SimRacing Lenkrad

7
eingestellt am 12. Mär
Wollte mir nur mal ein Lenkrad besorgen.
Schwanke zwischen dem Thrustmaster T-GT was ist mittlerweile für 419€ gibt und dem Fanatec CSL Elite was in der Basis Ausstattung dann schon bei 569€ wäre.

Jemand hier der eventuell schon beides gefahren ist?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Ich hatte die Fanatec CSL Elite base ca 3 monate in Gebrauch bevor ich zum Podium DD1 gewechselt bin. War soweit zufrieden, jedoch würde ich niemals zum P1 Lenkrad raten, das Teil fühlt sich einfach so minderwertig an. Wenn dann ein gebrauchtes Mclaren GT3 (gibt es nicht mehr neu zu kaufen) oder ein F1 Wheel.

Preislich bist du dann bei ca 700€.

Da würde ich schon zum Thrustmaster greifen. Technisch gesehen hat das T-gt genauso viel Drehmoment wie das Csl Elite.
Zum Podium ist dann wahrscheinlich ein extrem großer Sprung oder? Lohnt sich iwann der Aufstieg dahin? Ist ja schon ordentlich Geld.
Eine DD Base hat halt einfach 0 Latenz und ordentlich Dampf, es ist ein riesen Unterschied finde ich. Allerdings brauchst du dann noch ein Alu Rig, an den Schreibtisch würde ich es nicht befestigen.

Das günstigste Rig was nicht flext kostet knapp 300€ ohne Sitz und die DD1 1.200€.
Ist halt eine ordentliche Investition und da sollte man sich auch sicher sein dass es wirklich was für einen ist.

Ich würde an deiner Stelle mit dem T-GT anfangen und danach upgraden.

Je nachdem welches Game / Simulation du zocken möchtest würde ich über die Anschaffung einer VR Brille nachdenken. Für mich war VR der Auslöser in sim racing einzusteigen.
VR wollte ich mir dieses Jahr auch noch anschaffen, hast du da eine Empfehlung?
Finde die Valve Index ganz interessant.

Hätte jetzt gerade ein Angebot gebraucht zu kaufen..
das TM T300 mit den normalen T3pa Pedalen und playseat Evolution für 270€
Würde es das für den Anfang auch tun?
Der playseat alleine kostet ja meist so 250.
Also Playseat ist ganz OK, aber soll nicht allzu stabil sein und die mittlere Stange ist ziemlich nervig. Ein DD Wheel kannst du nicht drauf laufen lassen.

Für 270 kannst du eigentlich nichts verkehrt machen sofern das Lenkrad noch technisch in Ordnung ist. Die T300 haben das Problem dass sie schnell überhitzen und dann das FFB runterfahren.
Ich persönlich würde lieber das T-GT kaufen, es erstmal am Schreibtisch befestigen und sofern Platz vorhanden ist für ein ALU Rig sparen.

Für VR entweder die Valve index oder die HP Reverb. Wenn du auch andere Games zocken möchtest dann unbedingt die Index.
Hättest du eine Empfehlung für Mich was für ein AluRig, habe heute mal drin gesessen im playseat, gefällt mir gar nicht
Das Motedis S-Dream. Kostet ca 280 und du benötigst noch einen Sitz. Kannst einfach auf dem Schrottplatz nen Fahrer oder Beifahrersitz kaufen und den montieren. Sollte je nach Model nicht mehr als 60-80€ kosten.

Ich selbst habe einen E46 Fahrersitz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler