"Selbst-Scan-Kassen" - Eure Meinung/Erfahrung?

eingestellt am 22. Jul 2015
HeyHo! Mich würde mal eure Meinung zu diesen Selbst Scannen Kassen in Supermärkten oder bei Ikea interessieren. Bei uns im Globus wurde jetzt neu das "Scan & Go" eingeführt. Einmalig registrieren mit einer Globus Kundenkarte und dann kanns schon losgehen. Karte an der Scanner Station einscannen, kurz warten bis ein Scanner aufleuchtet, rausnehmen und los gehts.
Dann einfach beim Einkauf alle Waren Scannen und (bestenfalls) direkt in den Einkaufskorb für zu Hause legen. Schön hierbei ist, das man auf dem Scanner direkt den Gesamtpreis sieht. Auch wenn man mehrere von einem Produkt kauft, muss man nicht jedes einscannen sondern einmal und mit der + Taste die Anzahl anpassen.
Am Ende geht man einfach an eine der 4 Scan&Go Kassen und Scannt den Code für "Einkauf beenden". Dann wird der Einkauf übertragen und entweder man soll den Scanner direkt in die Station stellen oder es erscheint der Hinweis das ein Mitarbeiter den Einkauf nochmals überprüft. Dabei wird ihr scheinbar ein Produkt angezeigt, welches Sie nochmal Scannen soll. Ist das erledigt kann man an der Kasse nochmal seine Kundenkarte einscannen und schon ist der gesamte Einkauf zu sehen!

Und jetzt kommt ein Großer Pluspunkt für alle MyDealzer wie ich denke: Vor dem bezahlen kann man Coupons einlösen. Da dort keine genervte Kassiererin o.Ä. sitzt, kann man es hier wohl auch "übertreiben". und da man die Coupons nur einscannen muss, kann man auch ausgedruckte und vor allem den selben Coupon mehrmals verwenden! Das dürfte doch ein Paradies für alle Couponing-Freunde sein, oder?
Bezahlen kann man dann entweder Bar (via Geldschein und Münzen Zähler) Oder per EC-Karte.

Also meine Ersten Erfahrungen mit Scan&Go sind Prima. Bei 5 Einkäufen damit wurde ich einmal kontrolliert. Lustiger weise bei einem 9€ einkauf und der Wocheneinkauf von über 100€ wurde nicht kontrolliert, scheint also wirklich absolut zufällig zu sein und sich nicht am Warenwert zu orientieren. Ich werde es in Zukunft vermutlich immer nutzen. Vor allem kann ich meinen Einkauf direkt ordentlich in meinen Korb packen und muss nicht an der Kasse nochmal alles ausräumen.. Auch der Andrang ist absolut gering. Man brauch in der Regel nichtmal zwei Minuten zum bezahlen und erntet dafür skeptische Blicke von den Leuten an der anderen Kasse die allein 5-10 Minuten brauchen um ihren Einkauf aufs Band zu legen.


Mich würden mal eure Erfahrungen mit solchen Selbst-Scan Kassen interessieren und auch was die Couponing-Freunde für Erfahrungen gemacht haben!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
36 Kommentare
Dein Kommentar