Simkarte mit Datenflat und Freiminuten - Frage und Tipps

Hey Leute,

ich hoffe es ist Ok hier so eine Frage zu stellen.
Ich überlege mir eigentlich ein Dual Sim Handy zu kaufen und dann eine reine Datenflät + Prepaid Karte zu kaufen. Da mir kein Handy mit Dual Sim so richtig gefällt, bleibe ich wohl erstmal bei einer Sim Karte.

Jetzt habe ich mich die letzten Tage mal hier umgeschaut und mal so gesucht, jedoch finde ich irgendwie nie was vernünftiges. Oft sind es halt nur so 500mb Datenvolumen oder ich bezahle 30 Euro.
Ich suche mehr so ab 2gb LTE aufwärts und mit einigen Freiminuten (100 reichen halt komplett aus). Zusätzlich wäre es irgendwie ganz cool, wenn man die Rufnummer mit nehmen könnte.

Dann weiß ich nicht so recht welches Netz ich nehmen soll, derzeit habe ich Vodafone ohne LTE und bin, außer der Zugfahrt, recht zufrieden.
Auf WinSim habe ich z. B 3gb LTE + 100 Freiminuten für 13 Euro im Monat gesehen. Jedoch mit Datenautomatik, wie gehe ich damit dann am besten um?

Gruß

17 Kommentare

Simkarte 1: Congstar Prepaid wie ich will --> 100 Freiminuten für 2 € (D1)
Simkarte 2: Vodafone Data Go M --> 3 GB LTE für knapp 5 € (D2)

Sollte im Budget sein und deine Anforderung sind erfüllt.

Mein Handy hat nur Single Sim. Es gibt einfach kein vernünftiges dual sim Handy derzeit, welches mir gefällt.

Exxis

Mein Handy hat nur Single Sim. Es gibt einfach kein vernünftiges dual sim Handy derzeit, welches mir gefällt.


Und warum dann nicht einfach ein Handy deiner Wahl und zum Surfen einen W-Lan Hotspot - das ist nur ein Beispiel mitnehmen... Dann kannst du die beiden o.g. Karten von gobsoch sehr sinnvoll kombinieren....

Und den WLAN Hotspot dann kontinuierlich an lassen und ein weiteres Gerät mit mir rum tragen? Ist nicht gerade eine Option für mich.

Gruß

Exxis

Und den WLAN Hotspot dann kontinuierlich an lassen und ein weiteres Gerät mit mir rum tragen? Ist nicht gerade eine Option für mich. Gruß


Man kann nicht alles haben

Exxis

Und den WLAN Hotspot dann kontinuierlich an lassen und ein weiteres Gerät mit mir rum tragen? Ist nicht gerade eine Option für mich. Gruß



Mittlerweile gibt es von den meisten Smartphones auch eine Dual Sim Variante, ggf. aus dem Ausland

gobosch

Schau mal hier: http://www.dualsim-handytest.de/hersteller/


Danke für den link. Aber keines trifft mein Geschmack. Ich hatte schon das Motto 2g in der Hand aber die Performance ist einfach um einiges schlechter als bei meinem jetzigen Handy.

Hatte vorher ein Nexus 5 und derzeit ein Samsung S5 und von der Performance möchte ich keines falls weg. Ich bin mit meinem S5 super zufrieden, überhaupt keine ruckler, nichts.

Gruß

S5 und S6 gibt es auch als DS

gobosch

S5 und S6 gibt es auch als DS



Aber die sind relativ teuer und in Deutschland doch relativ schwer zu bekommen oder nicht? Und die Anzahl der Roms scheint auch nicht ganz up to date zu sein. Sorry das ich da so viele wünsche für ein Handy habe

Würde es für das lumia 640 schon w10 geben, wäre dies einen Versuch wert.

Gruß

gobosch

S5 und S6 gibt es auch als DS


Sollte nicht mehr lange dauern.

Hol dir das WIKO FEVER 4G Dual Sim Handy.

ich finde es super und habe nur 180€ dafür bezahlt.

Bei der Suche findest du dazu meinen erstellten Deal

artless

Hol dir das WIKO FEVER 4G Dual Sim Handy. ich finde es super und habe nur 180€ dafür bezahlt. Bei der Suche findest du dazu meinen erstellten Deal



Ich könnte es mir ja mal anschauen. Auch wenn ich von wiko Handys nicht ganz angetan bin. Verarbeitung, Updates waren da immer ganz schlecht. Diese MediaTek CPUs habe ich ebenso als ziemlich schlecht in Erinnerung.

Gruß

Dann doch lieber ein 500€ samsung ;-)

artless

Dann doch lieber ein 500€ samsung ;-)


Habe für mein S5 200€ bezahlt. Selbst die A-Reihe von Samsung bietet mit hoher Wahrscheinlichkeit eine bessere Performance als Handys mit MediaTek.

Nicht falsch verstehen, bin über Vorschläge immer dankbar. Aber ein Handy zu kaufen, welches ich nach 6 - 12 Monaten ersetzen kann möchte ich nicht.

Dann bleibt beim samsung mainstream.

Wenn es kein anderes, für mich, vernünftiges Handy gibt, gerne. Dann habe ich wenigstens für das Geld Leistung und Verarbeitung. Und ja, ich würde keine 400 und mehr für ein Handy ausgeben.

Gruß.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5€ Allyouneed Gutschein11
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4660
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?1922
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1657

    Weitere Diskussionen