Smarthome RWE oder Qivicon

Hey. Ich überlege mir meine Heizungen und Fenster per Smarthome ansteuern zu lassen. Was würdet ihr empfehlen? RWE Smarthome oder Qivicon via Telekom/Vattenfall?

Gibt es da gerade Deals?
Gruß

9 Kommentare

Ich kann fhem empfehlen,man muss zwar ein bisschen in die Thematik einsteigen, aber wenn das einmal läuft ist das Tool ziemlich mächtig. Fhem läuft bei mir auf einem raspberry. Gibt auch genug Tutorials dazu im Netz.

Smart Home finde ich eine gute Sache um Strom zu sparen und um das ganze System zentral besser zu steuern. Ich würde allerdings nie das System an das "Internet" lassen. Gefahren sind viel zu hoch. Was passiert wenn es mal gehackt wird und die Spionage der NSA plus Datensammelwut der Industie kommt noch hinzu.

Ich würde Homematic empfehlen.

Qivicon ist naja...naja

Denke bitte daran das man damit keine Fenster "ansteuern" kann - sondern lediglich Status abfragen kann (ist offen/ist geschlossen).

Ich nutze Qivicon als Rauchmelder Zentrale und kann mich nicht beschweren.

Ich habe RWE und kann es nicht empfehlen, würde gerne umsteigen.
Die App von RWE ist ein schlag ins Gesicht, noch nie sowas schlechtes gesehen und seit 3 Jahren wird gesagt das sie erneuert wird, aber es tut sich nichts.
Mit der Hardware bin ich auch nicht zufrieden, Heizungssteuerung ist recht laut und einige Geräte sind nach 2 Jahren auch schon ausgefallen oder funktionieren nur noch unzuverlässig, speziell die Steckdosen und fester/Türsensoren.

mdfb

Ich habe RWE und kann es nicht empfehlen, würde gerne umsteigen.Die App von RWE ist ein schlag ins Gesicht, noch nie sowas schlechtes gesehen und seit 3 Jahren wird gesagt das sie erneuert wird, aber es tut sich nichts.Mit der Hardware bin ich auch nicht zufrieden, Heizungssteuerung ist recht laut und einige Geräte sind nach 2 Jahren auch schon ausgefallen oder funktionieren nur noch unzuverlässig, speziell die Steckdosen und fester/Türsensoren.



Dann steig auf Homematic um - oder, wenn es dir primär um die App geht, schau dir mal mediola.com/neo an. Das ist eine App, die die Bedienung von RWE und vielen weiteren Herstellern miteinander verbindet.

mdfb

Ich habe RWE und kann es nicht empfehlen, würde gerne umsteigen.Die App von RWE ist ein schlag ins Gesicht, noch nie sowas schlechtes gesehen und seit 3 Jahren wird gesagt das sie erneuert wird, aber es tut sich nichts.Mit der Hardware bin ich auch nicht zufrieden, Heizungssteuerung ist recht laut und einige Geräte sind nach 2 Jahren auch schon ausgefallen oder funktionieren nur noch unzuverlässig, speziell die Steckdosen und fester/Türsensoren.


Also die Seite sieht schon mal nicht schön aus, dann wird die App wahrscheinlich auch recht hässlich sein und dafür 90€ zu bezahlen ist auch etwas happig.

mdfb

Ich habe RWE und kann es nicht empfehlen, würde gerne umsteigen.Die App von RWE ist ein schlag ins Gesicht, noch nie sowas schlechtes gesehen und seit 3 Jahren wird gesagt das sie erneuert wird, aber es tut sich nichts.Mit der Hardware bin ich auch nicht zufrieden, Heizungssteuerung ist recht laut und einige Geräte sind nach 2 Jahren auch schon ausgefallen oder funktionieren nur noch unzuverlässig, speziell die Steckdosen und fester/Türsensoren.



Du kannst die NEO kostenlos testen - mit allen Plugins. Und du kannst dir deine eigene Fernbedienung sogar mit eigenen Bild-Elementen verschönern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Antivirus für Handy kostenlos44
    2. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?79
    3. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket817
    4. Willkommen zum neuen mydealz6862196

    Weitere Diskussionen