Kategorien

    SIM-Karte Australien

    Hallo Leute,

    ich bin bald für ein knappes Jahr in Australien und werde die Dealz hier vermutlich sehr missen! Kennt jemand gute Angebote für SIM Karten, wie man sie teilweise hier mit Auszahlung erhält auch für australische Provider? Es muss kein superduper Vertrag sein, aber einer mit dem man mal kurz den einen oder anderen Schnappschuss verschicken kann bzw. simsen/telefonieren kann!!

    Danke im voraus, euer Adam0596

    11 Kommentare

    Ich interessiere mich auch dafür:)

    Mein bestes Angebot war einmalig 30€ + Steuernummer..
    10 Dollar für 1gb Internet
    0,06 Dollar anruf nach Deutschland
    0,25 Dollar sms nach Deutschland ( ist ja eh überflüssig)
    Netz: Optus/Singtel

    Admin

    Optus Yes -> 10$ je GB Traffic - Karte kostet einmalig 30$ inklusive 30$ Guthaben
    amaysim -> Preislich noch etwas günstiger (basiert auf dem Optus Netz)
    Aldi Mobile -> 30$ für 3GB aber im besseren Telestra Netz
    Global Gossip -> selber PReis im Vodafone Netz
    lycamobile -> 25$ für 3GB

    Ich denke mal man kriegt es noch irgendwie günstiger, aber das grenzt dann schon an Pfennigfuchserei

    Ich würde einfach gucken welcher der Anbieter leicht und schnell für Dich verfügbar ist und die Anbieter im Telestra Netz vorziehen

    Gibts im Telstra Netz nicht sowas wie bei Optus mit der 10$ Option?

    Das heißt Telstra... Würd ich auch nehmen, wenn man nicht nur in Großstädten unterwegs ist... Hab gute Erfahrungen mit Aldi und Vodafone gemacht...

    Kann dir Optus sehr empfehlen.

    Bekomme dort fuer 26 Dollar 250 Dollar Credit in alle Netze, 250 Dollar Credit unter Optus User und 5GB Traffic bei ner Laufzeit von 45 Tagen.

    Bin damit sehr zufrieden. Allerdings wohne ich auch in ner grossen City. Solltest du dich eher im "Outback" aufhalten, is Telstra die bessere Variante (wenn auch viel teurer..)

    Achja, was die generelle Verfuegbarkeit angeht ist Telstra die 1., Optus die 2. (was aber in den Staedten egal is) und Vodafone die 3.

    Ich würde Auch Telstra empfehlen. Hatte mit Optus und Vodafone zu oft Empfangsprobleme. Am Rande der Großstadt und schwups war das Netz weg. Das war echt nervig, da man auf den ewigen Weiten zwischen den Städten im Notfall ohne Handy oder Funk echt bescheiden da steht.

    Google ist weltweit aktiv.
    whistleout.com.au/Mob…nes

    Das heißt, es gibt auch dort Internetseiten die alles vergleichen. Wie das Netz bei welchem Anbieter ist wurde ja erklärt. Viel Spaß

    xpete

    Google ist weltweit aktiv. :)http://www.whistleout.com.au/MobilePhonesDas heißt, es gibt auch dort Internetseiten die alles vergleichen. Wie das Netz bei welchem Anbieter ist wurde ja erklärt. Viel Spaß


    Whistleout habe ich auch gefunden.. Leider stehen dort immer nur die Preise für den ersten Monat und nicht wie üblich der effektiv Preis pro Monat.. Das macht die Sache sehr undurchsichtig;)

    Verfasser

    Dann bedanke ich mich schon mal für eure zahlreichen Tipps!! :))

    Ich hab vor drei Jahren eine Vodafone Prepaid Karte direkt am Flughafen abgeschlossen. Preise weiß ich nicht mehr, waren aber damals recht gut. Und Daten Volumen war auch mit drin.

    Netz Qualität war in Städten und der Zivilisation okay. Im Busch nicht mehr

    Lyca ist um nach DEU zu telen sehr interessant, hatte ich als 2. SIM

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Erfahrung mit Amazon - Smartphone Austausch1323
      2. 15 fach Punkte abgelehnt bei Payback wegen erneuter Bestellung!1117
      3. Frage zu Gabelflügen33
      4. FYI: Air Berlin meldet Insolvenz an3760

      Weitere Diskussionen