Schuhe zum Joggen von Adidas

6
eingestellt am 22. Jun
Hallo,

ich suche Schuhe zum Joggen von Adidas, weil die gerade ihren Sale haben und ich über Unidays an einen 30% Gutschein rankomme. Hat da jemand Tipps? Habe hier schon Solarboosts und Pureboosts Trainer hier, die beide aber im Vorderfuß zu eng sind.
Normale Pureboosts fühlen sich gut an, weiß nur eben nicht, ob die zum Joggen taugen würden, bin ein "schwerer" Junge und kann mir vorstellen, dass sie zu mehr als Casual Use schnell kaputt gehen
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Ganz ehrlich, geh zu Runners Point oder irgendeinen anderen Händler die eine Laufanalyse machen. Gerade wenn du "schwer" bist ist es wichtig die richtigen Schuhe zu haben. Ich hatte meine Nike am Anfang genommen und noch andere und habe extreme probem im Knie und Sprunggelenk bekommen. Dann war ich bei Runnerspoint und habe Asics bekommen und als Alternative zu meinen normalen Einlagen noch deren mitgenommen.

Ein Unterschied wie Tag und Nacht und würde ich immer wieder machen
6 Kommentare
Sonst empfehlen hier Leute immer Youtuber.

Ich ich empfehle dir mal nen Instagram Account:
thesneakernaut
Edit: Hier der Link

Der schreibt auch immer dazu wofür die Schuhe geeignet sind und wie die Größen ausfallen. Zudem ganz coole Animationen. Adidas sind auch ein paar dabei. Da kommt fast jeden Tag ein neuer Schuh dazu
Bearbeitet von: "Produkttester" 22. Jun
Weist du überhaupt was für Schuhe du benötigst im Sinne von Dämpfung, Laufstil, Fußform usw.?

Hier gibt einen online Laufschuhberater von Runnerspoint. Nicht ideal, aber besser als nichts.
Kaiii22.06.2019 17:36

Weist du überhaupt was für Schuhe du benötigst im Sinne von Dämpfung, Lau …Weist du überhaupt was für Schuhe du benötigst im Sinne von Dämpfung, Laufstil, Fußform usw.?Hier gibt einen online Laufschuhberater von Runnerspoint. Nicht ideal, aber besser als nichts.


Bin Supinierer (war doch das mit dem Abnutzen des Schuhaußenrands, oder? ), bin schwer, sollte also eine stabile Sohle haben, Fußform.... dazu kann ich jetzt nichts großartiges sagen, meine Füße sehen "normal" aus?
Zum Laufstil habe ich leider keine Ahnung. Der Test gab mir jetzt auch die Solarboosts aus, die ich hier gekauft hatte, sind halt nur vorne leider zu eng, werde wohl mal ein Sportgeschäft missbrauchen müssen, um Adidasmodelle anzuprobieren...

Als Referenz, ich habe die Nike Air Zoom Vomero 13 für das Fitnessstudio, in denen bewegt es sich auch gut, gelten auch als stabile Schuhe.
Ganz ehrlich, geh zu Runners Point oder irgendeinen anderen Händler die eine Laufanalyse machen. Gerade wenn du "schwer" bist ist es wichtig die richtigen Schuhe zu haben. Ich hatte meine Nike am Anfang genommen und noch andere und habe extreme probem im Knie und Sprunggelenk bekommen. Dann war ich bei Runnerspoint und habe Asics bekommen und als Alternative zu meinen normalen Einlagen noch deren mitgenommen.

Ein Unterschied wie Tag und Nacht und würde ich immer wieder machen
Momentan der 0815 Standardlaufschuh von Adidas ist der Ultraboost. Gibt es schon relativ viele Deals zu. Ich würde den bestellen, wenn du Online bestellen willst. Eine gute Größentabelle mit selbst abmessen gibts bei Joggers Point. Bestell immer mindestens 2 Größen, welche am ehesten passen könnten.

Häufig momentan für um die 70-90€ zu bekommen.
Unbedingt zuerst eine Laufanalyse machen. Wenn du Übergewicht hast, machst du dir sonst die Gelenke kaputt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen