Simkarte für China

8
eingestellt am 15. Jan
Hallo,

ich bin im Sommer zwei Wochen in China. Um dort telefonieren und mit dem Telefon online sein zu können benötige ich eine Simkarte. Habt ihr Tipps/Erfahrungen dazu?

Danke und Gruß
Zusätzliche Info
Gesuche
8 Kommentare
Hallo, ohne in China gewesen zu sein, ist meine Erfahrung die, dass das Internet in China zensiert ist
Dort kaufen. Versuchen einen Studententarif zu bekommen. Anbieter alle sehr ähnlich, ohne Reisepass geht da aber nichts.
Bearbeitet von: "fiL" 15. Jan
Verfasser
Backautomat15. Jan

Hallo, ohne in China gewesen zu sein, ist meine Erfahrung die, dass das …Hallo, ohne in China gewesen zu sein, ist meine Erfahrung die, dass das Internet in China zensiert ist


Das ist mir schon klar. Aber, zum Beispiel, zum navigieren vor Ort ist es mega praktisch.
Verfasser
fiL15. Jan

Dort kaufen. Versuchen einen Studententarif zu bekommen. Anbieter alle …Dort kaufen. Versuchen einen Studententarif zu bekommen. Anbieter alle sehr ähnlich, ohne Reisepass geht da aber nichts.


Kennst du dich mit den Anbietern aus? In Russland weiß ich, dass man aufpassen muss welchen Tarif man wählt weil diese teilweise regional beschränkt sind.
Ist nicht mehr so einfach seit der Pass Zwang eingeführt wurde für dortige sim Karten.
Während 2014 noch alles easy war vor Ort zu kaufen muss man sich zwischenzeitlich dort registrieren mit seinem . Pass. Preise sind (für Ausländer) auch stark angezogen. Wenn du einen Chinesen vor Ort kennst am besten ihn mit deinem Pass hinschicken und Karte holen ansonsten empfehle ich travelsim. Kostet zwar ein bisschen was aber es funktioniert auf jedenfall.
Mit vpn wird es auch zunehmend schwerer da sind schon einige Dienste gesperrt worden ganz aktuell.
Express vpn funktioniert derzeit noch teilweise. Der eigene vpn über die fritz box funktioniert auch!
Der VPN ist mittlerweile glaube ich in China strafbar? Müsstest dich mal informieren... empfehlenswert ist jedenfalls der vorherige Download von "pleco", sehr nützlich für den Alltag zur Kommunikation. Der Appstore etc ist dort gesperrt (Android), also bereits vorab alles downloaden. Um weechat kommst du auch nicht rum
Verfasser
Funktioniert eigentlich WhatsApp und Instagram dort? Man findet dazu unterschiedliche Informationen.
Verfasser
daddycool00816. Jan

Ist nicht mehr so einfach seit der Pass Zwang eingeführt wurde für dortige …Ist nicht mehr so einfach seit der Pass Zwang eingeführt wurde für dortige sim Karten.Während 2014 noch alles easy war vor Ort zu kaufen muss man sich zwischenzeitlich dort registrieren mit seinem . Pass. Preise sind (für Ausländer) auch stark angezogen. Wenn du einen Chinesen vor Ort kennst am besten ihn mit deinem Pass hinschicken und Karte holen ansonsten empfehle ich travelsim. Kostet zwar ein bisschen was aber es funktioniert auf jedenfall.Mit vpn wird es auch zunehmend schwerer da sind schon einige Dienste gesperrt worden ganz aktuell.Express vpn funktioniert derzeit noch teilweise. Der eigene vpn über die fritz box funktioniert auch!


Travelsim werd ich wahrscheinlich mal testen. Danke!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler