Smartphone bis 150€ ?

Hallo,

ich möchte mir ein neues Smartphone kaufen. Preis sollte bis 150 Euro sein.

Leider kann ich mich bei sowas immer ganz schlecht entscheiden und behalte es dann meist auch so lange wie möglich.

Kriterien:
- Akkulaufzeit möglichst lang (Mein LG L3 hält gerade so einen Tag durch)
- Möglichst wechselbarer Akku, dann wäre Bedingung 1 automatisch erfüllt.
- Display etwa 4" -> 3,2" meines L3 sind mir zu klein.
- Schneller als das L3.. okay, das ist jetzt nicht soo schwer.
- Bonus: Akzeptable Cam die auch ab und zu einen Barcode erkennt.

Im Moto G Deal wurde die Akkulaufzeit gelobt, nur kann ich das nicht im Vergleich zu meinem LG einschätzen, deshalb noch nicht gekauft.

Daher nun meine Frage: Gibt es ein Handy bis zu diesem Preis, das ihr empfehlen könntet?

14 Kommentare

Ein paar gute Smartphones: Motorola Moto G, Moto E
LG G2 mini...

Nimm das Moto G. Meine 16 GB Version (ohne LTE) hält bei geringer Nutzung 3 Tage durch bei mittlerer 2 Tage. Klar mit der Zeit wird der Akku schlechter.

Würde auch zum Motorola greifen... sind zwar keine High-End-Smartphones aber Preis Leistung stimmt bei denen eigentlich immer.

Mobistel Cynus T6

Android 4.4
Quadcore 1.3 GHz
MicroSD
wechselbarer 4.000 mAh Akku !

Bei Media Markt für 149 Euro. Andere MM habens erhöht. Ich habe es für 120 Euro bei der 19% Aktion kaufen können. Bin soweit sehr zufrieden. Läuft flüssig, schönes Display, etc. Schau es dir mal an.

Nachtrag: Dual-Sim als Bonus

- Akkulaufzeit möglichst lang (Mein LG L3 hält gerade so einen Tag durch) - Möglichst wechselbarer Akku, dann wäre Bedingung 1 automatisch erfüllt.


Diese Logik habe ich noch nicht verstanden. oO

Übrigens halten Akkus von Smartphones generell nicht mehr so lange, wie es früher bei den alten Nokias (o.ä.) der Fall war. Da konnte man schonmal eine Woche auf die Dose verzichten

Zopo ZP700

Nur noch heute: 13 Euro mehr zahlen und das Moto G mit LTE und SD-Karten-Erweiterung holen
mediamarkt.de/mcs…=-3

Was besseres gibt es in der Preisklasse nicht.
Akkulaufzeit soll sehr sehr gut sein.
Motorola ist nach Google (Nexus) immer am schnellsten mit den Updates.

Kostet ansonsten 199 Euro, 19% bekommst du so schnell nicht wieder und der Preis dafür wird nicht stark fallen, es sei denn man holt sich das Gerät mit irgendwelchen komischen Verträgen.

S3 mini

Moto G ist Preis-Leistungsverhältnis ganz weit vorne. Wenn man auf bestimmte Sachen verzichten kann wie wenig Speicher, Mittelmäßige Kamera etc. ist das perfekt.

HappyHuy

Moto G ist Preis-Leistungsverhältnis ganz weit vorne. Wenn man auf bestimmte Sachen verzichten kann wie wenig Speicher, Mittelmäßige Kamera etc. ist das perfekt.


Witzig geschrieben.

Achja, das Ace 3 finde ich prima, vllt wäre das was für den Fragesteller.

nimm das Moto G... oder wenns noch etwas biller sein soll das Moto E...

das Cynus T6 hat zwar einen wechselbaren Akku... aber ist 5 Zoll groß und hab auch eine nicht besonders tolle Bildschirmauflösung...

das S3 Mini finde ich auch nicht besonders toll... dann würde ich eher das S4 Mini nehmen... das ist dann aber wieder teurer...

Erst mal ein großes Danke für alle der vielen Antworten!

Wie es aussieht, hat das Moto G gewonnen. Das freut mich, da ich es sogar schon im Warenkorb hatte. Aber jetzt ist der Deal ja erst mal vorbei, werde es aber ja noch wo finden.

Das Cynus T6 klingt auch ziemlich gut. Im Vergleich zu meinem LG L3 sind die alle sicherlich wesentlich besser und schneller. Werde mal sehen, ob ich so eins da mal in die Finger bekomme um es mir anzusehen.

Nur der wechselbare Akku vom Cynus T6 könnte mich doch überzeugen. Ich mache halt manchmal so Sachen wie den ganzen Tag im Wald rumlaufen und so, und da nutze ich dann GPS und Maps. Eine hohe Auflösung ist mir da nicht wichtig, so lange ich alles erkennen kann.


rockIT

Diese Logik habe ich noch nicht verstanden. oO Übrigens halten Akkus von Smartphones generell nicht mehr so lange, wie es früher bei den alten Nokias (o.ä.) der Fall war. Da konnte man schonmal eine Woche auf die Dose verzichten


Ich meinte natürlich, dass man einen Ersatzakku rumtragen kann. So kann ich meinen entspannt leer machen und danach einfach wechseln. Dieses "mein akku ist fast leer ich muss sparen" gefällt mir nur ganz wenig :>‌

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen