Smartphone für den Vater

Hallo Leute,

ich suche aktuell ein Smartphone für meinen Vater.

Der Anwendungsbereich besteht hauptsächlich aus Whatsapp, telefonieren, im Internet surfen, Fotos machen und Videos schauen.

Die Anforderungen lauten:

- Displaygröße >=5"
- Android mit guter Updatepolitik
- Gute Kamera
- Akku entnehmbar (kein Ausschlusskriterium)
- Speicher erweiterbar (kein Ausschlusskriterium)
- Dual Sim ist kein Muss
- Niedriger SAR-Wert
- Preis bis 300€

Bitte keine Chinakracher, die keine Updates bekommen und qualitativ minderwertig sind.
Es sollte ein simples, qualitativ ordentliches Handy sein, welches stabil und ohne Modifikationen funktioniert.

Vielen Dank!

12 Kommentare

>= 5" oder wirklich >5"?

Ansonsten das Wileyfox Swift.

Bearbeitet von: "Mario" 17. September

Sony Xperia Z3+. Z3 hat zwar den besseren Akku, dafür hat das z3+ jedoch 32GB Flash Speicher....

Honor 5x? Samsung A3 (2016)?

5" sollten auch in Ordnung sein. Ich habe den Beitrag geändert.

Das Wileyfox Swift geht definitiv in die richtige Richtung. Wie sieht es da mit zukünftigen Updates aus? Optisch passt es allerdings nicht besonders zu meinem Vater.

Sony Xperia Z3+ ist knapp über dem Budget.

Honor 5x wäre sicher eine solide Wahl, wie sieht es bei Honor mit Updates aus? Das Samsung A3 ist technisch super, allerdings zu klein. Das A5 wäre eine Option, aber für 300€ hätte ich eigentlich schon gerne einen wechselbaren Akku.

Ich bin offen für weitere Vorschläge, Danke soweit!

Das Wileyfox Swift geht definitiv in die richtige Richtung. Wie sieht es da mit zukünftigen Updates aus? Optisch passt es allerdings nicht besonders zu meinem Vater.



Ehrlich gesagt: Keine Ahnung (ist ja auch noch nicht so lange auf dem Markt) - wenn man eine gute Update-Politik möchte, bleiben eigentlich nur die Nexus-Geräte von Google.

Duo42

5" sollten auch in Ordnung sein. Ich habe den Beitrag geändert.Das Wileyfox Swift geht definitiv in die richtige Richtung. Wie sieht es da mit zukünftigen Updates aus? Optisch passt es allerdings nicht besonders zu meinem Vater.Sony Xperia Z3+ ist knapp über dem Budget.Honor 5x wäre sicher eine solide Wahl, wie sieht es bei Honor mit Updates aus? Das Samsung A3 ist technisch super, allerdings zu klein. Das A5 wäre eine Option, aber für 300€ hätte ich eigentlich schon gerne einen wechselbaren Akku.Ich bin offen für weitere Vorschläge, Danke soweit!



also das Honor 5x sollte eigentlich die nächsten 2 Jahre updates bekommen, Android 6 und EMUI 4.0 werden aktuell in Indien ausgerollt soweit ich das verfolgt habe also wird es bei uns bald auch soweit sein

Was ich dir sonst noch ans Herz legen kann ist vielleicht ein Neuxs 5x, dass benutze ich selber aktuell und da hat man halt immer die neusten Updates dank Google
Bearbeitet von: "tMonation" 17. September

One Plus One mit guter Qualität und Update Politik, Preisniveau gut und gute Ausstattung.
180€ bei Amazon mit 64 GB

Bearbeitet von: "Krummi" 17. September

LG G3/G4

Bitte keine Chinakracher, die keine Updates bekommen und qualitativ minderwertig sind.Es sollte ein simples, qualitativ ordentliches Handy sein, welches stabil und ohne Modifikationen funktioniert.


Also, ich würde dir doch zu einem China Handy raten. Wieso muss ein so günstiges Handy Update fähig sein, wenn man sich für einen Preis von 300€ davon 6 Stück kaufen kann?

Habe für jemanden jetzt erst ein DOOGEE X5 gekauft und alles drauf installiert. Die Reaktionsfähigkeit ist dem RAM entsprechend, optimal also ab 2GB aber für wenig Nutzer reichen 1GB RAM auch aus. Wenn viel drauf installiert werden soll, weil der Nutzer es am Ende nicht macht und alles vorsichtshalber mal drauf muss, sollten es 32GB ROM sein (16GB haben für alle Apps die ich installieren wollte nicht gereicht, auch die Erweiterbarkeit des Speichers ändert daran nichts).

Die Akkulaufzeit des DOOGEE ist nicht so lang, dafür ist der Akku aber austauschbar und weitere günstig zukaufbar. Einziger anderer Minuspunkt, der mir aufgefallen ist, ist dass Apps nicht im Hintergrund geöffnet bleiben können wenn man von einer App in die andere wechselt.

Das Z3+ gibt ab 299 bei Idealo. Wechselbarer Akku wird eh schwierig, weil das so gut wie keiner mehr anbietet. Bei den China phones gibt's das jedoch noch.

Ausserdem gibt es bei allen Herstellern kein endlos Update Politik. Nach 3-4 Jahren ist Schluss, wenn nicht schon eher - selbst bei Nexus Geräte.

A3 hast Du ja schon ausgeschlagen als Option. Viel mehr fällt mir auch nicht ein, ausser das vorgeschlagene Nexus.

Ergänzung... Das neue Xperia XA liegt auch unter 300. Akku relativ klein, obwohl soll 2 Tage halten (damit wirbt Sony immer) und ist auch nicht Austauschbar. Mit 5" ideal. sieht gut aus und lt. Sony liegen die Qualitäten bei Akku und Kamera. Prozessor ist kein aktueller....

JHB

Das Z3+ gibt ab 299 bei Idealo. Wechselbarer Akku wird eh schwierig, weil das so gut wie keiner mehr anbietet. Bei den China phones gibt's das jedoch noch.Ausserdem gibt es bei allen Herstellern kein endlos Update Politik. Nach 3-4 Jahren ist Schluss, wenn nicht schon eher - selbst bei Nexus Geräte.A3 hast Du ja schon ausgeschlagen als Option. Viel mehr fällt mir auch nicht ein, ausser das vorgeschlagene Nexus.


Besser nicht das Z3+ dort gibt es Probleme mit der Wärmeentwicklung beim Prozessor, wodurch dieser runtergetaktet wird. Besser ist das Z3.
Zudem kann man sich freuen, wenn Geräte 2 Jahre mit Updates versorgt werden, bei Samsung ist da meistens schon das Licht aus, Sony hält es tatsächlich etwas länger. Aber Anbieter mit einem breiten Portfolio unterstützen die Geräte eben nicht lange.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. USB Ladegerät33
    2. Suche Bahn Coupon biete Bonuspunkte.33
    3. [B] 3x Pizza.de Stapelbar [S] Hohen Lieferheld oder Lieferando Gutschein, w…36
    4. Suche Bahn Coupon , biete Bonuspunkte11

    Weitere Diskussionen