Sky Kündigung dank "1 Euro Erhöhung"

Hallo zusammen,

ich wollte einmal detailiert schildern, wie ich trotz Ablauf der Kündigungsfrist trotzdem noch vor Vertragsverlängerung zum regulären Preis (in meinem Fall von 34,95€ auf über 65€) abwenden konnte.

Solltet ihr das Schreiben zur "Erhöhung um 1 Euro" erhalten haben, steht euch gemäß Ziffer 7.1 der AGB ein Sonderkündigungsrecht zu.

Auszug AGB:
7 Vertragsdauer/Kündigung
7.1
Der Abonnementvertrag hat die vereinbarte Laufzeit und verlängert sich automatisch jeweils wieder um
weitere 12 Monate, wenn nicht entweder der Abonnent oder Sky jeweils 2 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit
schriftlich kündigt. Wichtige Informationen zur Kündigung finden sich unter der Website sky.de/agb…nfo.
Soweit eine Verlängerung zu erhöhten Preisen erfolgt, wird Sky den Abonnenten rechtzeitig, aber mindestens
1 Monat vor dem Beginn der neuen Vertragslaufzeit über die Preiserhöhung informieren. Der Abonnent ist
berechtigt, den Abonnementvertrag auf den Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Erhöhung zu kündigen. Sky
wird den Abonnenten auf sein Kündigungsrecht und die zu wahrende Frist hinweisen. Die Kündigung muss
Sky spätestens bis zum Wirksamwerden der Preisänderung zugehen. Macht der Abonnent von seinem Kündigungsrecht keinen Gebrauch, gilt die Änderung als genehmigt.

Das heisst nun:
- Sky ist seiner Pflicht zur Mitteilung der Erhöhung an den Kunden mit dem "1 Euro" Schreiben nachgekommen.
- Der Kunde kann den Vertrag daher zum Datum der Verlängerung kündigen.
- Die Kündigung muss Sky bis zum Wirksamwerden (dem Datum der Verlängerung) zugehen. Es gibt also keine Frist, man kann bis zum letzten Tag des rabattierten Abos noch kündigen.

Ich musste hierzu den Sky Mitarbeitern zwar auch 3mal deren igene AGB erklären, aber nachdem ich darum bat, die Ziffer 7.1 gemeinsam mit mir am Telefon durchzugehen, lenkte man ganz Kleinlaut ein.

Viel Erfolg an alle, die ihr 34,90€ Abo was nun Schweineteuer werden würde noch kündigen wollen.

3 Kommentare

Good job!

Immer ans Kündigen denken, dann hat man auch keine Probleme. ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3642
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf914
    3. jemand hier mit Bild + Abo?34
    4. Welcher VPN ist empfehlenswert?33

    Weitere Diskussionen