Smarte Steckdose (-leiste) + USB Ports, Alexa

8
eingestellt am 6. Jan
Hi.
Ich suche eine steckdose bzw. leiste + USB, welche ich per alexa Steuern kann. Wichtig dabei ist mir, dass man normale dose und USB Port unabhängig schalten kann.
Habe jetzt schon welche gefunden, die per eigener App einzeln steuerbar sind, per Alexa jedoch nur als ganzes.
Alexa, TV an.
Alexa, Fire TV Stick an.
Etc.

Kennt da jemand was?
Zusätzliche Info
DiversesElektronikSmart Home
8 Kommentare
Du weisst schon, das son FireStick eingeschaltet nicht mehr Energie braucht, als so ne Smart Steckdose?
Darum gehts mir nicht. Mein TV gehört zur angestaubten Generation (1x HDMI In). Heißt, ich habe dort einen HDMI-Splitter dran (FireTV Stick, BluRay, WiiU). Und ziemlich oft ist es so, dass obwohl der Stick im StandBy ist, das TV Signal so stark gestört wird, dass es halt kein TV mehr gibt. Daher würde ich den gern komplett abschalten. Ich habe zwar einen Osram Smart Plug den ich da zwischen schalten könnte, aber das scheint mir ein wenig "verschwenderisch"
ich würde mir was selbst bauen mit zwei billigen steckdosenleisten aus dem baumarkt und zwei sonoff schaltern. plus einem ladegerät mit usb buchsen, welches du in die steckdosenleiste steckst
HauptiBaupti6. Jan

ich würde mir was selbst bauen mit zwei billigen steckdosenleisten aus dem …ich würde mir was selbst bauen mit zwei billigen steckdosenleisten aus dem baumarkt und zwei sonoff schaltern. plus einem ladegerät mit usb buchsen, welches du in die steckdosenleiste steckst


Dieses!

Habe eine 10 Steckerleiste von Brennstuhl bei Amazon und einen Anker PowerPort gekauft - Einfacher.

Davor hatte ich so'ne Steckdosenleiste mit USB integriert - schrecklich, 2x Smartphone und ein Tablet waren dem ding zu viel das es immer wieder an/aus ging...
HauptiBaupti6. Jan

ich würde mir was selbst bauen mit zwei billigen steckdosenleisten aus dem …ich würde mir was selbst bauen mit zwei billigen steckdosenleisten aus dem baumarkt und zwei sonoff schaltern. plus einem ladegerät mit usb buchsen, welches du in die steckdosenleiste steckst


Ja einfach zwei sonoff s20. Und fertig ist es...
Bearbeitet von: "michael_kurth" 6. Jan
stört euch bei den Steckdosen, Lampen etc. mit Schaltung über ominöse Server in Asien nicht der lange Datenweg ?
Wie lang ist die Latenz zwischen "Alexa, TV ein" und der tatsächlichen Schaltung ?

wäre doch cool wenn die Serverfunktion als Open Source auf einem Raspi oder Synology implementiert werden könnte...
oberon6. Jan

stört euch bei den Steckdosen, Lampen etc. mit Schaltung über ominöse Se …stört euch bei den Steckdosen, Lampen etc. mit Schaltung über ominöse Server in Asien nicht der lange Datenweg ?Wie lang ist die Latenz zwischen "Alexa, TV ein" und der tatsächlichen Schaltung ?wäre doch cool wenn die Serverfunktion als Open Source auf einem Raspi oder Synology implementiert werden könnte...


ich habs nur bei einem freund mit der out of the box lösung gesehen. performance war ok.
aber ja, bei mir werden die dinger geflasht auf tasmota firmware und dann über lokalen mqtt server gesteuert. warte noch auf lieferung von banggood.
Ich habe alles per hue gelöst. Die osram steckdosen sind klasse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler