Smartphone für die Mutter

14
eingestellt am 7. Mai
Hey zusammen,

ich möchte meiner Mutter ein neues Handy anschaffen. Sie hat aktuell ein Samsung Galaxy S3 Mini. Nachdem sie nun halbwegs gut damit umgehen kann, ist ihr und mir immer wieder aufgefallen, dass das Ding einfach verdammt langsam ist. Ich wollte ihr schon länger etwas neues besorgen, aber ein Punkt ist ihr besonders wichtig: Es muss klein sein (ähnlich wie ihr SGS3 Mini). Nun habe ich aber feststellen müssen, dass Smartphones in der Größe gar nicht mehr produziert werden. (Oder ich zu dumm zum Suchen bin)

Das einzige, was mir noch in den Kopf kam ist das iPhone SE. Das gibts gebraucht bei Rebuy in guter Qualität für 160-200€. Mit dem Ding hätte sie auch die Möglichkeit LTE zu benutzen, bessere Fotos (Qualität) zu schießen und Aktionen ohne größere Verzögerungszeiten durchzuführen. Ich persönlich (hasst mich ruhig) finde auch dass iOS intuitiver zu bedienen ist. Besonders für Leute, die nicht so viel Ahnung davon haben.

Da sie aber aktuell halbwegs an Android gewöhnt ist, wollte ich mal fragen, ob ihr vielleicht ein paar androidbasierte Smartphones kennt, die dem Kriterium der Größe entsprechen. Dann hätte ich eine Auswahl für sie und sie kann selbst entscheiden, ob sie bei Android bleiben will oder eben IOS benutzen möchte

Wie bereits gesagt, die Größe ihres SGS3 Mini findet sie gut. Zum Vergleich findet sie die Größe meines iPhone X zu groß.

Ich freue mich auf eure Antworten

Beste Grüße
Trabulos
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

14 Kommentare
Muss es wirklich wieder so klein sein? Man gewöhnt sich doch recht schnell an etwas größeres. Hab meiner Mutter auch einfach ein gebrauchtes Galaxy S7 besorgt und sie kommt wunderbar damit zu recht

Ansonsten eventuell das Xperia X Compact?
Bearbeitet von: "Waayne" 7. Mai
Waaynevor 4 m

Muss es wirklich wieder so klein sein? Man gewöhnt sich doch recht schnell …Muss es wirklich wieder so klein sein? Man gewöhnt sich doch recht schnell an etwas größeres. Hab meiner Mutter auch einfach ein gebrauchtes Galaxy S7 besorgt und sie kommt wunderbar damit zu recht


Das ist leider das Problem, dass sie eben genau so eine Größe wieder will. Ich habe ihr auch gesagt, dass es in der Größe quasi nichts mehr gibt. Aber sie besteht drauf. Ich versuch ihr das nochmal nahe zu legen, aber keine Ahnung, ob sie das will.
Statt dem SE könntest du ihr auch erst Mal ein 5er kaufen, das gibt es in der Bucht für um die 50€ und wenn ihr dann iOS nicht schmeckt wird man das ohne großen Verlust wieder los. Alternativ Mal im Bekanntenkreis rumfragen wer noch ein älteres Apfel Phone in der Ersatz Schublade hat.

Bei Android kommt eigentlich nur ein Xperia Compact in Frage, alles andere ist total outdatet bis 130mm.

E: iOS vs Android ist bei dem geringen Nutzungsverhalten halt relativ egal, du brauchst nur wenige Icons auf dem Homescreen bei zb meiner Mutter: WhatsApp, Wetter, Kamera/Gallery und Quizduell. Reduziert dann auch erheblich die Fehleranfälligkeit wenn es weniger Input gibt, da wird weder in den Einstellungen rumgefummelt noch gesurft, YouTube, Netflix auch nicht (unter anderem wegen des kleinen Displays..).
Bearbeitet von: "klausistklaus" 7. Mai
Geh mit ihr einfach mal in den MediaMarkt/Saturn und lasse sie ein größeres Handy in der Hand halten. Oftmals liegen moderne Smartphones auch besser in der Hand und sind nicht so tief, was die Zoll-Größe eventuell etwas kompensiert.
Bearbeitet von: "MarzoK" 7. Mai
So klein wie ein S3 mini gibt es leider nichts aktuelles mehr. Du könntest Dir noch von Sony das Xperia XZ1 compact oder XZ2 compact anschauen.
Ich denke, dass das iPhone SE genau die richtige Wahl ist - genau aus den oben genannten Gründen und Anforderungen ist ja dieses Handy entstanden und wie man es Apple-typisch kennt wird es auch noch lange Updates erhalten, sodass man es auch getrost noch in ein paar Jahren verwenden kann!
jedenfalls einmal die üblichen verdächtigen vergleichen!
kimovil.com/de/
Dort kann man auch die Modelle virtuell übereinanderlegen, oder ausdrucken.
Dachte auch 8.84" beim Mi a2 Lite wäre zu groß, aber es ist nur marginal unhandlicher als ein Standard 5 Zoll Gerät aus vergangenen Jahren.
Komisch ist aber, dass es langsam ist. 1GB laufen mit z.B. Pixel Experience als ROM in der GO Edition relativ gut.
Redmi 6a zu groß?
Bearbeitet von: "cityhawk" 7. Mai
Danke das SE ist perfekt
cityhawkvor 3 m

n.Dachte auch 8.84" beim Mi a2 Lite wäre zu groß, aber es ist nur marginal …n.Dachte auch 8.84" beim Mi a2 Lite wäre zu groß, aber es ist nur marginal unhandlicher als ein Standard 5 Zoll Gerät aus vergangenen Jahren.


Meine Rede. Genau das Gerät habe ich meiner Mutter auch angetragen. Sie kam von einem Moto G 3, dürfte die Größe des s3 Mini sein.

Sie ist top zufrieden, auch weil der Xaiomi Launcher gut zu bedienen ist. Auf Apfel umzuziehen halte ich für gewagt.
Avatar
GelöschterUser170320
Kauf ein passendes Gerät, wie z. B. das HTC U11 Life (es ist sehr leicht; die Rückseite hat Probleme -> Google). Um das Problem zu lösen hilft nur Psychologie.

Du hattest viel Mühe, um so ein kleines Gerät noch zu finden. Was auch immer du kaufst: Es ist das kleinste Smartphone! Stell das S3 Mini auf 'nur Edge' oder so ein. Fokussiere wie schnell das neue Smartphone ist und bitte sie, dir zu Liebe das neue Gerät einfach mal eine Woche auszuprobieren. Sie kann es ja zurückgeben (wird sie nicht, wenn du ihr nochmal das S3 Mini gibst).
Bearbeitet von: "GelöschterUser170320" 7. Mai
LOL genau vor dem Problem standen wir auch. Meine Schwiegermutter hatte auch ein S3 Mini. Wir haben uns fürs Xiaomi A2 Lite 64/4 entschieden.

Stock Android - also relativ lange und auch zeitnahe Sicherheits- und Betriebssystemupdates, zukunftssichere 4GB RAM, akzeptable Kameras (blanker Eigennutz, vorher sahen die geknipsten Bilder, wenn meine Tochter mal ein WE dort war, immer aus wie von einem Toaster fotografiert; und ganz wichtig: die bisherigen Ladekabel können weiter verwendet werden, da es noch auf Micro-USB setzt.

Sie ist sehr zufrieden bisher.
Also erstmal danke an euch alle für die zahlreichen Antworten!

Ich werde mir die genannten Geräte mal näher anschauen von den Spezifikationen her und ihr dann vermutlich eine kleine Auswahl geben. Vielleicht kaufe ich ihr einfach 1-2 Geräte und lasse sie diese testen. Was ihr dann mehr gefällt, behält sie.

Ich melde mich zurück, wenn es eine Entscheidung gibt. Falls wem noch ein Gerät einfällt, immer her damit
Würde jetzt auch einfach das iPhone SE nennen. Andere Möglichkeit wäre, LineageOS aufs S3 Mini zu flashen. forum.xda-developers.com/gal…ent
Avatar
GelöschterUser170320
Du machst dich nur zum Affen wenn du zwei Smartphones bestellst. Kaufen und mit der Bitte, sie möge das Gerät eine Woche testen, mitgeben. Spätestens wenn jemand anderes das neue Smartphone positiv würdigt, bekommst du es nicht mehr zurück. Die noch relativ kleinen Smartphones von Doro & Co. sind für Senioren. Das nebenbei zu erwähnen kann hilfreich sein. Apropos kleine Smartphones. Auf eBay bekommst du noch ein Samsung A3. Sogar neu. In Gold! 135 x 65 mm.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen