Kategorien

    SIM-Karte für USA-Urlaub

    Hi Leute,

    ich bin vom 04.06. bis 27.06. im USA-Urlaub (Rundreise an der Westküste) und für diesen Zeitraum auf der Suche nach einem passenden "Vertrag".

    Ich will eigentlich nur ab und an online sein können und ein paar SMS schreiben bzw zuhause anrufen können - im Optimalfall natürlich "kostenlos".

    Hat jemand einen Tipp? Ich liebäugele gerade mit den AT&T-GoPhone-Prepaids...

    9 Kommentare

    Als wir vergangenen November dort waren, hatte ich Walmart Family Mobile (Prepaid). Unsere dort lebenden Bekannten hatten das auch. War relativ günstig (ich meine 25$ pro Monat für Internet/SMS/Telefonieren Flat) bei gutem Empfang.

    Cool, wir sind auch vom 04.06.-30.06. an der Westküste unterwegs.
    Von wo fliegt ihr denn und wie sieht eure Route aus?

    Verfasser

    Wir fliegen von FRA über DFW nach LAX.

    04.06. - 06.06.: Los Angeles
    06.06. - 07.06.: San Diego
    07.06. - 08.06.: Palm Springs
    08.06. - 10.06. Grand Canyon
    10.06. - 11.06.: Canyon de Chelly
    11.06. - 12.06. Mesa Verde NP
    12.06. - 14.06.: Moab
    14.06. - 15.06.: Monument Valley
    15.06. - 16.06.: Bryce Canyon
    16.06. - 17.06.: Zion NP.
    17.06. - 18.06.: Las Vegas
    18.06. - 19.06.: Death Valley
    19.06. - 20.06.: Yosemite NP
    20.06. - 21.06.: Yosemite NP (anderes Hotel)
    21.06. - 23.06.: San Francisco
    23.06. - 24.06.: Monterey
    24.06. - 25.06.: Santa Barbara
    25.06. - 26.06.: Los Angeles Airport

    Hab jetzt diese Karte gefunden, die einen quasi perfekten Eindruck macht. Erfahrungen?

    Avatar

    GelöschterUser57512

    oh man..ich will da auch endlich wieder hin ..aber nur eine nacht las vegas ? wäre mir zu wenig !
    6 jahre ist es schon her ..unsere route damals reiseroute.de.tl/USA…htm bzw: reiseroute.de.tl/Rou…htm

    warum nicht skypen ? ..da ist doch an jeder ecke ein frei zugängliches w-lan netz ...

    für ab und an ne Sim Karte besorgen? SMS aus den USA kosten nicht die Welt und wie bereits erwähnt wurde, gibt's dort fast überall freies WLAN...z. B. in jedem Starbucks, und davon gibt's ne Menge

    Verfasser

    Jo, ich war schon mal in Vegas und finde die Stadt nicht wirklich schön...

    besterwosgibt

    Wir fliegen von FRA über DFW nach LAX. 04.06. - 06.06.: Los Angeles 06.06. - 07.06.: San Diego 07.06. - 08.06.: Palm Springs 08.06. - 10.06. Grand Canyon 10.06. - 11.06.: Canyon de Chelly 11.06. - 12.06. Mesa Verde NP 12.06. - 14.06.: Moab 14.06. - 15.06.: Monument Valley 15.06. - 16.06.: Bryce Canyon 16.06. - 17.06.: Zion NP. 17.06. - 18.06.: Las Vegas 18.06. - 19.06.: Death Valley 19.06. - 20.06.: Yosemite NP 20.06. - 21.06.: Yosemite NP (anderes Hotel) 21.06. - 23.06.: San Francisco 23.06. - 24.06.: Monterey 24.06. - 25.06.: Santa Barbara 25.06. - 26.06.: Los Angeles Airport



    Ähnlich wie unsere Route. Wir lassen aber die Ecke um Moab weg und bleiben dafür ein paar Tage länger in San Francisco und Las Vegas.
    Wir starten auch in LA und fliegen von Frankfurt.
    Bis zum Grand Canyon könnten wir quasi zusammen fahren ;D

    Schon mal viel Spaß!

    Als Handyprepaidkarte hatte ich im Juni 2014 auf meinem Westküstentrip die AT&T Go Phone.

    Ich hab die Karte ohne Guthaben bei Sim-auf-Reisen gekauft (~10 €) und habe sie dann selbst über AT&T mit Guthaben aufgeladen (60 $ inkl. 2 GB Daten für 4 Wochen).

    Vielleicht gibt es günstigere Varianten, aber ich würde sie wieder nehmen. Ich hatte fast überall LTE und daher schnelleren Empfang als zu dem Zeitpunkt in Deutschland. Genutzt habe ich die Karte mit einem Iphone 5.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. PIN selbst gestalten in geringen Mengen11
      2. 6-7Tage Strandurlaub (max. 4h Flug entfernt)55
      3. Suche Payback Wertcheckkarten von DM46
      4. [Suche] LED Strip mit Bewegungsmelder34

      Weitere Diskussionen