Abgelaufen

Sind das originale Levi's Modelle?

8
eingestellt am 1. Mai 2014
Hi, ich wollte mir im Internet eine neue Levi's Jeans bestellen und habe dabei folgende 2 Modelle, entweder ohne das Label oben oder einfach nur das rote Etikett ohne den Schriftzug gesehen.

Gibt es diese Modelle so gewollt vom Hersteller? Weiß das jemand sicher?
Danke!

-Joey_99
Zusätzliche Info
Diverses
8 Kommentare
jfo5ayby.jpg

terf9eeu.jpg
humor-li-picture-63307.jpg

Gibt es diese Modelle so gewollt vom Hersteller?

Gewollt ist das ganz sicher nicht vom Hersteller. Entweder das sind harmlose Produktionsfehler oder wahrscheinlich eher Fälschungen.
Avatar
GelöschterUser187136

2 wahl wird so gekennzeichnet

waldpost

2 wahl wird so gekennzeichnet



Beziehst du dich auf beide Fotos? Deine Quelle? Danke!

Sicherlich nicht mit einem neuen roten Fähnchen, was einen eigenen Produktionsschritt erfordern würde, noch bevor man weiß, ob die Hose zweite Wahl ist...

Früher konnte man zweite Wahl daran erkennen, dass
(1) das rote Fähnchen abgeschnitten wurde und/oder
(2) auf dem Etikett der Schriftzug "Irregular" aufgestempelt wurde.


waldpost

2 wahl wird so gekennzeichnet


Avatar
GelöschterUser187136
waldpost

2 wahl wird so gekennzeichnet

stimmt hast recht so war das früher,zu lang her konnt mich nich genau dran erinnern
Das rote Label ohne Levi‘s Print stammt aus der Gründungszeit von Levi’s. Die rote Fahne war das ursprüngliche Erkennungszeichen von Levi’s.Der Druck auf dem Logo kam erst später. Dass die neuen Hosen, Jacken etc. teilweise kein Print haben, hängt mit der neuen Vitage-Kollektion zusammen. In den Levi’s-Stores sieht man jetzt auch häufig, dass Logo als Leuchtreklame ohne den Schriftzug. Hat nichts mit 2. Wahl zu tun.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler