Gepostet 12 Juni 2023

SIM Karte für den USA Urlaub (Florida)

Hallo zusammen,

wir fliegen demnächst nach Miami und benötigen eine SIM-Karte. Wir werden keine Rundreise machen, sondern nur Tagesausflüge nach Key West oder Cape Canaveral. Primär werden wir immer uns in der Region Miami aufhalten.

Ich suche eine SIM-Karte welche folgende Voraussetzungen erfüllt:

Unlimitierte Daten
Tethering möglich
Telefonate nach Deutschland oder so unwichtig.

Hintergrund ist dass unsere Unterkunft kein WLAN hat und wir das Handy als Navigationssystem nutzen wollen bzw. auch darüber Musik oder Video streamen wollen.

Kennt ihr gute und seriöse zuverlässige Anbieter so dass man die SIM-Karte aus Deutschland schon bestellen kann, um sie in den USA direkt nutzen zu können?

Vielen Dank
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Kategorien

24 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Momoko's Profilbild
    prepaid.t-mobile.com/pre…ans

    50-60$ + Tax. Also round about 70$. Kenne Tax von Florida nicht.

    Einfach vor Ort in einen TMobile Laden gehen, sagen man ist Touri und braucht nen prepaid unlimited data plan. Die machen dann alles, bauen dir in der Regel sogar die Sim Karte ein, brauchst also nicht an ne Büroklammer denken.
  2. El_Pato's Profilbild
    Tolle Planung. Keine Rundreise, 21 Tage ohne wlan. Es gibt in USA unlimited Karten. Telekom beispielsweise für Touristen. Der Rest halt das übliche prepaid. Telekom laden oder Best buy. Musst zahlen was die fordern, da deine Planung kacke ist.
    bensisko's Profilbild
    🤦
  3. lilkay's Profilbild
    Schau mal auf Amazon, da gibst die eine oder andere SIM für USA.
    fuer Navi würde ich Google maps die Karten herunterladen als offline map. 

    wenn dein Handy eSim fähig ist, ich kaufe mir immer meine eSims hier:
    three.com.hk/pre…vel

    da gibts zB USA 30Tage 10GB. 
    hopstore's Profilbild
    die $-Preise da sind HK$?
  4. mdkroko's Profilbild
    airalo
    Paddel0815's Profilbild
    Nutze ich auch immer in der Türkei, alles perfekt.
  5. 1040bln's Profilbild
    Google-Suche: 'prepaid data wiki'.

    Dort steht alles, und es ist immer aktuell.
  6. Dave_k8d's Profilbild
    Autor*in
    Korrekt und wenn dann waren die Beiträge leider doch schon sehr alt. Wichtig ist halt unlimited Data und die Möglichkeit die Sim in seinem Handy als Hotspot für den Rest der Familie zu ermöglichen. Sind für 21 Tage da.
    bensisko's Profilbild
    hab bis jetzt mit travsim, tourisim und zuletzt powersimshop gute Erfahrungen gemacht. Vielleicht hat einer von denen das was du suchst.
  7. Notami's Profilbild
    Airalo ?
  8. dieter.mann's Profilbild
    Lustiges Profilbild
  9. DerOli's Profilbild
    Wir nutzten die letzten Male auch eine eSim von Airalo…da du aber unlimited suchst passt das da nicht aber schau dir mal Visible an:
    visible.com/plans
  10. BlackNero's Profilbild
    Google Maps kann man offline speichern und dann als Navigation benutzen. Musik kann man sich auf ne SD-Karte ziehen. WLAN gibt's quasi überall offen. Wenn man es abends im hotel für social Media braucht, wirds ja wohl dafür reichen.

    Hab noch nie ne sim Karte da gebraucht. Selbst in irgendeinem Nationalpark hat die Ranger Hütte offenes WLAN
  11. martin_luecke's Profilbild
    Kann man tethering sperren umgehen
's Profilbild