Abgelaufen

Shoop UND Payback geht nicht mehr

11
eingestellt am 23. Dez 2016
Hi zusammen,

ich wollte hier mal allgemein meine Info der letzten Tage kund tun, dass das Cashback bei Shoop leider nicht mehr soooo kulant ist wie früher.

In Bezug auf einen frühreren Thread hier ( mydealz.de/dis…748 ) wird selbst von der Redaktion angegeben, dass Payback (wenn im Account hinterlegt) kein Problem sein sollte.
Nun hatte ich eine Rewe-Bestellung mit Registrierung über Shoop getätigt und bei der Registrierung meine Payback Daten hinterlegt ... in der Hoffnung, dass im Worst-Case (weil über shoop registriert) shoop statt payback gewählt wird. NEIN ... ich hab ganze 162 Payback Punkte bekommen und dafür wurden die 25€ Cashback abgelehnt.

Übrigens auch neues Verhalten bei Groupon (hier noch eher verständlich). Wenn die üblichen 20% Gutscheine genutzt werden für lokale Deals gibt es KEINE zusätzlichen 10% mehr.

Geht es außerdem nur mir so, dass einfach NICHTS mehr automatisch getracked wird? So ziemlich bei allem schick ich noch nen Antrag und ne Rechnung.

EDIT:
Okay, nächstes Mal muss ich vielleicht nur mal gründlicher lesen ... aber dennoch für alle die in Zukunft noch denken es ginge wie früher vllt. beides ... konzentriert euch auf das mit mehr Gewinn ;-)

Beste Kommentare

12669890-xHnQc.jpg
11 Kommentare

Die Frage ist eher wer tatsächlich "pingelig" wird. Doch wohl eher REWE, die das Cashback nicht an Shoop ausbezahlt haben. Wenn Shoop nichts vom Händler bekommt, können sie dir das auch nicht auszahlen.
Nachtrag: Mit "Redaktion" meinst du wohl symon, der das mit Payback geschrieben hat. Er gehört zur Mydealz Redaktion und ist wohl noch für Abosgratis verantwortlich. Das hat mir Shoop nicht wirklich viel zu tun.
Bearbeitet von: "ramtam" 23. Dez 2016

12669890-xHnQc.jpg

Verfasser

Dresdnervor 13 m

[Bild]



Thx für den Hinweis ... Hieraus geht abe rnicht klar hervor, dass nicht Payback gestrichen wird, wenn ich über shoop alles mache, sondern andersrum ...
Bearbeitet von: "Spike0815" 23. Dez 2016

Wo wir können benutzten wir Shoop.de nicht mehr, viel Ärger und Probleme dubiose Geschichten vom Support warum das Cashback nicht bezahlt wird hauptsächlich bei den hohen Raten, kein Tracken obwohl alles gleich wie sonst Browser etc. Wir haben nun schon ca. ein halbes Jahr bei aklamio nur gute Erfahrungen gemacht und wickeln über Shoop nur noch Sachen ab wo es sich nicht vermeiden lässt, bei hohen Raten gar nicht mehr.

Verfasser

bayernexvor 1 m

Wo wir können benutzten wir Shoop.de nicht mehr, viel Ärger und Probleme dubiose Geschichten vom Support warum das Cashback nicht bezahlt wird hauptsächlich bei den hohen Raten, kein Tracken obwohl alles gleich wie sonst Browser etc. Wir haben nun schon ca. ein halbes Jahr bei aklamio nur gute Erfahrungen gemacht und wickeln über Shoop nur noch Sachen ab wo es sich nicht vermeiden lässt, bei hohen Raten gar nicht mehr.



Muss auch sagen, dass ich das Gefühl hatte, früher wurden meine Bestellungen automatisch erkannt. Heute schicke ich zu allem ne extra Anfrage und zieh mit Rechnungen, die ich schicken soll, auch noch völlig blank vor denen.

bayernexvor 16 m

Wo wir können benutzten wir Shoop.de nicht mehr, viel Ärger und Probleme dubiose Geschichten vom Support warum das Cashback nicht bezahlt wird hauptsächlich bei den hohen Raten, kein Tracken obwohl alles gleich wie sonst Browser etc. Wir haben nun schon ca. ein halbes Jahr bei aklamio nur gute Erfahrungen gemacht und wickeln über Shoop nur noch Sachen ab wo es sich nicht vermeiden lässt, bei hohen Raten gar nicht mehr.



Es gibt hier viele Mydealzer, wie du auch gesehen hast, die hier eh ohne Sinn und Verstand kaufen. Und genau das machen die hier ohne Sinn und Verstand mit Shoop. Man sollte immer schauen, wo man das Beste rausholen kann. Wenn man wirklich geschickt kombiniert, kommt man gut raus. Alternativen wie Aklamio, Bahn Shopping Prämien, etc. lohnen sich je nach Situation. Aber, es sei gesagt: oft hilft es, das Produkt einfach günstiger bei andenen Onlinen-Shops oder ebay zu kaufen als mit Shoop & Co.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 23. Dez 2016

was erwartest du? ist doch logisch, dass das nicht klappt?

Verfasser

MalteFSvor 2 h, 26 m

was erwartest du? ist doch logisch, dass das nicht klappt?



Was ich erwarte ist, dass explizit erwähnt wird "tragt auch beim registrieren kein Paypal Payback ein, weil wir uns nicht davor setzen können" ... oder in der Utopie, dass es wie früher einfach klappt :P
Bearbeitet von: "Spike0815" 23. Dez 2016

Admin

ramtam und Dresdner haben das schon gut zusammengefasst.

Generell können wir immer nur nach besten Wissen und Gewissen antworten und 2013 (von da ist der Kommentar von symon), war die Info auch noch aktuell.
Im Zweifel musst Du bei solchen Fragen Dich VORHER! an den Shoop Support wenden. Der hätte Dir aber auch nur gesagt was dasteht - geht nicht. Du hättest es vermutlich trotzdem probiert, denn probieren geht ja bekanntlich über studieren
Bearbeitet von: "admin" 23. Dez 2016

Admin

Spike081523. Dezember 2016

Was ich erwarte ist, dass explizit erwähnt wird "tragt auch beim …Was ich erwarte ist, dass explizit erwähnt wird "tragt auch beim registrieren kein Paypal ein, weil wir uns nicht davor setzen können" ... oder in der Utopie, dass es wie früher einfach klappt :P


Falls Du statt Paypal - Payback meinst, dann muss ich sagen - das steht sogar 2mal da Einmal direkt auf der Rewe Seite. Dann NOCHMAL wenn man "Zum Cashback" klickt. Also ist das nicht Utopie, sondern Realität, die Du leider aktiv ignoriert hast. Was ja aber auch ganz normal ist. Bei 25€ sau ärgerlich, vielleicht mal bei Payback beschweren
12677808-Op1rG.jpg

Bearbeitet von: "admin" 23. Dez 2016

bayernexvor 6 h, 55 m

Wo wir können benutzten wir Shoop.de nicht mehr, viel Ärger und Probleme dubiose Geschichten vom Support warum das Cashback nicht bezahlt wird hauptsächlich bei den hohen Raten, kein Tracken obwohl alles gleich wie sonst Browser etc. Wir haben nun schon ca. ein halbes Jahr bei aklamio nur gute Erfahrungen gemacht und wickeln über Shoop nur noch Sachen ab wo es sich nicht vermeiden lässt, bei hohen Raten gar nicht mehr.


Bei mir is es grad andersrum aklamio schreibt nichtmal die bedingungen rein und da gibt es nichtmal eine direkte moeglichkeit einen nachbuchungsantrag zu machen sondern man muss erst irgendwo unter Hilfe das kontaktformular finden.... shoop hat bisher alles ausgezahlt und bei aklamio warte ich seit 4 monaten auf mein cashback
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text