Sind Mediathek-Hinweise Deals?

24
eingestellt am 6. AugBearbeitet von:"therealpink"
Um das Thema mal mit Zahlen zu hinterlegen bitte ich euch, einfach kurz ja / nein / leck mich doch anzuklicken, dauert 3 Sekunden.
Wenn die Mehrheit hier für ja, also Mediathek-Hinweise sind Deals, abstimmt, werde ich mich auch nicht mehr dazu äußern.

Es geht mir in erster Linie um das Format als Deal, als Hinweis in Diverses kann man durchaus drüber sprechen.

Ok, doodle ist wohl nicht geeignet, sämtliche Ergebnisse wurden von einem lustigen Mitdealzer gelöscht.

Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
Nein.
Ja, weil ich sonst bei der Vielfalt echte Schmuckstücke nicht gesehen hätte.

Bei einem Masterpassrabatt werden die Rosinen ja auch in einzelne Deals verpackt.
Lieber mal die tausenden kostenlosen Schrott-Apps und Ebooks verbieten. Denn diese sind wirklich massenhaft vorhanden und nerven deswegen.
24 Kommentare
Nein.
Ja, weil ich sonst bei der Vielfalt echte Schmuckstücke nicht gesehen hätte.

Bei einem Masterpassrabatt werden die Rosinen ja auch in einzelne Deals verpackt.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
Kein Deal. Aber sicherlich gibt es hin und wieder Hinweise auf Freebies. Damit also hier richtig.
ich find die hinweise gut, worunter sie eingestellt werden, ist mir relativ egal, da ich eh alles per RSS lese. und dementsprechend schnell vorbeiscrollen kann über alle einträge hinweg, die mich nicht interessieren.
42
"Wenn die Mehrheit hier für ja, also Mediathek-Hinweise sind Deals, abstimmt, werde ich mich auch nicht mehr dazu äußern"


Mach mal lieber ne Umfrage, ob mehr gleichte/wiederholende Kommentare überhaupt gewünscht wären.



Obwohl....braucht man dafür eine Abstimmung
Ja, denn ohne Deal würde ich die Tagesschau sonst verpassen.
Größter Müll für mich.
Ganz dünnes Eis.....

Nein (und leck mich doch)
mich nerven die mediatheken deals auch mega und ich bin dagegen. Vorschlag zu Güte wäre, dass man die in den Wöchentlichen Stream Sammeldeal mitaufnimmt. Aber bei jedem Film den einer toll findet einen Deal find ich ist hier der falsche platz
Lieber mal die tausenden kostenlosen Schrott-Apps und Ebooks verbieten. Denn diese sind wirklich massenhaft vorhanden und nerven deswegen.
Ja, und diese dauernde Nörgelei unter jedem dieser Deals ist nur noch erbärmlich.
Alternativvorschlag: „Heiß“ etwas höher ansetzen (~250), dann dämmt man womöglich etwas Mülldeals ein. Die meisten Apps, Mediatheken und gratis eBooks erreichen das zwar meist knapp (iirc meist um die 300-400), aber unter anderem auch erst, weil viele durch die heißen Deals scrollen und sie dort schneller entdecken. Denke mal kaum jemand wird dafür ein Schlagwort haben ...
Das hier ist Mydealz und nicht MyPolitischeAgenda.
der Admin selbst hat gesagt, dass der aktuelle Stand (ja, jetzt schon wieder ein paar Monate her) ist, dass Mediathek"deals" Deals sind. Thema erledigt.
Die Community entscheidet, ob es Deals sind. Wenn etwas heiß gevotet wird, dann ist es auch ein Deal. Und außerdem sind die Mediathek Beiträge immer nur ein kurze Zeit online. Nur durch das Runterladen kann man sich diese dauerhaft sichern. Analog verhält es sich bei Apps und Ebooks. Auch diese sind i.d.R. nur eine begrenzte Zeit kostenlos.
Man sollte die Leute nur darauf hinweisen, dass Sie bei solchen Deals immer nur die Rubrik Freebie auswählen dürfen, damit das Zeug nur bei den Freebies auftaucht, dann ist es doch ok.
Nein uns sie nerven
Eigene Kategorie für Freebies
mike.freyvor 3 h, 13 m

Die Community entscheidet, ob es Deals sind. Wenn etwas heiß gevotet wird, …Die Community entscheidet, ob es Deals sind. Wenn etwas heiß gevotet wird, dann ist es auch ein Deal. Und außerdem sind die Mediathek Beiträge immer nur ein kurze Zeit online. Nur durch das Runterladen kann man sich diese dauerhaft sichern. Analog verhält es sich bei Apps und Ebooks. Auch diese sind i.d.R. nur eine begrenzte Zeit kostenlos.


Im Prinzip wollte ich mich dazu nicht äußern, weil ich ja eh nur was falsches sagen kann aufgrund der unterschiedlichen Meinungen. Aber im Prinzip sehe ich bzw sehen wir es genauso. Solange die entsprechenden Deals größtenteils heiß werden und auch die Kommentare größtenteils positiv ausfallen, sehen wir eigentlich wenig Grund, da aktiv einzugreifen. Wenn sich in den letzten Jahren eines gezeigt hat, dann dass die Community das im Normalfall selbst regelt.

Sind es Deals/Freebies im eigentlichen Sinn... hmm naja... aber freuen sich viele offensichtlich über die Hinweise, die sie im Diversen übersehen hätten? Definitiv. Ist halt immer eine Interessensabwägung. Sollten wir es irgendwann mal hinbekommen, eine bessere Personalisierung(smöglichkeit) anzubieten, dann hat sich das Problem hoffentlich sowieso gelöst, weil jemand, der sich nicht für Mediatheken-Angebote interessiert, sie gar nicht mehr oder kaum noch sieht. Bis dahin muss man es im Zweifelsfall aushalten, so wie diejenigen, die sich nicht für Discounter-Angebote oder PSN-Deals interessieren, eben auch.
Ja, wenn es sich um Angebote handelt, die ansonsten nur entgeltlich zu erwerben sind.

Jedem ist klar, dass Mediathek-Angebote durch den Rundfunkbeitrag a.k.a. GEZ finanziert werden. Das ändert trotzdem nichts daran, dass unabhängig von dem Beitrag, den jeder Haushalt in der Regel sowieso zahlt, das einzelne Angebot in dem Moment für jeden frei verfügbar ist. Gegenüber jedem anderen Angebot spart also jedermann Geld. Aus Rücksicht auf die Wutbürger hier und diejenigen, die deren Kommentare nicht mehr lesen wollen, wäre eine eigene Gruppe für Mediathek-Angebote sicher hilfreich.

Warum ist es ein Deal, wenn ich einen Film bei Amazon Video vorübergehend für 99 Cent statt 4,99 Euro streamen kann, aber kein Deal bzw. Freebie, wenn derselbe Film vorübergehend unentgeltlich in einer Mediathek abgerufen bzw. heruntergeladen werden kann?
Bearbeitet von: "satisfyer" 7. Aug
@therealpink mach lieber mal ne Umfrage zu den ganzen merkwürdigen Phibsdeals
kartoffelkaefer7. Aug

Ganz dünnes Eis..... Nein (und leck mich doch)



Von vorne oder von hinten?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler