13 Kommentare


?

Sharia n do
Sha Rian do

Wie sind die auf diesen Namen gekommen? Wird ja vielleicht erklärt - werde es mir bei Gelegenheit anschauen.

joethi



Glaube eher Share + Lieferando = Shariando

Interessanter ist doch, ob der neue Anbieter an die alten Anbieter, wie z. B. Qipu, rankommt!

Was nützt der Hinweis auf einen neuen Anbieter, wenn er schlimmstenfalls überall schlechter ist?

joethi

Sharia n do Sha Rian do Wie sind die auf diesen Namen gekommen? Wird ja vielleicht erklärt - werde es mir bei Gelegenheit anschauen.


Laut Homepage ein Kunstwort aus Share und Do

kreativ-ando

Es gibt Tadao Ando. Ist ein Architekt

Tandori...
Mhh... Indisches Essen...

Destz

Es gibt Tadao Ando. Ist ein Architekt


Es geht hier aber nicht um die Ähnlichkeit zur Firma Zalando, das ist klar oder?

joethi

Sharia n do Sha Rian do Wie sind die auf diesen Namen gekommen? Wird ja vielleicht erklärt - werde es mir bei Gelegenheit anschauen.



Das kommt von Naruto:

Shari [ng]an und die trendige Endung do. Daher Shariando.

joethi

Sharia n do Sha Rian do Wie sind die auf diesen Namen gekommen? Wird ja vielleicht erklärt - werde es mir bei Gelegenheit anschauen.



Sharia + Lieferando = Shariando

Admin

Bernare

Interessanter ist doch, ob der neue Anbieter an die alten Anbieter, wie z. B. Qipu, rankommt! Was nützt der Hinweis auf einen neuen Anbieter, wenn er schlimmstenfalls überall schlechter ist?



Ich glaube es ging nur um den lustigen Namen, der wirklich irgnedwie ungünstig gewählt ist

Und ja, er ist überall schlechter bis deutlich schlechter, zumindest auf die schnelle verglichen.

Wenn in dem Impressum keine Schweizer Adresse stehen würde, hätte ich angenommen, dass das das nächste Projekt der Samwer-Brüder sei.
Erst Alando, dann Zalando, und jetzt Shariando.

Ich habe auch mal eben die Cashback-Raten der Shops, bei denen ich mir vorstellen könnte, mal da einzukaufen, verglichen.
Es fällt auf, dass die Auswahl an Onlineshops (noch) ziemlich mau ist.
An Cashback-Raten wäre mich für lediglich Saturn mit 2,4 % statt 1,6 % Qipu/Aklamio sowie bis zu 1,2% bei notebooksbilliger statt 1 % oder 6 € bei Qipu interessant. Über die Bedingungen für die 1,2 % findet man jedoch nichts.
Ob es eine Auszahlungsgrenze gibt konnte ich auch noch nicht in Erfahrung bringen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?12
    2. Willkommen zum neuen mydealz6842191
    3. Erfahrungen mit Handybude?1631
    4. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?66

    Weitere Diskussionen