Abgelaufen

SIEMENS WM14Y5OL iQ 800 für 599€ - Waschmaschine mit Energieeffizienzklasse A+++

Admin 39
eingestellt am 31. Mär 2013

Im Rahmen der Super Sunday Deals bei Saturn gibt es gerade eine Waschmaschine von Siemens ziemlich günstig:



Erfreulicherweise ist die Lieferung im Rahmen der Super Sunday Deals kostenlos, jedoch nur bis zur ersten Tür, wenn die SIEMENS WM14Y5OL bis zum Aufstellungsort transportiert werden soll kommen vertretbare 5€ obendrauf.


 561343.jpg


Leider gibt es keinerlei Test- oder Erfahrungsberichte zu der Waschmaschine. Aber ich denke mal, dass man bei Siemens in dieser Preisklasse nicht allzu viel falsch machen kann. Das iQ-800-System soll zudem den Wasserverbrauch reduzieren. Dank einer Kapazität von maximal 8kg sollte die Siemens auch für Haushalte mit höherem Waschaufkommen geeignet sein.


Technische Daten:



Energieeffizienzklasse: A+++ • Waschwirkungsklasse: A • Schleuderwirkungsklasse: B • Schleuderdrehzahl: max. 1400U/min • Fassungsvermögen: 8kg • Programme: Koch-/Buntwäsche, Pflegeleicht, Kopfkissen, Hemden/Business, Super 15, Outdoor/Imprägnieren, Schnell/Mix, Schonschleudern, Wolle-Handwäsche, Fein/Seide, Vorwäsche • Zusatzfunktionen: Start/Pause, Knitterschutz, Extraspülen, ecoPerfect, speedPerfect • LC-Display • Touch-Control-Bedienung • Programmablaufanzeige • Restlaufzeitanzeige • Endzeitvorwahl 24h • Mengenautomatik • Selbstreinigungsschublade • Kindersicherung • Unwuchtkontrolle • AquaStop • Geräuschentwicklung: max. 72dB(A) • unterbaufähig • Abmessungen (HxBxT): 850x600x590mm


Zusätzliche Info
39 Kommentare

Gekauft. Irgendwo musste der 150 Euro Gutschein ja hin. Und eine Siemens WaMa passend zum Trockner wollten wir uns mit diesem Gutschein eigentlich eh holen.

Danke

Vergleichbare Bosch Waschmaschienen sind um die 10% guenstiger als Siemens. Sind die gleichen Geräte mit anderer Blende. Werden beide von Bosch Siemens Hausgeräte vertrieben. Ist also ein und dieselbe Firma/Hersteller.

snaepattack: Vergleichbare Bosch Waschmaschienen sind um die 10% guenstiger als Siemens. Sind die gleichen Geräte mit anderer Blende. Werden beide von Bosch Siemens Hausgeräte vertrieben. Ist also ein und dieselbe Firma/Hersteller.

klasse Tipp, danke!


snaepattack:
Vergleichbare Bosch Waschmaschienen sind um die 10% guenstiger als Siemens. Sind die gleichen Gerätemit anderer Blende. Werden beide von Bosch Siemens Hausgeräte vertrieben. Ist also ein und dieselbe Firma/Hersteller.




Und es gibt sogar noch auf alle a+++ Geräte von bosch ein Rabatt von 50€
bosch-home.com/de/…tml
Auch auf amazon möglich
amazon.de/b/r…WLO

Preis ist ok aber nicht super. Die Waschmaschine hat auch "nur" 1400U/min. Top wären 1600. Spart Euch Energie beim Trockner

Super Maschine zu einem super Preis. Mit 599 ist es auch die günstigste Maschine der aktuellsten Baureihe von Bosch/Siemens. Die Maschine ist übrigens Made in Germany.

Wenig Wasserverbrauch= müffelnde Wäsche
Und made in Germany heißt auch nur zusammengeschraubt in Deutschland.
Schlimm, was heute als Innovation verkauft wird.

Woher hast Du die Info aus der Beschreibung? Programme wie "Kopfkissen, Hemden/Business, Super 15, Outdoor/Imprägnieren" finde ich alles nicht in der Saturnbeschreibung: saturn.de/mcs…=-3
?

Müffelnde wäsche gibt es nur, wenn man die Tür nicht offen lässt nach dem Waschen. Viele Komponenten kommen übrigens auch aus Deutschland... Hauptsache man kann mal ein bisschen rumnölen.



snaepattack:
Preis ist ok aber nicht super. Die Waschmaschine hat auch “nur” 1400U/min. Top wären 1600. Spart Euch Energie beim Trockner



Abwägungssache:
Wieviel Kochwäsche aus strapazierfähiger Baumwolle, die schleuderfest ist hat wohl der Durchschnittsnutzer? Oder schleuderst Du etwa sogar Deine Pflegeleicht- / Feinwäsche bei >1000 Umdrehungen?

Die meisten intelligenten Waschprogramme reduzieren bei der Wahl eines Pflegeleicht-/Feinwäsche-Programms die Schleuderzahl ohnehin auf 800 U/min, damit die Wäsche nicht überstrapaziert wird.

Gibt es einen Test zur Lebensdauer vergleichbarer Modelle?

Gute Preisersparnis. Ich tendiere aber zum "kleinsten" Miele Gerät für ca. 200€ mehr. Seit 14 Jahren im Einsatz und noch nie Probleme gehabt.

Es ist in der globalisierten welt gar nicht mehr mgl.alles selber zu produzieren

Avatar
GelöschterUser63593

Unser Trockner kostet ca. 20 € auf 100 m und wird alle 10 Jahre im Garten neu gespannt. Wir schleudern 80 % des Jahres deshalb nur mit 600 - 800 Umdrehungen.



snaepattack:
Preis ist ok aber nicht super. Die Waschmaschine hat auch “nur” 1400U/min. Top wären 1600. Spart Euch Energie beim Trockner


Schade, ich brauche einen guten Trockner!

(Auch wenn die Gartentrocknung bei uns auch funktioniert!) ;-)



montemare:
Unser Trockner kostet ca. 20 € auf 100 m und wird alle 10 Jahre im Garten neu gespannt. Wir schleudern 80 % des Jahres deshalb nur mit 600 – 800 Umdrehungen.



Euer Trockner wird alle 10 Jahre im Garten neu gespannt???? :P


Sebb: Euer Trockner wird alle 10 Jahre im Garten neu gespannt????




Wäscheleine

Die Maschine ist irgendwie albern. Die zwei Jahre ältere WM16S443 und ansonsten sehr vergleichbare ist in so gut wie allem besser - und trotzdem günstiger. z.B. 1600 u/min (normalerweise großer Preisunterschied) und leiser.

Wir haben die Maschine seit vier Monaten & sind sehr glücklich.
Die Wäsche wird sauber ( müffelt NICHT), die Kleidung (besonders billige H&M Sachen) halten länger. Der Display ist ein Hingucker & das schönste: die Maschine ist sehr leise!
Von unserer Seite eine klare Kaufempfehlung.

Avatar
Anonymer Benutzer


xmetal:
Die Maschine ist irgendwie albern. Die zwei Jahre ältere WM16S443 und ansonsten sehr vergleichbare ist in so gut wie allem besser – und trotzdem günstiger. z.B. 1600 u/min (normalerweise großer Preisunterschied) und leiser.



einen günstigeren Preis als 599 kann ich nicht finden , im Preisvergleich finde ich die von dir genannte ab 639€ + Versand. Und fabulous hat recht, man schleudert fast keine Wäsche mit 1600 Umdrehungen. Ich frage mich eher, ob man nicht zu einer mit der iDOS-Technik greifen sollte, denn die haben auch eine Schmutzerkennung.
Bearbeitet von: "" 9. Mär


Norberts:
Wenig Wasserverbrauch= müffelnde Wäsche
Und made in Germany heißt auch nur zusammengeschraubt in Deutschland.
Schlimm, was heute als Innovation verkauft wird.



Einspruch! Ich habe vor ein Paar Monaten Bilder von einer zerlegten neuen teuren Bosch-Waschmaschine (made in Germany) gesehen. Zur meiner Überraschung waren da viele Teile von deutschen Zulieferern. Nicht alles über einen Kamm scheren.


DM: einen günstigeren Preis als 599 kann ich nicht finden , im Preisvergleich finde ich die von dir genannte ab 639€ + Versand. Und fabulous hat recht, man schleudert fast keine Wäsche mit 1600 Umdrehungen. Ich frage mich eher, ob man nicht zu einer mit der iDOS-Technik greifen sollte, denn die haben auch eine Schmutzerkennung.

Preis bezog sich nicht auf den Deal hier, sondern auf die Maschinen an sich. Ich hatte 601 vor paar Monaten bezahlt. Preis soll wie gesagt kein Argument gegen den Kauf hier sein, finde es nur seltsam.
Und bei uns fallen sehr viele Sachen für 1400+ u/min an. Bettwäsche, Handtücher, eigentlich alles robuste aus Baumwolle. Mit dem Plasikzeug kannste mich eh jagen.

Gekauft. Danke mydealz community.

Avatar
Anonymer Benutzer


snaepattack:
Preis ist ok aber nicht super. Die Waschmaschine hat auch “nur” 1400U/min. Top wären 1600. Spart Euch Energie beim Trockner



Wie kann man bloß einen Trockner verwenden?
Die Dinger verbrauchen pro Vorgang 2-5 Kwh Strom! Das sind 0, 50-1, 25 Euro pro Trocknung!
Was ist so schwer, die Wäsche einfach auf dem Wäscheständer in der Wohnung trocknen zu lassen?
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Danke,war schon länger auf der Suche nach einem guten Angebot für ne Waschmaschine.



DM: einen günstigeren Preis als 599 kann ich nicht finden , im Preisvergleich finde ich die von dir genannte ab 639€ + Versand. Und fabulous hat recht, man schleudert fast keine Wäsche mit 1600 Umdrehungen. Ich frage mich eher, ob man nicht zu einer mit der iDOS-Technik greifen sollte, denn die haben auch eine Schmutzerkennung.



Ja so eine hätte ich auch gern gekauft aber der Preis hier hat einfach überzeugt.


axelkruse:
Wir haben die Maschine seit vier Monaten & sind sehr glücklich.
Die Wäsche wird sauber ( müffelt NICHT), die Kleidung (besonders billige H&M Sachen) halten länger. Der Display ist ein Hingucker & das schönste: die Maschine ist sehr leise!
Von unserer Seite eine klare Kaufempfehlung.



Auch wenn ich jetzt anecke: Ich finde obige Aussagen lächerlich bis erschreckend und irgendwie riechen sie nach dem Versuch einer Werbebotschaft.
Man kann also nach 4 Monaten Nutzungszeit schon etwas über die Verschmutzungs-&Müffelneigung aussagen und darüber, dass Wäsche länger hält? Bitte.. wie lange hält Eure Wäsche üblicherweise? Einen Monat??

Ansonsten:
JA, zu Wäscheleine&Wäscheständer ->Energiesparen, Kosten sparen, Umweltbilanz verbessern!
JA, zu niedrigen Schleuderzahlen, wenn möglich -> Kugellager und sonstige mitvirbrierene Sachen (Gläser im Schrank, Nerven des Nachbarn... ;o) ) werden es mit längerer Lebensdauer belohnen.
JA, zu offenem Bullauge nach dem Waschgang und hin und wieder auch mal ein heißes Programm nutzen und nicht ständig Wassersparprogramm -> das vermindert Ablagerungen, Verkeimung und Müffelei !
(Für schwere Fälle gibts Maschinenreiniger)

knicka: Und es gibt sogar noch auf alle a+++ Geräte von bosch ein Rabatt von 50€
bosch-home.com/de/…tml


Hat jemand den Rabatt zusätzlich bei Saturn nutzen können?

Bin mir noch nicht ganz sicher ob ich sie kaufen soll

nie wieder bs hausgeräte. waschmaschiene nach kurzer Zeit Totalschaden. trommel hingnur an 2 federn. eine Feder beim schleudern gebrochen. kd Dienst unflexibel. jetzt miele.

Ich dachte nur die "Extraklasse"-Modelle sind Made in Germany...

Avatar
Anonymer Benutzer

Nur mal so: Als MA bekommt man kurz getestete Waschmaschinen 1mal pro Jahr für ca. 10-30 % des Verkaufspreises - und die Dinger sind wie NEU...wollt nur mal sagen, wie froh ich und meine Verwandten sind, dass wir jemanden haben, der sie uns besorgt

Bearbeitet von: "" 25. Aug 2016


Busse: Wie kann man bloß einen Trockner verwenden?
Die Dinger verbrauchen pro Vorgang 2-5 Kwh Strom!Das sind 0, 50-1, 25 Euro pro Trocknung!
Was ist so schwer, die Wäsche einfach auf dem Wäscheständer in der Wohnung trocknen zu lassen?


Im Winter sparst du da recht wenig. Jeder verdunstete Liter Wasser entzieht dem Raum ca. 0,7 kWh an Energie, was durch Mehrheizen auszugleichen ist. Wenn man kein Freund von tropischer Schwüle und Schimmel ist, muss man außerdem ständig Lüften, was die Heizkosten weiter in die Höhe treibt.

Den Platz für so einen Wäscheständer muss man auch erst mal haben. Für die 2 qm, die er uns im Wohnzimmer wegnehmen würde, bezahlen wir 20 EUR Miete im Monat. Der Platz für den Wäschetrockner im Keller auf Allgemeinfläche kostet uns hingegen nichts.

Und mal ehrlich, der Wegfall der nervigen Aufhäng-, Abhängarbeit, des hässlichen Anblicks im Wohnzimmer und des beissenden Waschmittelgestanks ist mir gerne ein paar EUR wert.


Cloud:
Ich dachte nur die “Extraklasse”-Modelle sind Made in Germany…



Du hast recht. Die WaMa ist nicht in Deutschland hergestellt. Da fehlt der Aufdruck "made in Germany", der bei Extraklasse-Serie immer drauf ist.
Zum Vergleich. Die WaMA (ähnlich dieser dieser Aktion)
vs-elektro.net/out…jpg
Und Extra-Klasse WaMa
vs-elektro.net/out…jpg

Die Extraklasse-Serie (genau wie auch die Exclusiv-Serie von Bosch) ist nur bei den Fachhändlern zu finden. Nicht bei Saturn oder MM.

699?

Avatar
Anonymer Benutzer


wurstpractice:
699?



Ist heute Super-Sonntag? Lesen hilft.
Bearbeitet von: "" 9. Mär


siemens – MA:
Nur mal so: Als MA bekommt man kurz getestete Waschmaschinen 1mal pro Jahr für ca. 10-30 % des Verkaufspreises – und die Dinger sind wie NEU…wollt nur mal sagen, wie froh ich und meine Verwandten sind, dass wir jemanden haben, der sie uns besorgt




Das stimmt so nicht mehr.



Realit: Du hast recht. Die WaMa ist nicht in Deutschland hergestellt. Da fehlt der Aufdruck “made in Germany”, der bei Extraklasse-Serie immer drauf ist.
Zum Vergleich. Die WaMA (ähnlich dieser dieser Aktion)
vs-elektro.net/out…jpg
Und Extra-Klasse WaMa
vs-elektro.net/out…jpg


Die Extraklasse-Serie (genau wie auch die Exclusiv-Serie von Bosch)ist nur bei den Fachhändlern zu finden. Nicht bei Saturn oder MM.




Falsch. Die Maschine wird in Deutschland (Nahe Berlin) gefertigt und die viele Zulieferteile kommen auch aus Deutschland. Die Extraklasse-Serie hat nichts damit zu tun, wo das Gerät gefertigt wird - das ist reines Marketing. Alle Käufer werden sich über den unauffälligen Aufkleber auf der Rückseite mit "Made in Germany" freuen.

Japp, das mit Berlin kann ich zu 100% bestätigen.

Hier noch kurz was zur Historie von Simens: waschmaschine-kaufen.com/sie…ne/

Ist echt ein Topgerät... zuschlagen

Hehe: Weil die Honks von Hermes bei der Lieferung die Deckelbefestigung beschädigt haben, habe ich noch 50 Euro zurück bekommen. Mit dem 150€ Gutschein vom Frühjahr also 419€ inkl. Lieferung an Aufstellungsort (1. Stock) und Entsorgung der alten. Yay!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler