Gruppen
    ABGELAUFEN

    "Six Appeal mit Tablet Deal": Ein kostenloses Galaxy Tab 4 7.0 WiFi als Zugabe beim Kauf eines neuen Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge im Zeitraum 15.06.-06.07.2015 *UPDATE*

    Redaktion
    Update 1

    Ursprünglich war die Aktion nur bis zum 30.06. geplant, wird nun aber um eine Woche bis zum 06.07.2015 verlängert


    UPDATE 1

    Ursprünglich war die Aktion nur bis zum 30.06. geplant, wird nun aber um eine Woche bis zum 06.07.2015 verlängert


    Ursprünglicher Artikel vom 11.06.2015


    Fünf Monate ist es nun her seit der letzten Cashback Aktion von Samsung – Zeit also für etwas Neues. Nun, zur aktuellen Aktion hat Samsung leider eine “Kleinigkeit” geändert – es gibt kein Cashback mehr, sondern ein Tablet, genauer gesagt das Galaxy Tab 4 7.0 WiFi in schwarz, das laut idealo zzt etwa 120 € günstigstenfalls kostet. Falls man also nicht zufällig genau an diesem Tablet interessiert sein sollte und wem Cashback einfach lieber ist, muss es auf eBay oder sonstwo verkaufen (wer Tipps dafür braucht – hier gehts weiter).


    Es ist natürlich nicht ganz so spannend wie eine echte Cashbackaktion, aber immer noch so attraktiv, dass man wohl auf jeden Fall noch bis zum Beginn der Aktion warten sollte, falls man eh vorhatte, in der nächsten Zeit ein S6 oder S6 Edge zu kaufen. Falls man einen Mobilfunkvertrag mit dem S6 abschließen möchte, kann man dies zum Teil auch schon jetzt tun, da manche Händler die Verträge erst am 15.06. aktivieren, sodass er in den Aktionszeitraum fällt. Aktuell attraktive Vodafone-Verträge gibt es z.B. hier oder hier (Update 15.06.: aktuell laufende gute Aktionen finden sich z.B. hier,hier oder hier). Man kann wohl davon ausgehen, dass die Preise für das Tablet in der nächsten Zeit fallen werden und man am Ende etwas weniger als 100 € rausbekommen wird, aber mitnehmen sollte man es in jedem Fall.


    Die offizielle Aktionsseite wird voraussichtlich erst am 15.06. unter samsung.de/tabletdeal geschaltet sein, aber aller Voraussicht nach werden sich die Aktionsbedingungen nicht von vorherigen Cashbackaktionen unterscheiden (Update: 15.06.: Aktionsbedingungen sind korrekt):


    • Das Gerät kann im Zeitraum 15.06.-30.06.2015 06.07.2015 als Einzelkauf oder durch einen Mobilfunkneuvertrag oder eine Vertragsverlängerung erworben werden
    • Registrierung des Geräts auf der Aktionsseite bis zum 14.07.2015 21.07.2015 unter Angabe persönlicher Daten; hochladen des Kaufbelegs
    • Es nehmen nur Geräte, die für den deutschen Markt bestimmt sind, an der Aktion teil (ersichtlich an der EAN-Nummer) -> eine vollständige Liste aller berechtigten EAN-Nummern findet ihr z.B. bei Logitel
    • Käufer müssen mind. 18 Jahre alt sein, einen deutschen Wohnsitz und eine deutsche Bankverbindung haben
    • Das Gerät wird im Anschluss an die Registrierung innerhalb von 45 Werktagen an die bei der Registrierung angegebene Adresse geschickt
    • Samsung behält sich das Recht vor, den Aktionszeitraum vorzeitig zu verkürzen, wenn das für die Aktion eingeplante Budget erschöpft ist
    • Pro Haushalt können zwei Geräte registriert werden
    • Bei einer endgültigen Rückabwicklung des Kaufs eines Aktionsgeräts (das heißt z.B. der Rückversand des S6 an Amazon) innerhalb von sechs Monaten nach dem Kaufdatum verpflichtet sich der Teilnehmer, die Zugabe an Samsung bzw. an marken mehrwert in mangelfreiem Zustand zurückzugeben. Die Abnutzung durch eine Inbetriebnahme sowie durch einen üblichen Gebrauch zählen nicht als Mangel. Gibt der Teilnehmer eine Zugabe in mangelhaftem Zustand zurück, sind Samsung bzw. marken mehrwert berechtigt, Wertersatz zu verlangen. Ein Weiterverkauf des Geräts z.B. auf eBay fällt selbstverständlich aber nicht unter den Fall einer “endgültigen Rückabwicklung”, da braucht ihr Euch also keine Sorgen machen.

    565134.jpg


     


    Dass das S6 zusammen mit dem S6 Edge das neue Flaggschiff von Samsung darstellt, muss man wohl nicht erwähnen. Samsung hat endlich den Schritt weg vom Kunststoff hin zum Aluminiumgehäuse gewagt, wodurch das S6 jetzt nicht nur Premiumhardware zum Premiumpreis, sondern eben endlich auch eine Premiumhaptik bietet. Ich möchte hier allerdings auch nicht unerwähnt lassen, dass der rasche Preisverfall bei Samsung Flaggschiffen inzwischen fast jedem bekannt sein sollte.


    Testberichte finden sich u.a. bei AreaMobile, cnet, techradar, PC Pro, DROIDLIFE oder Digital Trends.


    Pro


    + Hochwertiges und schickes Aluminiumgehäuse

    + Hervorragendes Display

    + Stark verbesserter Fingerabdruckscanner

    + Unterstützung für Wireless Charging

    + Nochmals verbesserte Kamera-Performance

    + Schlankere TouchWiz-Oberfläche


    Contra


    – Batterie nicht mehr austauschbar

    – Speicher nicht mehr erweiterbar

    – Akkulaufzeit nicht so gut wie beim Vorgänger

    – Nicht mehr wasserdicht


    Es handelt sich also um eine sehr gute Weiterentwicklung, bei der man leider auch die typischen Einschränkungen, die ein schickes Metallgehäuse so mit sich bringt, in Kauf nehmen muss.


    Hier könnt ihr euch auch nochmal einen Vergleich vom S6 zum S6 Edge ansehen:


    565134.jpg


     


    Zum Galaxy Tab 4 7.0 WiFi lässt sich hier ein Hands-on anschauen:


    565134.jpg


    ? Technische Spezifikationen Samsung Galaxy Tab 4 7.0 WiFi (Quelle: Heise.de)


    • CPU: Qualcomm Snapdragon 400 (MSM8226), 4x 1.20GHz
    • RAM: 1.5GB
    • Festplatte: 8GB Flash
    • Grafik: Adreno 305 (IGP)
    • Display: 7?, 1280×800, Multi-Touch, glare
    • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB)
    • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, A-GPS, GLONASS
    • Cardreader: microSDHC
    • Webcam: 1.3 Megapixel (vorne), 3.0 Megapixel (hinten)
    • Betriebssystem: Android 4.4
    • Akku: Li-Ionen, 4000mAh
    • Abmessungen: 186.9×107.9x9mm
    • Gewicht: 276g
    • Besonderheiten: Beschleunigungssensor
    • Herstellergarantie: zwei Jahre

    173 Kommentare

    die wissen echt nicht wie sie die schrottdinger noch loswerden sollen

    Wie oft wird dieses Ramschtablet eigentlich noch verramscht?
    Haben die aus Versehen 200mio statt 20mio in Auftrag gegeben?

    Zu Weihnachten gibts dann das Galaxy 6 gratis beim Tabletkauf

    Verfasser Redaktion



    Nardo25:
    Wie oft wird dieses Ramschtablet eigentlich noch verramscht?
    Haben die aus Versehen 200mio statt 20mio in Auftrag gegeben?




    Du, das weiß ich nicht, allerdings denkst du sicherlich an das Tab 3, das es in der Vergangenheit sehr oft als Zugabe zu allerlei Samsung Produkten gab, nun handelt es sich hier um das Tab 4.

    So ein Fuck.. hab gerade erst meins gekauft..

    ... anscheindend doch was dran, dass das S6 sich nicht so gut verkauft wie es die 1und1 Werbung uns weiß machen will.

    Kann man theoretisch das Tablet umsonst bekommen? Man kann ja das S6 via Expressversand auf Amazon kaufen und dann wieder zurück geben?!

    Ich kann es nur bestätigen. Das S6 verkauft sich wirklich sehr schlecht. Die Preise sind völlig überzogen

    Wie genau wird das Datum der Rechnung geprüft?
    Wäre doch viel zu umständlich jede einzelne Rechnung auf Richtigkeit zu prüfen, oder nicht?

    Ich habe S6 und Edge vor ein paar Wochen gekauft.

    Ich behaupte mal die schauen nur auf die IMEI Nummer.

    Ein Handy wo man keine Speicherkarte mehr reintun kann hätte man als HTC umbenennen können

    Avatar

    Anonymer Benutzer

    winfuture.de/new…tml:
    Samsung "implodiert": S6 als größter Fehler seit Jahren vermerkt

    [...] inzwischen wird das neue Modell im Großen und Ganzen als Flopp bewertet.
    Die Investmentbank Oppenheimer bezeichnete die neuen Top-Modelle Samsungs im Smartphone-Bereich sogar als größten Fehler des Unternehmens seit Jahren[...]
    Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016



    Rubaz:
    Kann man theoretisch das Tablet umsonst bekommen? Man kann ja das S6 via Expressversand auf Amazon kaufen und dann wieder zurück geben?!




    kannst theoretisch das unendlich mal machen und das tablet verkaufen und dir so infinite Money sichern...
    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Zum S5 habe ich letztens ein Tab3 Lite bekomme, der hier wird wohl auf jeden Fall besser sein ;o)

    Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

    Was kostet das s6 edge denn so?

    S6 = Samsung-Flop :-) ...Bisher erst 10 Mio. an Endkunden vergebene Geräte, anstatt der 20 Mio. von Providern bestellten Geräte...

    Verfasser Redaktion



    Rubaz:
    Kann man theoretisch das Tablet umsonst bekommen? Man kann ja das S6 via Expressversand auf Amazon kaufen und dann wieder zurück geben?!



    Ich empfehle, den Dealtext zu lesen.

    Mir reicht mein Galaxy Tab 4 8 4g (damals von der Telekomaktion)

    Verfasser Redaktion



    313:
    Wie genau wird das Datum der Rechnung geprüft?
    Wäre doch viel zu umständlich jede einzelne Rechnung auf Richtigkeit zu prüfen, oder nicht?


    Ich habe S6 und Edge vor ein paar Wochen gekauft.


    Ich behaupte mal die schauen nur auf die IMEI Nummer.



    Es macht eine Firma (marken_mehrwert), deren Job es ist, sich solche Sachen wie die Rechnung anzugucken. Ihr lädt die Rechnung also nicht zum Spaß hoch. Eine erfolgreiche Teilnahme mit einer alten Rechnung wird aller Wahrscheinlichkeit nach nicht klappen.



    Borasbondgirl:
    Ein Handy wo man keine Speicherkarte mehr reintun kann hätte man als HTC umbenennen können

    ich finde das s6 Edge ein top Gerät. Hat mein one plus one abgelöst. Aber musste man diese furchtbare Seite Curved als Testseite nehmen.

    Der Bankrottkurs von Samsung geht weiter *lol*

    Avatar

    Anonymer Benutzer

    Muss es zwingend ein neues Gerät sein oder geht auch B-Ware/Refurbished (z.B. asgoodasnew)?

    Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



    flimbo:
    Muss es zwingend ein neues Gerät sein oder geht auch B-Ware/Refurbished (z.B. asgoodasnew)?




    Naja da auf der Rechnung der 15.06.2015 stehen muss, denke ich mal dass es ein Neugerät sein muss mit einer Rechnung ab dem 15.06.2015.

    Borasbondgirl: Ein Handy wo man keine Speicherkarte mehr reintun kann hätte man als HTC umbenennen können
    Stimmt so nicht. Das one m8 und ich glaube auch das One m9 haben einen Speicherkartenslot trotz Alu-Unibody

    Perfekt. Wollte mir das S6 als Nexus 5 ablöse kaufen... Habe es mal im Media Markt angesehen und weiß wirklich nicht warum es so fertig gemacht wird.

    Verfasser Redaktion



    flimbo:
    Muss es zwingend ein neues Gerät sein oder geht auch B-Ware/Refurbished (z.B. asgoodasnew)?



    Ja, es muss leider ein Neugerät sein.

    Galaxy Tab 4 7.0 WiFi ist aber nicht das light, dass schon 1000x mit dem S5 verscherbelt wurde, oder? Wie viel bekommt man dafür noch? Was bekomme ich noch für mein S5? ;D

    Avatar

    Anonymer Benutzer



    Borasbondgirl:
    Ein Handy wo man keine Speicherkarte mehr reintun kann hätte man als HTC umbenennen können

    Nur, dass man bei HTC den speicher erweitern kann, zumindest war es beim One M8 der fall...


    Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

    Ich habe mir vor 2 Jahren ein Samsung S4 geholt, nur deswegen weil man Akku tauschen und Speicherkarte austauschen kann. Sonst hätte ich mir auch ein HTC holen können oder LG etc. Somit hat Samsung diesesmal sich selbst in das Knie geschossen.

    Wie läuft das mit der Aktivierung bei einem Neuvertrag?

    Möchte vermutlich morgen das S6 Angebot bei Saturn annehmen.

    Avatar

    Anonymer Benutzer

    cold, kein Mensch braucht ein Tablet.

    gesendet von meinem Galaxy S6 Edge

    Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

    du weisst das die Aktion erst in 4 Tagen startet?



    Prince1904:
    Wie läuft das mit der Aktivierung bei einem Neuvertrag?


    Möchte vermutlich morgen das S6 Angebot bei Saturn annehmen.


    So ein Ärger, zu spät gesehen und mein S6 wurde heute versendet. Wäre doch ein schönes Zweittablet für meine Kinder. Werde aber mal versuchen wie kulant die sind.

    Ich habe Ende des letzten Jahres das Samsung Tab 3 beim Kauf meines Kühlschranks bekommen und direkt verkauft. Jetzt geht es eben mit der geschätzten Generation Tablets weiter.

    Hmm, 120 Euro für das Tablet oben drauf. Eigentlich wollte ich mir jetzt das LG G4 kaufen, da ich mir das S6 aus verschiedenen Gründen nicht so gut gefällt ... Das S6 Edge wirkt aber schon edel und ist wirklich mal was "Neues". Lieber das G4 mit Leder, Austauschakku und Speicherkartenslot.

    Avatar

    Anonymer Benutzer



    313:
    Wie genau wird das Datum der Rechnung geprüft?
    Wäre doch viel zu umständlich jede einzelne Rechnung auf Richtigkeit zu prüfen, oder nicht?

    Würde mich auch interessieren , hab mein Handy grade gewandelt und bekomme das s6 bald , Geld wird aber erst im Aktionszeitraum abgebucht.


    Ich habe S6 und Edge vor ein paar Wochen gekauft.


    Ich behaupte mal die schauen nur auf die IMEI Nummer.


    Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016



    Pwne:
    Perfekt.Wollte mir das S6 als Nexus 5 ablöse kaufen…Habe es mal im Media Markt angesehen und weiß wirklich nicht warum es so fertig gemacht wird.



    Weil es nicht gut aussieht Alleine schon die Glasrückseite ist na ja. Wie auch immer. Design ist nicht durchdacht ... das Iphone wirkt wesentlich wertiger. Wie schon gesagt, das S6 edge ist jedoch gelungen. Kauf mir dennoch das LG4, hat einfach mehr Vorteile.

    Das trifft sich ja sehr gut!
    Das S6 hätte ich mir jetzt sowieso geholt!

    Mein Rechnungsdatum ist der 08.06. vom edge...grml

    hmm.. dann habe ich eine Frage undzwar gibt es bei diesem Vertrag hier:
    hukd.mydealz.de/dea…301

    die Option mit und ohne das Tablet, mit dem Tablet (das seperat von Samsung verschickt werden soll, also denke ich, dass es diese Aktion hier ist?).
    Mit dem Tablet zahlt man mehr, theoretisch könnte man den Vertrag ohne das Tablet nehmen, und dann das Tablet manuell- wie oben beschrieben- von Samsung anfordern oder?

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Benötige Honor 6c Hilfe911
      2. Iphone 6s -> kein Netz1215
      3. Ärger mit Obocom - DSL Vertrag hat sich geändert - keine Auszahlung1216
      4. [B] Deutsche Bahn 10€-Gutschein eCoupon bis 15.10.2017 [S] bahn.bonus-Punkt…34

      Weitere Diskussionen