufwand her ganz abgesehen..dafür den Schufascore ruinieren?


Warum sollte man damit den Schufascore ruinieren?

Naja so gut ist es bestimmt nicht, wenn ich einen Kredit über 15k aufnehme..oder sehe ich das falsch? Dwrbleibt ja da erst mal stehen und wenn icb dann wieder einen (ernsten) Kredit brauche..selbst wenn nicht, wäre mir das alles zu risikoreich für die paar Kröten..

Meine Rechnung oben geht über maximal ein halbes Jahr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. "Funke" Badge nicht1617
    2. Problem mit lokal.com User2033
    3. [Pizza.de] Verschenke pizza.de Gutscheine11
    4. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1214

    Weitere Diskussionen