eingestellt am 10. Aug 2019
Hatte schon einmal jemand das Problem, dass beim Tanken mit Shell SmartPay in der App steht, dass der Tankvorgang abgebrochen wurde? Die Freischaltung der Zapfsäule hatte vorher problemlos funktioniert, nach dem Tankvorgang ist der Betrag auf der Zapfsäule auch auf 0 € zurückgesetzt worden. In PayPal wurde jetzt jedoch mein maximaler Betrag in Höhe von 150 € autorisiert (nicht abgebucht), getankt habe ich nur für 45 €. Einen Tank Beleg habe ich auch nicht erhalten. Wird das dann automatisch in den nächsten Tagen korrigiert?

Woran könnte es liegen, dass der Tankvorgang als abgebrochen klassifiziert wurde? Ich habe während dem Tanken die Apps gewechselt, aber das war bisher auch kein Problem.

Update: Heute (2 Tage später) wurde der richtige Betrag von Paypal abgebucht und die Autorisierung des Maximalbetrags aufgehoben. In der Shell App liegt jetzt auch der Tankbeleg vor. Also passt wieder alles
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
30 Kommentare
Dein Kommentar