Selfcleaning Wäschetrockner?

6
eingestellt am 6. Mai
Guten Abend,

die letzten Diskussionen, die ich zum Thema Selfcleaning bei Wärmepumpentrocknern finde, sind einige Jahre alt und geben der Sache insgesamt keine guten Noten. Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit dieser Technik? Ist das inzwischen empfehlenswert?

Bei uns steht ein Trocknerkauf an.

Vielen Dank
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Unser Bosch Trockner läuft seit gut 4 Jahren problemlos. Hat auch zwei Filter für die Fussel und einen im Wasserbehälter. Keine Auffälligkeiten.
also ich habe seit jahren den siemens wt48y780 laufen. sehr zufrieden.

vor ca. zwei jahren hatte er mal die macke das er ewig lief und die wäsche nicht richtig trocken wurde.

habe dann hinten aufgeschraubt, bisschen schmodder rausgeholt (nach youtube video), wieder dicht geschraubt und seit dem läuft er wie am ersten tag.

war damals der sparsamste trockner der welt (kein scherz)....habe glaube ich damals knapp € 1000 bezahlt...
Bearbeitet von: "DonWurstDucklone" 6. Mai
Mario06.05.2020 22:37

Kommentar gelöscht


Es geht nicht um die Selbstreinigung des Flusensiebs. Sondern um den Kondensator.
Backautomat06.05.2020 22:40

Es geht nicht um die Selbstreinigung des Flusensiebs. Sondern um den …Es geht nicht um die Selbstreinigung des Flusensiebs. Sondern um den Kondensator.



Aye, danke für den Hinweis, dann war der Kommentar Mist
Nutzen einen von Bosch seit gut 4 Jahren ohne Probleme.
Haben damals aufgrund der negativen Meinungen einfach 5 Jahre Zusatzgarantie gekauft.
Die Trockenleistung bei unserem Bosch hat schon abgenommen. Aber mit mittlerweile Schranktrocken + und Anpassung im Menü um 1 von 3 geht es auch nach 6 Jahren gut. Habe das Gerät erst letztens mit Reinigungsmittel laufen lassen. Gibt es direkt bei Bosch. Im Nachhinein würde ich mir ein Gerät mit Serviceklappe kaufen. Die von Bosch kann man ja aufschneiden und dann mit einem Originalteil verschließen. Aber auf sowas habe ich kein Bock. Ohne Hunde oder Kinder halten die Geräte schon. Aber wenn man jeden Tag die Babykleidung trocknet und der Mops ordentlich haart, ist der Kondensator sicher schnell zu.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler