Smartphone für Anfänger - Samsung Galaxy S4?

Hey,

nächsten Monat feiert ein Bekannter von mir seinen Geburtstag (er wird 36) und er bekommt von mir ein Smartphone geschenkt. Bisher nutzt er noch sein altes Nokia, aber er beschwert sich dauernd, dass er keine Apps laden/das Internet nutzen kann.

Da er totaler Neueinsteiger ist, wollte ich ihm auf jeden Fall ein Smartphone schenken, was von der Usability schonmal etwas "darstellt", also kein 90€ Handy von Huawai o.ä., bei dem der Touch nicht reibungslos erkannt wird und das Smartphone regelmäßig ins stocken kommt.

Ich selbst benutzt schon seit guten 3 Jahren das Samsung Galaxy S4 und habe es vor zwei Jahren auch meinem Vater als Einstiegssmartphone gekauft (natürlich über MyDealz), Nun die Frage: Lohnt sich das immer noch als Smartphone?
Preis liegt lt. Idealo so bei 190€.

Was ich auf gar keinen Fall möchte ich sowas wie ein Apfelhandy oder konträr dazu irgendein No-Name-Ramsch. Wirklich viel Leistung braucht es aber auch nicht. Mein Bekannter ist weder Informatiker noch Fotograf.

Was habt ihr euren Bekannten so als Einstiegssmartphone geschenkt/vermacht?

Beste Kommentare

Für 190 bekommst du heute ein Gerät das 4x so flüssig läuft wie das S4. Außerdem ist Huawei mittlerweile einer der besten Hersteller, und für 190€ bekommst du von denen was besseres als für 190€ von Samsung.
Bearbeitet von: "SirBothm" 2. Mär

6hellhammer6vor 34 m

LumiazB das 640XL gestern aus dem Deal



Einstieg in die Smartphonewelt, nicht Ausstieg.

Moto G4 regelt das.

17 Kommentare

Ich hatte einen ähnlichen Fall. Nimm ein Moto G4 Play, das perfekte Einstiegshandy und direkt in der Mittelklasse für ca. 130€.

Also für 190€ lohnt das definitiv nicht mehr ^^
dann lieber nen wiko oder so.
was willst denn ausgeben?

S5 Mini ist auch regelmäßig für 170-200 zu haben. Oder die aktuellen A3 Modelle

Verfasser

UlfUlfvor 31 m

Ich hatte einen ähnlichen Fall. Nimm ein Moto G4 Play, das perfekte …Ich hatte einen ähnlichen Fall. Nimm ein Moto G4 Play, das perfekte Einstiegshandy und direkt in der Mittelklasse für ca. 130€.



Schaue ich mir daheim mal an, danke für den Tipp!
Mr_Huntervor 30 m

Also für 190€ lohnt das definitiv nicht mehr ^^dann lieber nen wiko oder so …Also für 190€ lohnt das definitiv nicht mehr ^^dann lieber nen wiko oder so.was willst denn ausgeben?



Also bis 200€ geht schon. Es legen ein paar zusammen.

Eisverkaeufervor 11 m

S5 Mini ist auch regelmäßig für 170-200 zu haben. Oder die aktuellen A3 Mo …S5 Mini ist auch regelmäßig für 170-200 zu haben. Oder die aktuellen A3 Modelle



Das Problem bei den Minis sind vermutlich seine Wurstfinger. Er braucht da schon ein größeres Display, wobei ich jetzt ehrlich gesagt nicht auf dem Schirm habe ob die tatsächlich so viel kleiner sind. Das A3 schaue ich mir daheim mal an. Dnake dafür!

Würde einfach mal hier bei Mydealz auf Menü -> handy und tablets gehen und dann schauen was es so für deals gibt. einfach die kommentare durchlesen und dann wirst du wohl fündig 13558092-lKGBr.jpg

Lumia
zB das 640XL gestern aus dem Deal

Moto G4 im Angebot für 150€ oder kleiner das A3 2016 für 170€ sind tolle Geräte

Für 190 bekommst du heute ein Gerät das 4x so flüssig läuft wie das S4. Außerdem ist Huawei mittlerweile einer der besten Hersteller, und für 190€ bekommst du von denen was besseres als für 190€ von Samsung.
Bearbeitet von: "SirBothm" 2. Mär

Meine Erfahrung bei Leuten über 40 die sich ein Smartphone mal zugelegt haben...enmal Samsung, immer Samsung...
diese Oberfläche ist für die dann "Android"...dabei werkelt da ja der Samsung Launcher a la TouchWiz drauf, wobei ja auch alles bis zu den Einstellungen völlig anders als beim "Stock Android" ist.
Die Leute werden bei einem neuen Gerät dann schwerer bis überhaupt nicht klarkommen.

Huawei hat das gleiche Spielchen am Laufen...aber manche stehen ja auf so tiefgreifend veränderne Oberflächen (Emui bei Huawei)

Mein Ratschlag wäre z.B. eines der Moto G Smartphones zu holen. Egal ob DualSim oder Single Sim (vlt. besser, wenn eh ein Datentarif besteht, ansonsten SIM 1 Prepaid SIM 2 Datentarif). Das G 2 läuft zum Beispiel auf Android 7 mit LineageOS
Bearbeitet von: "cityhawk" 2. Mär

6hellhammer6vor 34 m

LumiazB das 640XL gestern aus dem Deal



Einstieg in die Smartphonewelt, nicht Ausstieg.

Moto G4 regelt das.

Wir haben vor Weihnachten das LG K8 bein MM für 99€ geschossen, läuft gut

Bin zwar kein Samsung-Fan, aber ein älteres "Flaggschiff" à la S4 hat Vorteile z.B. bei Sound- und Fotoquaität. In dieser Hinsicht ist er durch sein Nokia vllt. sogar verwöhnt. Und was heißt hier eigentlich "Anfänger"? Nokia ist der Erfinder des Smartphones: Nokia-Communicator-Serie, Symbian OS ...

Mich wundert, dass hier noch keiner BQ angesprochen hat. Erst letztens gab's einen Deal zum BQ U btw. U Lite. Vorteil: Stock Android, fairer Preis und dazu bisher sehr vorbildliche Updatepolitik. Eines habe ich meinen Eltern nun gekauft (ebenfalls kaum Smartphone-Erfahrung und technisch wenig affin), ich selbst (technisch sehr begeistert) bin ebenso sehr zufrieden mit der Marke.
Das Moto ist bestimmt auch keine schlechte Wahl.
Von Samsung und insbesondere dem veralteten S4 würde ich hingegen die Finger lassen.

Ich habe hier noch ein nagelneues Samsung XCover 3 rumliegen. Also falls du ein Wasserdichtes Handy suchst, allerdings ist das Display nur 4,5 Zoll groß. Ursprünglich sollte mein Vater das bekommen, aber benötigt nun doch Dualsim wegen der Arbeit.

Verfasser

UlfUlf2. März

Ich hatte einen ähnlichen Fall. Nimm ein Moto G4 Play, das perfekte …Ich hatte einen ähnlichen Fall. Nimm ein Moto G4 Play, das perfekte Einstiegshandy und direkt in der Mittelklasse für ca. 130€.




elteo2. März

Moto G4 im Angebot für 150€ oder kleiner das A3 2016 für 170€ sind tolle Ge …Moto G4 im Angebot für 150€ oder kleiner das A3 2016 für 170€ sind tolle Geräte



cityhawk2. März

Meine Erfahrung bei Leuten über 40 die sich ein Smartphone mal zugelegt …Meine Erfahrung bei Leuten über 40 die sich ein Smartphone mal zugelegt haben...enmal Samsung, immer Samsung...diese Oberfläche ist für die dann "Android"...dabei werkelt da ja der Samsung Launcher a la TouchWiz drauf, wobei ja auch alles bis zu den Einstellungen völlig anders als beim "Stock Android" ist.Die Leute werden bei einem neuen Gerät dann schwerer bis überhaupt nicht klarkommen.Huawei hat das gleiche Spielchen am Laufen...aber manche stehen ja auf so tiefgreifend veränderne Oberflächen (Emui bei Huawei)Mein Ratschlag wäre z.B. eines der Moto G Smartphones zu holen. Egal ob DualSim oder Single Sim (vlt. besser, wenn eh ein Datentarif besteht, ansonsten SIM 1 Prepaid SIM 2 Datentarif). Das G 2 läuft zum Beispiel auf Android 7 mit LineageOS



milord2. März

Einstieg in die Smartphonewelt, nicht Ausstieg.Moto G4 regelt das.



Habe mich jetzt auch ein wenig informiert und werde vermutlich mal das Moto G 4 Play versuchen. Die Berichte auf Amazon und anderen Testseiten sind eigentlich durchweg positiv (wobei manche von einem "Ghost Touch" berichten) und der Preis für 130€ ist auch sehr schön. Das Display ist genauso groß wie bei dem S4, kleiner dürfte es echt nicht sein.

Vielen Dank an alle für die lieben Tipps!

@Jabba

Denke bei dem G4 Play wird es auch später bezüglich LineageOS etwas geben. Ausstattung ist ja gut.

Jabbavor 3 h, 18 m

Habe mich jetzt auch ein wenig informiert und werde vermutlich mal das …Habe mich jetzt auch ein wenig informiert und werde vermutlich mal das Moto G 4 Play versuchen. Die Berichte auf Amazon und anderen Testseiten sind eigentlich durchweg positiv (wobei manche von einem "Ghost Touch" berichten) und der Preis für 130€ ist auch sehr schön. Das Display ist genauso groß wie bei dem S4, kleiner dürfte es echt nicht sein.Vielen Dank an alle für die lieben Tipps!


Gute Wahl. Ich habe es jetzt schon zweimal verschenkt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Gutscheine zu verschenken827
    2. [Netbank Preiserhöhung ab 1.4.2017] ohne Gehaltseingang 3,50€/Monat, ab 400…1528
    3. [Kaufentscheidung] MacBook Air 13 Zoll i7 256GB1012
    4. GUTSCHEINE FÜRS VOLK44

    Weitere Diskussionen