Abgelaufen

Sennheiser PC 300 G4ME für 19,90€ - In-Ear-Gaming Headset

16
eingestellt am 17. Sep 2012

Volar hat darauf hingewiesen, dass es heute bei GetGoods mal wieder ein gutes Tagsangebot gibt:



Als ich vor fast 3 Jahren das erste Mal über die In-Ears geschrieben habe, fragte ich mich ja selber, wofür man welche als Gamer braucht. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es wohl vorallem für Leute, die nicht viel Ballast mit sich rumschleppen wollen, eine gute Alternative zum normalen Headset sein kann. Außerdem sollen die Sennheiser auch beim Musikhören gute Dienste leisten.


[Fehlendes Bild]


Wirklich viele Testberichte gibt es leider immernoch nicht zu den In-Ears. Die beiden Reviews bei Hardware Journal und Pocket-lint fallen jedoch sehr gut aus. Die Tonqualität scheint sehr gut zu sein mit absichtlich stärkeren Tiefen und Mitten, denn gerade die kommen bei Spielen verstärkt vor. Die Höhen sind dagegen etwas unterrepräsentiert, was bei der Wiedergabe von Musik von einigen vielleicht als störend empfunden werden könnte. Das in Kombination mit gerade einmal 7g Gewicht, gutem Sitz durch drei austauschbare Ohrgummis, 3m Kabellänge und einem ebenfalls gut arbeitenden Mikrofon lässt die PC 300 G4ME zu einer guten Allroundlösung werden. Bei Amazon vergeben die Kunden im Schnitt 4,5 Amazonsterne. Mit einer Ausnahme, dem die Bässe zu stark sind und der mit der Mikrofonqualität unzufrieden ist, sind alle mit der gebotenen Leistung sehr zufrieden. Die mitgelieferte Transporttasche scheint allerdings nur von minderer Qualität zu sein.


Pro:


+ Guter Klang

+ Hoher Tragekomfort

+ Mitgelieferte Kabelverlängerung


Contra:


– Für einige vielleicht zu unterrepräsentierte Höhen

– Transporttasche aus billigem Plastik


Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare

wie brauchbar ist denn die gegner- bzw. geräuschortung in spielen wie counter-strike, wo die genaue ortung von gegnern eine hohe rolle spielt?



nick:
wie brauchbar ist denn die gegner- bzw. geräuschortung in spielen wie counter-strike, wo die genaue ortung von gegnern eine hohe rolle spielt?




Exakt. Dort ist es nämlich wichtig, gute HÖHEN zu haben und Tiefen sind eher unwichtig!


Die Tonqualität scheint sehr gut zu sein mit absichtlich stärkeren Tiefen und Mitten, denn gerade die kommen bei Spielen verstärkt vor. Die Höhen sind dagegen etwas unterrepräsentiert


Ich pack mich weg.

also eigentlich unbrauchbar?

das ist auch nix für CS sondern eher für SC2 oder sonstige Spiele die man mal schnell zockt

@admin: einen "Pro" Punkt der mMn wichtig ist hast du unterschlagen: die Lautstärkeregelung am Kabel (durch ein Poti). Damit kann man nämlich sehr effektiv das Grundrauschen von Handys und PCs unterdrücken.
Klappt bei meinen GAME 400 ganz hervorragend.

gibt es nicht eine alternative für die xbox360?



n00b:
@admin: einen “Pro” Punkt der mMn wichtig ist hast du unterschlagen: die Lautstärkeregelung am Kabel (durch ein Poti). Damit kann man nämlich sehr effektiv das Grundrauschen von Handys und PCs unterdrücken.
Klappt bei meinen GAME 400 ganz hervorragend.



Und einen der Minuspunkte würde ich streichen:
- Transporttasche aus billigem Plastik

Da es eine Beigabe zum Headset ist, finde ich es Unangebracht dessen Qualität zu bemängeln.

auweier .... also a leg ich lieber 10 € drauf und hol mir ein medusa ... da hat man wenigstens was -.-

aber in ear zum zocken ... na danke ... wie soll da schon die ortung sein bei einem membran .... stereo halt >_< und musikhören .... also das geht bei der firma echt erst ab 150 € .... darunter bekommt man immer bessere für den entsprechenden preis ...
aber was rede ich audiophil @ g35 / teufel aureol massiv / Ultimate ears tripplefi 10 pro

Weiß jemand ob das Headset 1 oder 2 Klinkenanschlüsse hat, also Lautsprecher und Mikro einzeln oder separat? Will es nämlich zum Skypen am Telefon / Tablet benutzen..

Ich bracuht das!

"wofür man welche als Gamer braucht"

Meint ihr nicht, mit Gaming sind da eher Handheld-Konsolen wie 3DS oder so gemeint? Dafür braucht man doch eher was Kompaktes und Tragbares...



MistaMilla:
“wofür man welche als Gamer braucht”


Meint ihr nicht, mit Gaming sind da eher Handheld-Konsolen wie 3DS oder so gemeint? Dafür braucht man doch eher was Kompaktes und Tragbares…



das teil hat aber 2 klinken stecker - sehr unkomfortabel beim handheld

Naja bei zwanzig Euro kann man auch mit einer billigen Plastiktasche leben. Ich werde sie mir definitiv besorgen...



morello22: das teil hat aber 2 klinken stecker – sehr unkomfortabel beim handheld





morello22: das teil hat aber 2 klinken stecker – sehr unkomfortabel beim handheld



Oh, das hab ich übersehen, dann wohl eher nicht ;-)

alturl.com/542iu Wir haben inzwischen 3 Stück dieser Geräte und sind sehr zufrieden damit. Das Gehäuse könnte etwas stabiler sein, aber ansonsten ist das Pad wirklich sehr gut - und schnell! Die Dual-Core CPU 3066 ist echt der Hit, da sieht mein Xoom mit Android 4.04 ziemlich blass aus. Kaufempfehlung!

Avatar
Anonymer Benutzer

Habs bei der letzten zack-zack Aktion erborben
Was den Klang angeht: gibt einige Billigprodukte für unter 5,- € aus Fernost, die deutlich besseren Klang bieten.
Micro auf der anderrn Seite ist ok.
Was die Tasche angeht: who cares .... die Doppelklinke disqualifiziert das Dingen jedoch für Tablets oder Pods.
Meine persönliche Meinung: für die 19,90 stark überteuert - wer das Dingen jedoch für mehr als 40 Tacken kauft und nicht umgehend zurückschickt ist ... ähm, selbst schuld!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler