Sky+ Pro Abonnenten sehen alle Top-Spiele der WM 2018 in UHD[4K] Kostenlos!

10
eingestellt am 4. Apr
Alle Sky Abonnenten die einen Sky+ Pro Receiver und einen UHD Fähigen Fernseher besitzen sehen die Top-Spiele der Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland kostenlos.

Es ist laut Sky egal welches ABO bei Sky gebucht wurde, jeder Besitzer eines solchen Receivers sieht die Spiele Kostenlos

sport.sky.de/fus…app
Zusätzliche Info
10 Kommentare
Das wär ja noch schöner wenn man jetzt schon den Sky+ Pro Receiver hat und dann auch noch ein extra WM 4K-Abo abschließen müsste. Denen würde ich aufs Dach en.
Wobei, bei Sky ist ja so einiges möglich...
Bearbeitet von: "DA_HP" 4. Apr
Lächerlich das man als CI Modul Kunde davon ausgeschlossen wird..... typisch Sky eben, Abo ist eh gekündigt.
macalexvor 6 m

Lächerlich das man als CI Modul Kunde davon ausgeschlossen wird..... …Lächerlich das man als CI Modul Kunde davon ausgeschlossen wird..... typisch Sky eben, Abo ist eh gekündigt.


Ein CI Modul kann nun einmal nicht 4K Übertragen, ist doch dann logisch?
Es wird nunmal ein 4K-fähiges Übertragungsgerät benötigt.
DA_HPvor 54 m

Das wär ja noch schöner wenn man jetzt schon den Sky+ Pro Receiver hat und …Das wär ja noch schöner wenn man jetzt schon den Sky+ Pro Receiver hat und dann auch noch ein extra WM 4K-Abo abschließen müsste. Denen würde ich aufs Dach en.Wobei, bei Sky ist ja so einiges möglich...


Naja, nach den verlorenen F1, BuLi, Europa League und Champions League Rechten, ist dieses ja vielleicht mal wieder eine kleine Wiedergutmachung.
Könnte mir auch vorstellen, dass Sky nun zur WM den Sky+ Pro Receiver für ein paar Euronen an Bestandskunden vertickt. Momentan ist er ja noch für 99€ LEIHGEBÜHR erhältlich. Finde ich ziemlich heftig
Vertickt wird der nie, es wird den immer nur zur Leihe geben. Aber hin und wieder sicherlich auch für 0€ zzgl. Versandpauschale
kroko_dealervor 5 h, 38 m

Ein CI Modul kann nun einmal nicht 4K Übertragen, ist doch dann logisch?Es …Ein CI Modul kann nun einmal nicht 4K Übertragen, ist doch dann logisch?Es wird nunmal ein 4K-fähiges Übertragungsgerät benötigt.


Wie kommst du auf den Unsinn?
Schau mal HD+ an, da geht das problemlos mit dem UHD Demo Sender.... Sky will einfach nicht, das ist alles.
kroko_dealervor 5 h, 53 m

Ein CI Modul kann nun einmal nicht 4K Übertragen, ist doch dann logisch?Es …Ein CI Modul kann nun einmal nicht 4K Übertragen, ist doch dann logisch?Es wird nunmal ein 4K-fähiges Übertragungsgerät benötigt.


Das Modul entschlüsselt nur die Sender. Sky verwendet für seine UHD-Inhalte ne andere Verschlüsselung, das kann das Sky-Modul..und auch das Alphacrypt mit one4all nicht, sondern nur der Hd+Pro Receiver.
Würde Sky die gleiche Verschlüsselung wie für die anderen Programme benutzen würde es schon funktionieren.
OBACHT. ES FUNKTIONIERT NICHT. sky hat technische Probleme. Mich wundert es das niemand darüber berichtet
Johnny21-HBOvor 17 m

OBACHT. ES FUNKTIONIERT NICHT. sky hat technische Probleme. Mich wundert …OBACHT. ES FUNKTIONIERT NICHT. sky hat technische Probleme. Mich wundert es das niemand darüber berichtet


Also bei mir ging es gestern problemlos
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler