eingestellt am 20. Okt 2021
Hi,

ich habe bisher nur hue + googlehome/alexa genutzt, nun möchte ich den großen Wurf machen. Dazu würde ich mindestens folgendes einbinden können:

  • Licht (Von decken Lampen über Ambientlight)
  • physische Lichtschalter (kann Auf oder Unterputz sein) (Hier hadere ich besondern, da die von phillips nicht hübsch sind und Gira, Jung & Co da direkt ordentlich zuschlagen
  • Rolladen
  • Tür (z.b. Nuki Lock)
  • Staubsaugroboter (ggf auch Mähroboter)
  • Thermostate
  • Garagensegmenttor Steuerung (ist ja an sich nur nen Relay)
  • Sicherheitskameras
  • Gerne auch etwas wie Stromverbrauchmessung
  • Chromecast + Sound
  • zukünftig auch mal ne wallbox falls es dort Schnitstellen gibt

Grundsätzlich wäre es mir wichtig:

  • Vielfältigkeit/Erweiterbarkeit
  • Kompatibilität
  • Preis/Leistung
  • Zukunftsicher (Stichwort Matter als “neuer” Standard)


Ich bastle auch, setzte nen Server auf oder schreibe ein paar Zeilen Code, wenn es handfeste Vorteile gibt. Ich muss das aber jetzt nicht zu meinem neuen Hobby werden lassen. Wichtig ist mir ein gutes System aufzubauen, das offen für neues ist und nen Fokus auf P/L hat.

Würde mich über Unterstützung freuen
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
8 Kommentare
Dein Kommentar