Smartphone für maximal 100 Euro für ein Kind

Hallo,

Bekannte von mir möchten Ihrem Sohn (9 Jahre alt) ein Smartphone für maximal 100 Euro kaufen.
Ich habe mich mit Smartphones in diesem Preissegment noch nicht beschäftigt.
Welches ist bei 100 Euro der Preis-/Leistungssieger?
Auf das Betriebssystem ist man nicht festgelegt. Aber das Originalbertriebssystem soll schon drauf bleiben. Internet soll nur zu Hause per WLAN genutzt werden.
Danke euch vorab!

14 Kommentare

Bei Base gibt's aktuell das Sony Xperia U für 99 Euro. Das ist in Preis Leistung auf jeden Fall Top!

Das Motorola Defy Mini ist ein gutes und sehr stabiles (IP-67 zertifiziert) Einsteiger-Smartphone. Leistungstechnisch allerdings nicht auf aktuellem Stand. Schau dir mal das Samsung Galaxy Young DuoS S6312 an.

Danke, das xperia u scheint mir von den drei o.g. das beste zu sein.

Ein Sony Xperia U mit Android 2.3, euer ernst? Updates kriegt es auch nicht mehr. Schaut mal lieber ob ihr irgendwo das Huawei Y300 etwas günstiger erhaltet.

-4" Display
-2000 mAh Akku-Kapazität (!!)
-Android 4.1

kess

Ein Sony Xperia U mit Android 2.3, euer ernst? Updates kriegt es auch nicht mehr. Schaut mal lieber ob ihr irgendwo das Huawei Y300 etwas günstiger erhaltet.-4" Display-2000 mAh Akku-Kapazität (!!)-Android 4.1



... Das Kind ist übrigens 9 Jahre alt, da wird die Androidversion wohl nicht so wichtig sein.

fellthinzz

... Das Kind ist übrigens 9 Jahre alt, da wird die Androidversion wohl nicht so wichtig sein.

Ich finde einfach, dass es ums Prinzip geht. Lässt jemand seine Großeltern auch mit Windows 98 surfen, weil Sie sowieso schon "viel zu alt" sind? Man sollte sich dann eher fragen ob ein 9-Jähriges Kind überhaupt schon ein Smartphone besitzen sollte. Tut es ein Nokia 101 oder so für den Anfang nicht auch?

Aber du hast schon recht, das Huawei wäre auch ne gute Wahl, wenn man es günstig bekommt.

Danke,,werde bei dem y300 auf ein gutes Angebot Ausschau halten.
Für das xperia u gibt es wohl Android ICS.
Das Y300 ist dann aber der Favorit.
Dnke

ich würde mich mal über das neue nokia asha 501 informieren.

Ein 9-jähriges Kind braucht kein Smartphone, ein normales Handy für den Notfall tuts definitiv auch. Ich frag mich, wie wir ohne Smartphones damals aufwachsen konnten, unbegreiflich das wir das überlebt haben.

fellthinzz

... Das Kind ist übrigens 9 Jahre alt, da wird die Androidversion wohl nicht so wichtig sein.


nein ist einfach ein scheiss Vergleich
2.3 steht bis auf Kleinigkeiten und etwas mehr Komfort-Funktionen und project butter [(4.1) für das sich das Kind sicher nicht interessiert] 4 in nichts nach. Ich habe von CM10 auf CM7 zurückgewechselt (aus Performancegründen aber darauf kommt es jetzt nicht an) und vermisse außer dem notification toggle von Android 4 nichts - und das hab ich mir nachgerüstet per app.

Jemand der sich nicht näher beschäftigt wird das auch nicht stören, und nein man muss nicht allen immer die neuste Android Version aufdrängen.

Außerdem hat das Xperia U ein Android 4xx Update erhalten soweit ich das in den Amazon-Bewertungen lese.






kess

Ein Sony Xperia U mit Android 2.3, euer ernst? Updates kriegt es auch nicht mehr. Schaut mal lieber ob ihr irgendwo das Huawei Y300 etwas günstiger erhaltet.-4" Display-2000 mAh Akku-Kapazität (!!)-Android 4.1

Das Handy ist an für sich sehr gut. Konnte es über das Wochenende ganz ausführlich testen. Display ist ein Traum! Geschwindigkeit dank Dualcore mehr als ausreichend. Zum Thema Updates -> auf xda-developers gibts unendlich viele Mods, u.a. auch auf JB-Basis dafür. Und von Sony direkt gibts ICS, also Android 4.0.4. Ich würde fast behaupten, für 100€ bekommt man derzeit nichts besseres!

Wollte nur mal kurz hierdrauf verweisen: chip.de/art…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zalando 20 % Gutschein11
    2. Suche Lieferando / Lieferheld Gutschein33
    3. Suche Völkner Gutschein33
    4. Vodafone Vertragsverlängerung mit Galaxy S7 für 940€ auf 2 Jahre, sinnvoll?33

    Weitere Diskussionen