Smartphone Empfehlung (Android, < 200€, wenig Firlefanz, wenig Datenklau)

eingestellt am 3. Jan 2022
Moin Moin,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Smartphone. Ich habe jahrelang immer Billigdinger verwendet, zuletzt ein Xiaomi Redmi 4A. Da dieses langsam den Geist aufgibt, suche ich etwas neues und wollte mal rumfragen, ob jemand etwas empfehlen kann. Mir ist klar, dass es wahrscheinlich kein perfektes Gerät gibt, daher schreibe ich nachfolgend mal eine Liste mit Dingen auf, die ich gut finden würde:

  • Minimum 3 GB RAM, lieber 4.
  • Eher kleines Gerät. Ich halte und bediene es gerne mit einer Hand. Meine Hände sind zwar groß, dennoch schätze ich kleine Geräte (bisher immer unter 6 Zoll)
  • Vernünftige Akkulaufzeit. Ich nutze es nicht intensiv, man könnte fast sagen recht selten.
  • Robuste und wertige Verarbeitung, die eine Weile hält
  • Hersteller, der auch etwas länger Android-Sicherheitsupdates bietet
  • Wenige unnütze, uninstallierbare Apps
  • Bei Xiaomi fallen mir immer wieder negativ eingeblendete Werbung auf sowie Versuche des Herstellers, meine Daten abzugreifen. Das möchte ich bei dem neuen Gerät nach Möglichkeit nicht.
  • Insgesamt gerne ein Android ohne viel Firlefanz

Egal hingegen sind mir:

  • Leistungsfähigkeit von Prozessor oder Grafikchip, solange das Gerät bei alltäglichen Aufgaben nicht lange warten lässt bzw. ruckelt
  • Übermäßig hohe Auflösung
  • Tele- oder Weitwinkellinsen der Kamera
  • Riesiger Speicher. 32 oder 64 GB reichen mir persönlich voll aus. (Schaden tut mehr natürlich nicht).
  • 5G (Ich nutze kaum mobile Daten und mir reicht 4G)

Ich habe schonmal kurz gesucht und dabei das Moto G50 gefunden, das einen recht guten Eindruck macht, allerdings ist es mir doch mit derzeit rund 230 Euro eher zu teuer.

Über Empfehlungen freue ich mich.

Schönes neues Jahr allen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
11 Kommentare
Dein Kommentar