Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Seite vertrauenswürdig?

12
eingestellt am 19. Mai
baustueble.de/
Überlege dort etwas zu bestellen jemand dort schon mal bestellt
Impressum ist spanisch
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
12 Kommentare
Kommt mir alles etwas spanisch vor ...
Lieber lassen
Keine Zahlung per Lastschrift/PayPal, ungültige Umsatzsteuer-ID. Man kann natürlich da bestellen, dann ist das Geld aber ziemlich sicher weg26304252-MYLLv.jpg
Schon allein wenn man die Frage stellen muss, sollten alle Alarmglocken Leuten.
ich überlege auch etwas zu bestellen. also, es gibt kein Paypal Zahlung und deswegen bin ich ziemlich skeptisch.
amir.seckanovic19.05.2020 12:38

ich überlege auch etwas zu bestellen. also, es gibt kein Paypal Zahlung …ich überlege auch etwas zu bestellen. also, es gibt kein Paypal Zahlung und deswegen bin ich ziemlich skeptisch.


Und für den Kommentar angemeldet? Schick das Geld lieber mir
TroIIaccount19.05.2020 12:39

Und für den Kommentar angemeldet? Schick das Geld lieber mir


das heißt wahrscheinlich lieber nein
Bearbeitet von: "amir.seckanovic" 19. Mai
Im Zweifel immer auf den inneren Geizhals hören und per Vorkasse bezahlen
Einfach mal den Händlernamen bei Google eingeben, wenn es da keinen Treffer gibt dann sollten da alle Alarmglocken schrillen.
mydealz_alpaka19.05.2020 13:02

Einfach mal den Händlernamen bei Google eingeben, wenn es da keinen …Einfach mal den Händlernamen bei Google eingeben, wenn es da keinen Treffer gibt dann sollten da alle Alarmglocken schrillen.



Wieso, gibt doch Treffer:

auktionshilfe.info/thr…960
mark_s19.05.2020 13:10

Wieso, gibt doch …Wieso, gibt doch Treffer:https://www.auktionshilfe.info/thread/21217-fakeshop-baustueble-de-service-baustueble-de-0034800572046-esb54076924/?postID=361960


Ja gut, solch ein Google Treffer ist ja auffällig genug.
Fakeshop, bitte nicht reinfallen.
Bin auch fast auf den Shop reingefallen. Als dann aber die Kreditkartendaten eingegeben habe, wurde mir ein "falscher API" Fehler zurückgegeben, obwohl richtig. Ich kann das nur interpretieren, das der Anbieter keine funktionierende Schnittstelle zum Kartenanbieter hat --> Karte leider sperren lassen müssen.

Dann habe ich die Adresse gegoogled und über Streetview gesehen, das die Adresse quasi nicht existiert, bzw. im Hinterhof landet. Den Geschäftsführer Pietro Gondarez gibt es auch nicht.

Ist recht seriös gemacht die Seite im Gegensatz zu vielen anderen Fakeshops.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler