Abgelaufen

Sehr nütztliches Bundle für Mac-Besitzer - Parallels, 1Password, Fantastical, Kaspersky und mehr ab 50€ *UPDATE*

88
eingestellt am 25. Feb 2014
Update 1

rom3o hatte darauf hingewiesen, dass man das Bundle auch ohne Parallels für 40€ bekommt und wenn man per US/UK-VPN die Bundles kauft sogar nochmal deutlich günstiger wegkommt.


UPDATE 1

rom3o hatte darauf hingewiesen, dass man das Bundle auch ohne Parallels für 40€ bekommt und wenn man per US/UK-VPN die Bundles kauft sogar nochmal deutlich günstiger wegkommt.


Ursprünglicher Artikel vom 11.02.2014:


rumsa hatte bereits heute früh auf ein Bundle hingewiesen, dass für alle Mac-Besitzer sicherlich interessant sein könnte, wenn man nicht bereits vieles davon hat.


Parallels verkauft nämlich gerade folgendes Bundle:


  • Parallels Desktop 9 für Mac Upgrade (ab PD7)
  • 1Password 4 for Mac – einer der besten Passwort-Manager
  • Fantastical for Mac – richtig guter Kalender (gibt es auch fürs iPhone)
  • Kaspersky Internet Security for Mac
  • CleanMyMac 2
  • MacHider
  • Parallels Access für iPad
  • alles zusammen für 49,99€

Wer das Parallels Update eh brauchte, bekommt hier viel fürs Geld.


563074.jpg

Zusätzliche Info
88 Kommentare
Avatar
GelöschterUser259190

welchen Mehrwert bietet mir Parallels 9 im Vergleich zu Parallels 8?

Windows 8.1, welches als einer der Hauptgründe aufgeführt wird, läuft auch unter Parallels 8 ohne Probleme.

wer weiß hier mehr?

Avatar
GelöschterUser259190

Brauche ich für parallels eine alte Version zum upgraden oder ist das ne Stand Alone Version?

der Knaller ist wohl eher 1password. alleine das kostet so viel und ist es leider auch wert.

Du brauchst mindesten PD7 zum upgraden.



QTime:
der Knaller ist wohl eher 1password. alleine das kostet so viel und ist es leider auch wert.



Warum? Eigentlich taugt der Schlüsselbund schon ganz gut, oder?
Avatar
GelöschterUser259190


SweetFinny90: entlich taugt der Schlüsselbund schon ganz gut, oder?

Weil 1Password mehr ist als ein Schlüsselbund, nicht nur Passwörter, sondern Pins, sichere Notizen, Serverdaten etc etc
Avatar
GelöschterUser259190

Schlüsselbund kann auch sichere Notizen. Ist halt nicht so polished und hat keine Form für Software Lizenzen. Aber wer trägt das schon alles ein!

wie sieht es mit dem Support(Updates) aus? Erhält man diese nach dem Kauf auch noch so wie wenn man Software aus dem App Store lädt?

Avatar
GelöschterUser259190


Weltraumfahrer:
Schlüsselbund kann auch sichere Notizen. Ist halt nicht so polished und hat keine Form für Software Lizenzen. Aber wer trägt das schon alles ein!

Tjo wer schon? Ich z.b.. Verwende 1Password für alles, Software Verwaltung, Bankdaten, etc.. und vor allem nicht nur in MacOs, iOS sondern auch aufm Android Handy.
Avatar
GelöschterUser259190

1password ftw!
Aber leider schon gekauft

Hmm..und woher kriege ich PD7 oder 8? -.-

Avatar
GelöschterUser259190


rennsau: Tjo wer schon? Ich z.b.. Verwende 1Password für alles, Software Verwaltung, Bankdaten, etc.. und vor allem nicht nur in MacOs, iOS sondern auch aufm Android Handy.




Und genau darum nutze ich auch 1Passwort... Man hat es immer überall dabei und kann drauf zugreifen, man kann schön sichere Passwörter generieren und es ist sichrer als das OS X Schlüsselbund.
Solange man angemeldet ist, kann jeder sich auf Internetseiten mit deinen Logins drauf, bei 1Password nicht, da es sich z.B. nach 15min der Tresor wieder verschließt und durch das Master-Passwort wieder geöffnet werden muss.
Ausserdem warnt 1Passwort vor unsicheren Passwörtern und davor, dass man ein Passwort bereits genutzt hat.
Zudem ist es wesentlich einfacher zu bedienen als das elendige OS X Schlüsselbund
Avatar
GelöschterUser259190

Sehr gutes Bundle
Parallels Access ist definitiv ein Highlight! Leider ist der normal Preis nun ja ... aber definitiv eine Alternative für Citrix

Avatar
GelöschterUser259190
mrfreeze84: Brauche ich für parallels eine alte Version zum upgraden oder ist das ne Stand Alone Version?
Du brauchst mindestens Parallels 7

Hätte Clean my Mac und Parallels loszuwerden. Angebote bitte per PN.

Avatar
GelöschterUser259190

Wie bekommt man die Lizenz? Sind das MAS-Keys?



Elefant5: Du brauchst mindestens Parallels 7



Weiß von euch zufällig jemand, wo mein einen günstigen Parallels 7 Key bekommt?
Avatar
GelöschterUser259190

@bytekiller: was möchtest du denn für Parallels haben?
PN funzt bei mir am Handy leider nicht.

Avatar
GelöschterUser259190

Ich habe Parallels 8 und kann auch mit Windows 8.1 nicht erkennen, wo der Vorteil von 9 sein soll.

Konnte man früher nicht auch von der probierversion upgraden.

P.S. Hätte ich nicht schon beides - Parallels und 1Password - täglich im Einsatz würde ich hör sofort zuschlagen.

Avatar
GelöschterUser259190

Sind das denn alles einzelne Keys die man theoretisch wieder loswerden kann? Mich interessiert eigentlich nur 1Password.

Avatar
GelöschterUser259190

Habe als Parallels 6 Nutzer ebenfalls eine Mail mit diesem Angebot bekommen.
Mindestens Parallels 7 stimmt also nicht!
In der Mail steht explizit auch Parallels 5 oder 6 aufgeführt (ich vermute sie verteilen den Link jeweils angepasst an die Version, die man bereits hat. Frei nach dem Werbemotto: Deins ist die letzte Version die noch unterstützt wird, upgrade jetzt schnell, wer weiß ob du die Chance nochmal bekommst!!!!).

Avatar
GelöschterUser259190


Phil:
Habe als Parallels 6 Nutzer ebenfalls eine Mail mit diesem Angebot bekommen.
Mindestens Parallels 7 stimmt also nicht!
In der Mail steht explizit auch Parallels 5 oder 6 aufgeführt (ich vermute sie verteilen den Link jeweils angepasst an die Version, die man bereits hat. Frei nach dem Werbemotto: Deins ist die letzte Version die noch unterstützt wird, upgrade jetzt schnell, wer weiß ob du die Chance nochmal bekommst!!!!).



Hier noch der Link zur PD5/6 Version:
buy.parallels.com/329…b14
Avatar
GelöschterUser259190

Falls jemand eine möglichkeit kennt 1Password für Windows etwas günstiger (evtl. mit Bundle für Iphone) dann wäre ich über einen Tip erfreut.

Hat jemand noch eine Version 1Password für mich?Kauf ich wenn jm. mir ein guten Preis macht.Parallels Desktop fand ich bisschen immer schlecht, da es Ressourcen frißt.

...ich wuerde keiner kommerziellen closed-source App mehr vertrauen, die meine Passwoerter irgendwo "in der Cloud" sichert...es gibt diverse open-source Alternativen, z.B. KeePass...auch fuer Mac. Vielleicht noch (!) nicht ganz so "gut integriert" wie 1Password - aber akzeptabel und sicher (!).

Was PD angeht: warte mal wieder auf so eine Update Aktion wie Ende 2012, da gab es das Tool dann fuer $23...das ist es wert

Avatar
GelöschterUser259190

Das closed-source Argument lass ich gelten, aber der Fairness halber:
1Password ist nicht "in the cloud". Die Daten liegen auf dem eigenen Rechner.

Ich hab Parallels, Kaspersky, MacHider, Clean My Mac 2 über.

Falls davon jemand etwas braucht, bitte Angebot per PN.



Phil:
Das closed-source Argument lass ich gelten, aber der Fairness halber:
1Password ist nicht “in the cloud”. Die Daten liegen auf dem eigenen Rechner.


Ja und nein. Es gibt u.a. DropBox Sync, etc. Diskussion z.B.
discussions.agilebits.com/dis…son
Avatar
GelöschterUser259190
MasTaT: Ja und nein. Es gibt u.a. DropBox Sync, etc.

Ob ich meine Keychain nun in die Dropbox lege und auf deren Verchlüsselung vertraue liegt doch aber in der Verantwortung jedes einzelnen und hat nichts im speziellen mit der Software zu tun. Das Argument würde somit auch für Keepass, Lastpass und so ziemlich alle anderen Programme gelten.
Eine Möglichkeit, trotzdem nicht auf Sync verzichten zu müssen ist zum Beispiel ein verschlüsselter Container innerhalb der Dropbox.
Aber wie auch immer. Das entfernt sich thematisch nun langsam sehr vom Deal;).

Hat noch jemand Parallels über? Darf noch keine PMz schreiben..

Avatar
GelöschterUser259190

Als Passwortmanager nutze ich \"Enpass\". Ist sowohl für iPhone, iPad, Mac und auch mit Windows synchronisierbar.
Hat viele gute Vorlagen enthalten, einfaches Handling und das beste: Es ist kostenfrei.



Phil:
MasTaT: Ja und nein. Es gibt u.a. DropBox Sync, etc.


Ob ich meine Keychain nun in die Dropbox lege und auf deren Verchlüsselung vertraue liegt doch aber in der Verantwortung jedes einzelnen und hat nichts im speziellen mit der Software zu tun. Das Argument würde somit auch für Keepass, Lastpass und so ziemlich alle anderen Programme gelten.
Eine Möglichkeit, trotzdem nicht auf Sync verzichten zu müssen ist zum Beispiel ein verschlüsselter Container innerhalb der Dropbox.
Aber wie auch immer. Das entfernt sich thematisch nun langsam sehr vom Deal;).



...hast schon recht. Meinte halt, ich vertraue nicht nur dass die Verschluesselung (lokal) sicher ist, sondern lade die verschluesselte Datei auch noch fuer die NSA zum Zugriff frei hoch

Ich habe auch das Parallels Update und Kaspersky abzugeben (möchte nur 1Password). Von MacHider und Clean My Mac 2 habe ich auch schon eine Lizenz aus einem andere Bundle, ergo ist auch das übrig.

Bei Interesse bitte Angebote per PN oder per E-Mail an AT anglistik PUNKT biz. Zahlung nur per Paypal. Geht schneller und ist sicherer für beide.

Edit: Mailadresse: Mein Nutzername AT anglistik PUNKT biz
Wurde wohl oben in spitzen Klammern nicht übernommen und editieren kann ich seltsamerweise nicht.



softdown3:
Ich habe auch das Parallels Update und Kaspersky abzugeben (möchte nur 1Password). Von MacHider und Clean My Mac 2 habe ich auch schon eine Lizenz aus einem andere Bundle, ergo ist auch das übrig.


Bei Interesse bitte Angebote per PN oder per E-Mail anAT anglistik PUNKT biz. Zahlung nur per Paypal. Geht schneller und ist sicherer für beide.


Biete 10EUR fuer Parallels

Ist schon weg, bitte nicht mehr schreiben. Emailadresse wird nun auch gelöscht.

Ich habe 1Password und Kaspersky abzugeben.

Bei Interesse bitte Angebote per PN. Zahlung nur per Paypal. Geht schneller und ist sicherer für beide.

Habe eine 1Password Lizenz für 20€ abzugeben.
Bei Interesse -> PN

und weg...

Ich habe 37,96 € für das Bündle bezahlt!

Es bringt zwar nichts, die Währung per Hand zu ändern, wenn man allerdings mit einer ausländischen IP auf die Seite geht, funktioniert es. So kostet das Bundle dann bspw. $ 49,99 (netto - Bundesstaat ohne sales tax angeben!) oder auch £ 34,99 (brutto).

Bei mir ging die Bestellung in manuelle Bearbeitung und ich ging eigentlich davon aus, dass sie abgelehnt wird, da ich die Sprache auf Deutsch gelassen und nur Land sowie Bundesstaat geändert hatte, aber meine deutsche PLZ (die nicht zum BS passte) drin gelassen habe.

Aber heute Nacht kam dann eine (deutsche) Mail mit dem Zahlungslink zu PayPal und mein deutscher Account konnte problemlos genutzt werden.
Wenn man sich bei den Daten mehr Mühe gibt (passenden ZIP code…), geht die Bestellung womöglich auch sofort durch.

Kommt ein wenig spät der Tipp, konnte das aber erst gestern Abend daheim via VPN ausprobieren. Vielleicht nützt es ja trotzdem noch jemandem.



rebuh:
und weg…


Mir wird das Angebot nach wie vor angezeigt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler