ABGELAUFEN

Server Betriebssystem WS/WHS

Hallo zusammen,

wie einige hier habe ich mir einen N54L zugelegt. Nach einigen Probeläufen mit Linux musste ich feststellen, dass meine Fähigkeiten/Zeit nicht reicht um mich genügend einzulesen und einzuarbeiten.
Momentan läuft der Server mit WS2008R2 als Testversion. Mit der Performance und den Möglichkeiten bin ich sehr zufrieden. Deshalb würde ich auch gerne eine Windows Server Lizenz kaufen. Nun sind die Lizenzen der meisten Windows Server Betriebssysteme (WS 2008, 2012), da sie ja für den gewerblichen Bereich gemacht sind, aus der Sicht eines Privatanwenders sehr teuer. Aber es gibt da noch dieses Windows Home Server 2011. Vor ein paar Jahren wurden die Lizenzen dafür auf ca. 40 € gesenkt. Klingt super - aber wo kann man das noch kaufen? Ich finde einfach keinen Shop mehr wo es verkauft wird.
Daher die Frage ob jemand eine entsprechende Lizenz verkauft. Ob 2008R2, WHS2011 oder WS2012 ist eigentlich egal solange der Preis in der genannten Richtung bleibt.

Vielen Dank schon mal.

10 Kommentare

.

Welches Linux hast du den verwendet? Soll der Server nur als reines NAS dienen? Wenn du nur ein NAS haben möchtest, dann empfehle ich dir FreeNAS. Das ist leicht und schnell einzurichten und du brauchst dich nicht mit der Konsole rumärgern. So Spielerein wie Torrent, DLNA-Server, Plex oder ownCloud bringt FreeNAS auch noch mit.

Mit WS2008R2 hatte ich jetzt zB TS, Minecraft oder Space Engineers laufen. Ob das mit FreeNas geht weiß ich nicht. Ich hatte auch kurzzeitig DSM installiert, war als NAS-System super, aber die genannten Dienste gingen damit nicht ohne weiteres.

Als Linux hatte ich Debian und Ubuntu laufen. Spätestens als ich das Raid 1 via webmin eingerichtet hatte, bekam ich Fehlermeldungen die mich am booten gehindert haben. Irgendwie hat jede Änderung neue Probleme mit sich gebracht.

Ich habe aktuell Debian mit nachträglich installiertem Openmediavault laufen, ist ganz praktisch. Gibt Pakete für owncloud und ts3. Samba is direkt dabei und via WebIF einstellbar, genauso wie SW RAID via mdadm.
Trotzdem wirst du wahrscheinlich mit Windows besser fahren wenn du keinerlei Ahnung von der Konsole hast.

Wegen der Lizenz kann ich dir empfehlen einen bekannten Studenten zu fragen, oftmals haben die nämlich Zugriff auf MSDNAA, dort kann man sich für so ziemlich jedes MS OS einen Key kostenlos ordern (msdnaa Premium ist halt die Voraussetzung).

Dann werde ich mal schauen, dass ich mich an einen Studenten wende. Auch wenn ich selbst keiner mehr bin kenne ich noch den ein oder anderen. Danke für den Hinweis.

Mir ist schon bewusst, dass Linux mehr Ressourcen für Dienste offen hält, deshalb nutze ich Windows auch mit einem weinenden Auge. Aber was bringt mir ein wenig mehr Leistung wenn ich es nicht zum laufen bekomme.

Discostu

Spätestens als ich das Raid 1 via webmin eingerichtet hatte


Und da war auch schon der Fehler. Webmin benutzt man höchstens zur Kontrolle, aber niemals niemals niemals um etwas produktiv einzurichten! Ein Software-Raid lässt sich unter Ubuntu/Debian mit nur wenigen Klicks von Hand einrichten. Dauert bei mir ca. 10 Minuten und das Raid steht.

Okay, dann war das schon mal ein Fehler. Aber ein System nur aus Konsole... ist wohl nichts für mich.

Ist aber erledigt. Der Tip mit MS PRogramm war gut. Habe jetzt 2012 r2

Discostu


fabi280

Wegen der Lizenz kann ich dir empfehlen einen bekannten Studenten zu fragen, oftmals haben die nämlich Zugriff auf MSDNAA, dort kann man sich für so ziemlich jedes MS OS einen Key kostenlos ordern (msdnaa Premium ist halt die Voraussetzung).


Das wäre aber gegen die AGB und gleichzusetzen wie eine keine Lizenz oder Schwarzkopie. Kann man sich also gleich das Geld sparen...

Geld? Es soll auch noch gute Freunde geben


Ändert nichts an der Tatsache das man gleich eine illegale Kopie verwenden kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Samsung Galaxy S7 - Gibt es noch ein Deal?11
    2. New 3DS Angebote34
    3. Wo am günstigsten Samsung S7 edge kaufen?34
    4. Bet at home Gutschein aus der B.Z.44

    Weitere Diskussionen