Siemens EQ 9 S500 Brüheinheit klemmt

9
eingestellt am 27. Okt 2019
Hi,

aktuell habe ich wieder das Problem, dass die Brüheinheit klemmt. Eine Zeitangabe war Ruhe, jetzt kommt es aber wieder..ich glaube nicht, das es an fehlender „Schmierung“ liegt. Nach mehreren Versuchen kann ich sie endlich aus dem Gerät holen und dann lasst sie sich nicht bewegen..ich muss dann richtig rütteln, bis sie sich löst..man könnte meinen, etwas hat sich in die Mechanik verklemmt..

hat das noch jemand?
Maschine wird im Januar 2 Jahre alt..sollte man das reklamieren bevor die Garantie abläuft?

Dank Euc
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

9 Kommentare
Unter laufendem Wasser in das Gewinde das Ding bewegen.
Moin, ich hatte das bisher 2-3 mal bei meiner EQ 6, das schwierigste war immer die dann überhaupt rauszubekommen. Über das Technikermenü klappt das dann allerdings. Wenn die brüheinheit draußen ist, ist alles wieder okay. Wenn du sie dann nur mit „Gewalt“ bewegen kannst würde ich mal bei Siemens anrufen und schauen was die dazu sagen. Und das lieber bevor die Garantie abläuft als danach
Hört man oft bei de eq.9
Das war auch der Grund, wieso ich diese wieder verkauft habe.
Solange du noch Garantie hast, würde ich das darüber abwickeln.

Melchem27.10.2019 09:46

Moin, ich hatte das bisher 2-3 mal bei meiner EQ 6, das schwierigste war …Moin, ich hatte das bisher 2-3 mal bei meiner EQ 6, das schwierigste war immer die dann überhaupt rauszubekommen. Über das Technikermenü klappt das dann allerdings. Wenn die brüheinheit draußen ist, ist alles wieder okay. Wenn du sie dann nur mit „Gewalt“ bewegen kannst würde ich mal bei Siemens anrufen und schauen was die dazu sagen. Und das lieber bevor die Garantie abläuft als danach


Die eq.6 hat eine andere Brüheinheit und ist nicht vergleichbar
Bearbeitet von: "noname951" 27. Okt 2019
Ja genau.. Nach mehrmals Strom an aus, Abdeckung rein raus krieg ich sie dann irgendwann raus.. Schon nervig. Laufendes Wasser hilft nicht.. Da muss ich etwas fester drücken, dann geht es.. Und dann bewege ich sie unter laufendem Wasser und reinige sie so nochmal.. Das hält ein paar Tage, dann geht's wieder los.. Hatte ich vor einem Jahr mal, dann war er bis vor 2 Wochen wieder Ruhe..
Muss man die Maschine dann einschicken wenn man es reklamiert? Ich ruf da morgen mal an..
jfknyc27.10.2019 10:17

Ja genau.. Nach mehrmals Strom an aus, Abdeckung rein raus krieg ich sie …Ja genau.. Nach mehrmals Strom an aus, Abdeckung rein raus krieg ich sie dann irgendwann raus.. Schon nervig. Laufendes Wasser hilft nicht.. Da muss ich etwas fester drücken, dann geht es.. Und dann bewege ich sie unter laufendem Wasser und reinige sie so nochmal.. Das hält ein paar Tage, dann geht's wieder los.. Hatte ich vor einem Jahr mal, dann war er bis vor 2 Wochen wieder Ruhe..Muss man die Maschine dann einschicken wenn man es reklamiert? Ich ruf da morgen mal an..


Ich habe die ganze Maschine zu einem Servicecenter in meiner Stadt gebracht. Ist aber schon eine ganze Weile her.
Ich hab noch Silikonfett.. Hab mal gehört, damit soll man das Gewinde einschmieren.. Wobei man da nicht überall hinkommt.. Keine Ahnung, ob das hilft..
So eine Brüheinheit ist ja kostenmässig im Rahmen nach der Garantie.. Glaube so um die 60€
Hallo , hatten das auch bei unserer eq 9 S500, Silikonfett hatte nichts gebracht, Garantie war leider auch vorbei , neue Brüheinheit bestellt und alles läuft wieder bis heute.
Würde Dir raten eine neue Brüheinheit zu kaufen, kostet ca um bis 100 Euro.
Just for Info: Ich bekomme eine neue Brüheinheit zugesendet
Bearbeitet von: "jfknyc" 30. Okt 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler