Semi-Professionelle Video Editing Software

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einer Software zur Semi-Professionelle Videobearbeitung und Schnitt. Wichtig dabei hier ist, dass es Professionell ( bzw. Gewinnbringend ) eingesetzt werden kann.

Mal die ganze Creative Suite inkl. Premiere schnell runter laden ist leider nicht drin.
Bei Mac wäre ich sicherlich mit Final Cut an Board, für 300 Euro noch Bezahlbar, aber Mac ist für mich nicht relevant.

Jetzt würde die Frage sein, was es da noch Zahlbares OHNE ABO als Alternative für Windows gibt. Zahlbar mit maximal 200-300 Euro als Preis. Sollte jedenfalls lizenztechnisch alles gut sein. Erfahrungen habe ich mit Premiere, Final Cut und iMovie, da jeweils das normale In-Out Schneiden, Titel, Transitions usw. daher Suche ich eine würdige Alternative

- PowerDirector 14, Wie ist das so?
- Was gibt es sonst noch als seriöse Alternativen, die etwas mehr her machen als Moviemaker, Shotcut und auch nicht von Ausgabe Format u. Qualität einschränken.

Gruß

4 Kommentare

Sony Vegas Pro

der begriff, der dir im ersten satz nicht einfällt, ist "kommerziell"...
und sony vegas fällt mir da auch als erstes ein, wenn es nicht adobe sein darf.

hätte auch sony vegas gesagt

Davinci Resolve. Normale Version ist kostenlos und darf für kommerzielle Projekte verwendet werden. Viel Professioneller wird auch nicht (daher: steile Lernkurve)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Neue Wohnung --> Netzwerkdosen nutzen, nur wie ?1116
    2. Sind SSD teuerer wieder geworden?910
    3. Prepaid Karte für 3 Wochen US Aufenthalt1213
    4. Warnung vor Huawei P10 Speicher Lotterie es kann alles verbaut sein UFS 2.1…1518

    Weitere Diskussionen