Shoop Nettowarenwert bei Mobilfunktarifen

3
eingestellt am 26. Okt 2019
Hallo Zusammen,

ich habe bei Vodafone einen Handyvertrag mit einem Smartphone abgeschlossen. Das ganze habe ich über Shoop gemacht, allerdings wurde der Einkauf nicht erfasst, sodass ich eine Nachbuchungsanfrage stelle.
Jetzt werde ich nach dem Nettobetrag gefragt(?) Ich habe eine Einmalzahlung fürs Smartphone und eine monatliche Zahlung für den Vertrag sowie eine Teilsubvention des Smartphones.
Welcher Nettobetrag ist gefragt? Muss ich meine monatlichen Kosten x 24 Monate rechnen und die Einmalkosten hinzu addieren?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen 😄
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

3 Kommentare
ich rate dir diesbezüglich dich an den Shoop Kundenservice zu wenden.
Bearbeitet von: "mariusmjg" 26. Okt 2019
Würde auch zum dort fragen raten. Alles andere bringt nichts. Da das cashback da nicht vom Einkaufswert abhängt es ist vermutlich egal, was du dort einträgst. Eine für dich sinnvolle Antwort kann dir aber nur der shoop Support geben!
Bei Verträgen ist das relativ egal, mache dann auch immer den Gesamtbetrag z.b. bei Gasverträgen bei 12 bzw 24 Monate
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler