SIM-Karte für USA-Urlaub?!

10
eingestellt am 24. Mai
Hallo mydealzer :{,

für einen 3,5-wöchigen USA-Urlaub suche ich eine geeignete SIM-Karte mit mobilem Internet, die ich mit meinem iPhone unkompliziert nutzen kann.

Was könnt ihr aus Eurer Erfahrung heraus empfehlen?
Dort eine holen? Wenn ja, welche?

Und wie läuft das dann mit dem iPhone bzgl. "Aktvierung"? Habe meine Nummer hier in DE schon seit Ewigkeiten, aber ich hatte in Erinnerung dass man das iPhone nach SIM-Kartenwechsel irgendwie in iTunes aktivieren musste?!?!

Danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
10 Kommentare
"Und wie läuft das dann mit dem iPhone bzgl. "Aktvierung"? Habe meine Nummer hier in DE schon seit Ewigkeiten, aber ich hatte in Erinnerung dass man das iPhone nach SIM-Kartenwechsel irgendwie in iTunes aktivieren musste?!?!"

Nein, muss man nicht.
Suche benutzen. Wurde gefühlt schon 7587654 mal gefragt.
Suche nutzen
Gibt's bei Amazon..... Aktivierung im Land selbst
Wenn du Vodafone direkt hast, dann schau nach der Easytravel Week.
Chocobo24.05.2019 18:28

Wenn du Vodafone direkt hast, dann schau nach der Easytravel Week.


Ohh, habe ich mir gerade angeschaut, für 3,5 Wochen~ wären es fast 80€ und verbraucht sein eigenes Datenvolumen.
Günstige Alternative gibt es bei Amazon 6gb für ~20€
Würde hier h2o empfehlen, weiß jetzt nicht wo du in den USA hin willst, aber in Florida war die Netzabdeckung gut, weil die im AT&T Netz sind. Zusätzlich gibt es noch eine Flat für Weltweit tel/SMS obendrauf.
kingkoolkhan25.05.2019 08:25

Ohh, habe ich mir gerade angeschaut, für 3,5 Wochen~ wären es fast 80€ und …Ohh, habe ich mir gerade angeschaut, für 3,5 Wochen~ wären es fast 80€ und verbraucht sein eigenes Datenvolumen.Günstige Alternative gibt es bei Amazon 6gb für ~20€



Ja, das doof.
Zum GLück habe ich noch eine alte Easytravelflat. Da zahle ich dauerhaft 5€ im Monat und nutze das Handy wie Zuhause.

Gaaaanz früher hatte ich mich auch immer eine AT&T Karte geholt. Kam immer gut durch damit.

Es gibt übrigens auch Netzabdeckungskarten. Such mal danach ob es für dich besser mit AT&T oder der Telekom ist.

Mit Vodafone bin ich immer in AT&T eingebucht gewesen.
In den usa gibt es viele unverschlüsselte wlans. Evtl kannst du dir die kosten ganz sparen. Eine "nutzung wie zuhause" ist das aber nicht.
Nutze regelmäßig ne Karte von Lycamobile - bei Amazon für 19€ zu bekommen... 30 Tage und 6GB LTE
Prepaid Sim-Karte USA - 6GB 4G LTE - Unbegrenzte internationale Anrufe und Sms - 30 Tage amazon.de/dp/…9Y0
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen