Smartphone bis 400€ (5g, min 6gb RAM, Induktiv Laden)

10
eingestellt am 19. Jun
Gibt's da was?
Wahrscheinlich nicht oder?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

10 Kommentare
Nein, gibt es nicht. Was willst du unbedingt jetzt schon mit 5G? Der Standard ist noch ganz am Anfang und ich würde lieber noch einige Zeit LTE nutzen. Die ersten LTE Smartphones waren auch deutlich schlechter, was Datendurchsatz und Stromverbrauch bei den LTE Modems anging als jedes Mittelklassemodell heute.

Das günstigste 5G Smartphone ist aktuell das Mi 10 Lite.
Also 5 Gramm wird schwer. Der Rest sollte für den Preis machbar sein.
Tobias19.06.2020 09:54

Nein, gibt es nicht. Was willst du unbedingt jetzt schon mit 5G? Der …Nein, gibt es nicht. Was willst du unbedingt jetzt schon mit 5G? Der Standard ist noch ganz am Anfang und ich würde lieber noch einige Zeit LTE nutzen. Die ersten LTE Smartphones waren auch deutlich schlechter, was Datendurchsatz und Stromverbrauch bei den LTE Modems anging als jedes Mittelklassemodell heute.Das günstigste 5G Smartphone ist aktuell das Mi 10 Lite.


Ich denke auf 5g kann ich am ehesten verzichten.
Mi 9 hat alles außer 5G.
iPhone 8, hält auf jeden Fall länger als irgendein China-Klopper mit morts Hardware und 5G is nicht in Deutschland, mal nicht die nächsten 2 Jahre
nein.

Wieso unbedingt 5G und 6GB RAM?
Das Mi 9 macht schon Sinn. Aber leider gibt es das in der 128gb Version kaum noch
iPhone SE für 479,00 EUR
Eine längere Nutzungszeit bekommst du bei keinem anderen Gerät für dein Geld.
Wenn 5G in ein paar Jahren verfügbar und bezahlbar ist, ist es Zeit für das nächste Telefon.
Redmi K30 Pro, Poco F2 Pro, Mi Note 10 (Lite) etc.
Die ersten beiden dürften beide 6GB RAM haben und 5G. Bei induktiven Laden bin ich mir nicht sicher. Liegen beide bei +/- 400€. Bezüglich des Mi Note 10 (Lite) musst du schauen, da bin ich mir nicht sicher.
elteo19.06.2020 11:57

nein.Wieso unbedingt 5G und 6GB RAM?


Haben ist besser als brauchen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler