ABGELAUFEN

Silvesterabend in Hamburg

Hallo liebe Hamburger (und alle Anderen, die sich in Hamburg gut auskennen) :),

habt ihr einen guten Vorschlag, wo man am Silvesterabend essen gehen kann? Suche etwas Zentrumnahes; Feuerwerk werden wir uns wahrscheinlich an den Landungsbrücken anschauen.

Ich suche kein luxuriöses Restaurant; Eher ein angenehme Location mit gutem Essen und die Möglichkeit paar Cocktails /Longdrinks zu trinken; Etwas Entertainment (wie z.B. Live-Musik) wäre ganz cool.

Wir sind eine junge Gruppe im Alter von 23 - 27 Jahre.

Viele Grüße aus Münster

8 Kommentare

Vielleicht Rodizio? Ist auch am Hafen...

Da kann ich definitiv luigis-hamburg.de/ empfehlen... Gute Preise, sehr nette Bedienung, gut Stimmung und ab und zu wird Grappa und Sambuca als Nachttrunk spendiert...

Crenzy

Da kann ich definitiv http://luigis-hamburg.de/ empfehlen... Gute Preise, sehr nette Bedienung, gut Stimmung und ab und zu wird Grappa und Sambuca als Nachttrunk spendiert...



Macht einen symphatischen Eindruck; Denkst du, dass ich am Silvesterabend mit etwas Abendprogramm rechnen kann?

Da treten schon manchmal Bands auf, die Räume sind jedoch sehr verwinkelt ( gemütlich) und daher ist es schwer in allen Räumen gleichzeitig der Musik zu lauschen.. Am besten mal anrufen und nachfragen.

Am Hafen sind viele Chaoten unterwegs, wenn ich mir noch einmal das Feuerwerk an den Landungsbrücken anschaue nur vom anderen Ufer aus oder auf nem Schiff. Idioten ließen Böller zwischen den Leuten hochgehen, einer hat sogar ne Rakete dazwischen geworfen. Klar haben wir uns den vorgenommen, aber die Mädels mit angekokelten Hosen haben sich sehr erschrocken und geweint.
2 Jungs mit Schreckschusspistolen die damit offensichtlich 0 umgehen können (ungesichert damit herum gefuchtelt, da bekommt man das Grausen) habe ich der Polizei überlassen.
Also wie gesagt, wär mir zu stressig.

Ryker

Am Hafen sind viele Chaoten unterwegs, wenn ich mir noch einmal das Feuerwerk an den Landungsbrücken anschaue nur vom anderen Ufer aus oder auf nem Schiff. Idioten ließen Böller zwischen den Leuten hochgehen, einer hat sogar ne Rakete dazwischen geworfen. Klar haben wir uns den vorgenommen, aber die Mädels mit angekokelten Hosen haben sich sehr erschrocken und geweint.2 Jungs mit Schreckschusspistolen die damit offensichtlich 0 umgehen können (ungesichert damit herum gefuchtelt, da bekommt man das Grausen) habe ich der Polizei überlassen.Also wie gesagt, wär mir zu stressig.



Du meinst, wenn ich durch den alten Elbtunnel laufe? An der Seite?
Die Überlegung hatte ich erst; Aber so viel Platz hat man da doch nicht; Wird es dort dann auch nicht chaotisch zugehen? Oder irre ich mit total???

PeterRock

Du meinst, wenn ich durch den alten Elbtunnel laufe? An der Seite? Die Überlegung hatte ich erst; Aber so viel Platz hat man da doch nicht; Wird es dort dann auch nicht chaotisch zugehen? Oder irre ich mit total???



Habe im Internet die folgende Aussage dazu gefunden, selber habe ich es noch nicht probiert:
"Ein ruhiger Platz mit Übersicht ist am Südufer der Elbe im Bereich alter Elbtunnel bis Grasbrook."
Wahrscheinlich muss man früh genug losgehen, damit es im Tunnel nicht zu voll ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?711
    2. Handyvertrag monatlich kündbar mit ca. 300 MB23
    3. Krokojagd 2016129378
    4. Krokojagd4963

    Weitere Diskussionen