Skrill Einzahlung bei Tipico und Auszahlung mit Paypal möglich?

11
eingestellt am 19. Dez 2017
Nabend,
Bei einer Online-Umfrageseite lasse ich mir regelmäßig Guthaben via Skrill auszahlen. Leider fallen beim Transfer von Skrill zu Bankkonto recht hohe Gebühren (5,50€ pro Transaktion) an.

Daher meine Frage:
Lassen sich diese Gebühren umgehen indem ich bei Tipico eine Einzahlung mittels Skrill (ohne Gebühren) vornehme und mir das Tipico Guthaben dann via Papyal oder ähnliches auszahlen lasse?

Oder hat jemand eine andere Idee um die Gebühren zu umgehen?

Google hat dazu leider nichts vernünftiges ausgeworfen.
Vielleicht hatte hier ja wer schonmal ein ähnliches Problem..

Danke schonmal.
Zusätzliche Info
11 Kommentare
Verrate uns doch, wo du die her bekommst ?
Das funktioniert nur bedingt.
1. kannst du per Paypal nur soviel auszahlen, wie du vorher auch mit Paypal eingezahlt hast.
2. es besteht bei Tipico die Möglichkeit, das Geld an dein Bankkonto zu überweisen. Allerdings kannst du das nur 1-2 mal machen, danach wirst du langsam Probleme von Tipico bekommen, weil der Verdacht der Geldwäsche bestünde, sodass du jedesmal dein guthaben, welches du mit skrill aufgeladen hast, umsetzen musst.
Tipico wäre ich vorsichtig, nicht nur, dass du paypal ganz vergessen kannst, weil du nur Paypalauszahlungen in Höhe von deinen Paypaleinzahlungen tätigen kannst, sondern auch nur Geld auszahlen kannst, welches du schon mal umgesetzt hast, d.h. gewettet hast. Hatte mal aus Jucks 5€ eingezahlt und gewonnen, musste dann das ganze Gewonnene nochmal setzen und aufs Konto auszahlen. Ist aber auch schon Jahre her, kann sein, dass es sich geändert hat. Ich würde es nicht über tipico machen.
Das mit Tipico kannst du knicken.
Um was für Summen geht es denn ungefähr?
Kannste nicht per Neteller machen ? Das kannste das Direkt per Kreditkarte vom Automaten abheben!
Reca19. Dez 2017

Verrate uns doch, wo du die her bekommst ?Das funktioniert nur bedingt. 1. …Verrate uns doch, wo du die her bekommst ?Das funktioniert nur bedingt. 1. kannst du per Paypal nur soviel auszahlen, wie du vorher auch mit Paypal eingezahlt hast. 2. es besteht bei Tipico die Möglichkeit, das Geld an dein Bankkonto zu überweisen. Allerdings kannst du das nur 1-2 mal machen, danach wirst du langsam Probleme von Tipico bekommen, weil der Verdacht der Geldwäsche bestünde, sodass du jedesmal dein guthaben, welches du mit skrill aufgeladen hast, umsetzen musst.


Gemeint ist die Seite clixsense.com
Leider ist dort seit einigen Monaten die Auszahlung via Paypal nicht mehr möglich, daher bin ich auf Skrill umgestiegen..
Das mit Tipico und Paypal war auch nur so ein Gedanke von mir, aber das hat sich ja dann scheinbar eh erledigt.
Ich würde natürlich auch andere Möglichkeiten nutzen, wenn welche bestehen.
Bearbeitet von: "4L3X" 19. Dez 2017
Mosman19. Dez 2017

Das mit Tipico kannst du knicken.Um was für Summen geht es denn ungefähr?


Das ist unterschiedlich, meist lasse ich mir das Guthaben auszahlen wenn ich einen gewissen Betrag zusammen habe.
Also meist so 50 - 100 USD in dem Dreh. Möglich ist es aber schon ab 10 USD.

Wegen den hohen Überweisungsgebühren von Skrill lohnt es sich bei Beträgen um 10 USD leider nicht..
Bearbeitet von: "4L3X" 19. Dez 2017
DorMaik19. Dez 2017

Kannste nicht per Neteller machen ? Das kannste das Direkt per Kreditkarte …Kannste nicht per Neteller machen ? Das kannste das Direkt per Kreditkarte vom Automaten abheben!


Mit Neteller habe ich keine Erfahrung.. Auf die schnelle habe ich nur ergooglet das mit Skrill scheinbar 3% Gebühren anfallen?
Das kannst du soweit komplett vergessen. Tipico ist meiner Erfahrung nach der Anbieter mit der schlechtesten Auszahlungsmoral Zum einen musst du die Einzahlung erst einmal komplett umsetzen, bevor du sie überhaupt auszahlen kannst. Das ist jetzt nicht ganz unüblich, allerdings möchte Tipico im Zweifel dann auch noch eine Auszahlung auf dem selben Weg, wie du das Geld eingezahlt hattest. Ich würde tatsächlich stressfrei die Gebühren bei Skrill in Kauf nehmen und einfach auf‘s Bankkonto auszahlen.

Und by the way: Einfach irgendwo Geld einzahlen und direkt wieder auszahlen lässt mittlerweile quasi kein Wett- oder Glücksspielanbieter mehr zu.
Bearbeitet von: "JackLaMota" 19. Dez 2017
4L3X19. Dez 2017

Mit Neteller habe ich keine Erfahrung.. Auf die schnelle habe ich nur …Mit Neteller habe ich keine Erfahrung.. Auf die schnelle habe ich nur ergooglet das mit Skrill scheinbar 3% Gebühren anfallen?


Neteller ist ganz gut, habe da auch ein Konto und konnte mir da bisher ohne Probleme Gewinne oder andere Einnahmen, gegen ein kleines Entgelt an jeden automaten abheben bzw. bezahlen, ist ähnlich wie Paypal!
4L3X19. Dez 2017

Das ist unterschiedlich, meist lasse ich mir das Guthaben auszahlen wenn …Das ist unterschiedlich, meist lasse ich mir das Guthaben auszahlen wenn ich einen gewissen Betrag zusammen habe.Also meist so 50 - 100 USD in dem Dreh. Möglich ist es aber schon ab 10 USD.Wegen den hohen Überweisungsgebühren von Skrill lohnt es sich bei Beträgen um 10 USD leider nicht..


Aus Interesse, wie lange brauchst du, bis du diesen Betrag zusammen hast?
Bearbeitet von: "quintox95" 19. Dez 2017
quintox9519. Dez 2017

Aus Interesse, wie lange brauchst du, bis du diesen Betrag zusammen hast?



Dauert nur ein Spiel. Nimm ein Spiel wie Bayern gegen Opas für Afrika mit einer Quote von 0,1 und setze entsprechend hohe Summen.

Die gewinne von Spielern sagen nichts über Verluste aus! Und nichts über Einsätze.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler