eingestellt am 9. Okt 2021
Hallo zusammen,

ich habe mit eine Whirlpoolwanne bei einem bekannten Onlineshop bestellt und eine offizielle Auftragsbestätigung (inklusive PDF) erhalten.
Bezahlung meinerseits ist ebenfalls erfolgt.

Nun teilt mit der Shop mit, dass der Hersteller der Wanne diese mit meiner gewünschten Ausstattung nicht mehr vertreibt.

In der Mail wird nun eine Wanne mit GERINGERER Ausstattung angeboten zu einem HÖHEREN Preis!

Was für Rechte habe ich in dieser Konstellationen?

Wäre euch sehr dankbar über Infos die ggfs auf eigenen Erfahrungen und Gesetzen beruhen.

Danke Maxe
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
13 Kommentare
Dein Kommentar