Simplytel - Probleme und Erfahrungen

Hallo zusammen,

hier sind doch sicherlich viele, die bei den Simplytel Tarifen zugeschlagen haben. Euch möchte ich mal kurz nach euren Erfahrungen fragen.

Ich bin vor kurzem auch dorthin gewechselt und habe fast nur Probleme. LTE hatte ich generell schonmal noch nie, es wird immer nur H+ angezeigt. Das Problem ist jedoch, dass trotz laut Display gutem Empfang die Verbindung unfassbar langsam ist. Meine Freundin, die direkt bei o2 ist, hat bei gleichem Standort überhaupt keine Probleme.

Für mich erschleicht sich da der Verdacht, dass mein Vertrag, da kein 02 originaler Vertrag sondern Drillisch, deutlich schlechter bedient wird.

Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen?

20 Kommentare

Es gibt keinen Unterschied. Das Thema hatten wir erst neulich.

Du kannst ggf. das Netz mal manuell auf E+ wechseln. Eventuell ist es dann besser.
Das ist bei mir nämlich genau das gleiche Problem.
Trotz gutem Empfang ist der Datendurchsatz sehr langsam im o2 Netz, im E+ Netz ist es deutlich schneller.

Bearbeitet von: "dodo2" 23. August

Ohne [Lebensberatung] im Titel gibt es keine kompetente Hilfe von den hier ausgebildeten, aber aktuell arbeitslosen Juristen.

Das als Haupthinweis.

Ich kann dir leider beim Thema nicht helfen, aber ich sage: ein fordernder Brief / Fax hilft. Ich sende regelmäßigFaxe an meine Vertragspartner und hole mir so die Kulanzgutschriften im Hause. Auch letztens Fax an Vodafone, dass ich mal 15€ Kulanz haben möchte, da Internet ausfiel. Wenig später bekam ich die 15€. Oder Brief an Mobilcom, wenig später bekam ich die 25€ für die Kartenersatz erstattet.

Bearbeitet von: "beneschuetz" 23. August

Habe auch vor Kurzem bei simplytel den Tarif für 12,49 genommen inkl. Rufnummermitnahme. Ich habe bis jetzt nur Folgendes gemerkt. Wenn ich im O2 Netz bin, wird auf dem Display (iPhone 6s) "Drillisch" angezeigt und LTE läuft. Mit Speedtest gemessene Geschwindigkeit liegt bei max. 12 Mbit, aber das liegt wahrscheinlich an meinem Standort (Chemnitz). Wenn ich aber im Eplus Netz bin, wird "Willkommen" angezeigt und LTE geht nicht mehr. Steht entweder 3G oder E. Das Surfen wird langsamer (Speedtest ca. 5Mbit). Ich finde beide Netzbezeichnungen sind ziemlich lang und das stört schon ein wenig, da man diese leider nicht ausblenden kann (ohne Jailbreak). Das ist aber Gewöhnungssache. Meine Freundin hat auch einen Tarif direkt von O2, den es vor Kurzem auch hier gab (4GB Internet O2 für 12,49, 2 Jahre-Vertrag). Solche Probleme mit dem Netz habe ich da nicht gemerkt. Sie nutzt S5 und es wird eingentlich immer nur 4G angezeigt. Und als Netz-Bezeichnung entweder "o2-de" oder "o2-de+".

Ein Unterschied ist meist auch zwischen verschiedenen bemerkbar. Zudem kann sich auch ein Gerät in E+ und das andere in o2 eingewählt haben. Unterschiedliche Geschwindigkeiten der beiden Netze sind standortabhängig.
Ich habe keinen Unterschied zwischen Original o2 und Drittanbieter.

Habe auch vor Kurzem bei simplytel den Tarif für 12,49 genommen inkl. Rufnummermitnahme. Ich habe bis jetzt nur Folgendes gemerkt. Wenn ich im O2 Netz bin, wird auf dem Display (iPhone 6s) "Drillisch" angezeigt und LTE läuft. Mit Speedtest gemessene Geschwindigkeit liegt bei max. 12 Mbit, aber das liegt wahrscheinlich an meinem Standort (Chemnitz). Wenn ich aber im Eplus Netz bin, wird "Willkommen" angezeigt und LTE geht nicht mehr. Steht entweder 3G oder E. Das Surfen wird langsamer (Speedtest ca. 5Mbit). Ich finde beide Netzbezeichnungen sind ziemlich lang und das stört schon ein wenig, da man diese leider nicht ausblenden kann (ohne Jailbreak). Das ist aber Gewöhnungssache. Meine Freundin hat auch einen Tarif direkt von O2, den es vor Kurzem auch hier gab (4GB Internet O2 für 12,49, 2 Jahre-Vertrag). Solche Probleme mit dem Netz habe ich da nicht gemerkt. Sie nutzt S5 und es wird eingentlich immer nur 4G angezeigt. Und als Netz-Bezeichnung entweder "o2-de" oder "o2-de+"

haben 3 tarife beim letzten mal abgeschlossen. mega gute und schnelle abwicklung inkl. portierung. gleiches gutes/schlechtes netz wie o2-business.

mega preis und sehr zu empfehlen.

Ich hab auch keinerlei Probleme mit Simplytel.

Hatte am Anfang Probleme weil die bei der Portierung was verbockt hatten und ich überhaupt kein Internet hatte. Nachdem das umgestellt war habe ich nun eigentlich fast überall besseres Netz und auch richtiges LTE. Hier gibt es bei mir keine Probleme.

Nationales roaming ist bisher noch nicht für LTE, oder zumindest überall, freigeschaltet. Daher kann im eplus Netz nur mit 3G gesurft werden.

Danke für die vielen Kommentare ... dann scheint das Problem woanders zu liegen, mal schauen was deren Techniker sagen.

dmp2002

Danke für die vielen Kommentare ... dann scheint das Problem woanders zu liegen, mal schauen was deren Techniker sagen.



Mach doch mal den Ultimativen Test und lege die SIM Karte Deiner Freundin in Dein Handy

Jo - vielleicht liegt es ja am Gerät.

dmp2002

Danke für die vielen Kommentare ... dann scheint das Problem woanders zu liegen, mal schauen was deren Techniker sagen.



Das hab ich natürlich schon gemacht .... gleiches Problem.

dmp2002

Danke für die vielen Kommentare ... dann scheint das Problem woanders zu liegen, mal schauen was deren Techniker sagen.



​Na dann liegt es ja doch an Deinem Handy
Bearbeitet von: "dodo2" 13. September

Hups falsch gelesen. ... ich meinte das ich meine Karte bei ihr schon ausprobiert habe.

dmp2002

Hups falsch gelesen. ... ich meinte das ich meine Karte bei ihr schon ausprobiert habe.



Und in welches Netz hat es sich dann eingebucht o2 oder E+?

O2 ...

dmp2002

O2 ...



Dann poste doch mal 4 screenshots mit durchgeführten Speedtests mit der App:
play.google.com/sto…=de
itunes.apple.com/de/…t=8

In Deinem Handy einmal mit Deiner Simplytel Sim Karte und einmal mit der o2 Sim Karte Deiner Freundin.
Und einmal mit dem Handy Deiner Freundin, Deiner Simplytel Sim Karte und einmal mit der o2 Sim Karte Deiner Freundin

beneschuetz

Ohne [Lebensberatung] im Titel gibt es keine kompetente Hilfe von den hier ausgebildeten, aber aktuell arbeitslosen Juristen.Das als Haupthinweis.Ich kann dir leider beim Thema nicht helfen, aber ich sage: ein fordernder Brief / Fax hilft. Ich sende regelmäßigFaxe an meine Vertragspartner und hole mir so die Kulanzgutschriften im Hause. Auch letztens Fax an Vodafone, dass ich mal 15€ Kulanz haben möchte, da Internet ausfiel. Wenig später bekam ich die 15€. Oder Brief an Mobilcom, wenig später bekam ich die 25€ für die Kartenersatz erstattet.



Vergiss es. Nicht bei Drillisch. Der Versuch ist vergebliche Liebesmüh. Andere Anbieter mögen das großzügig handeln, aber Drillisch nicht.

Wie kann ich eigentlich Datenvolumen nachbuchen? Finde da in den Optionen nichts.....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    2. DVB-T2 Receiver810
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    4. Ein etwas anderer Deal...1622

    Weitere Diskussionen