Smartphone Kaufberatung

brauche ein neues Smartphone.

Anforderungen:

Wichtig
- Lange Akkulaufzeit
- Wohl so um die 5 Zoll
- Aktuelles Android
- GPS / Offline-Navigation möglich
- Dual Sim
- LTE (alle Bänder)
- SD-Slot (zusätzlich zur Dual SIM nutzbar)
- Mind. Quadcore/Leistung
- Lieferbarkeit (Rechnung in 2015)
- Keine 500-700 Euro; besser unter 400/450

Möglichst
- Wenig Bloatware
- Rootbar / Cyanogen möglich
- Robust
- Octacore
- Triple SIM
- Cashback bei Kauf
- OTG (wäre schön)

Die Auswahl ist halt an sich groß.
Eine gute Seite, wo man möglichst alle Modelle am Markt noch solchen Kriterien filtern kann, wäre schön.
Idealo & Co können das ja nur eingeschränkt.

Für meinen Bruder habe ich neulich das Cyrus CYR0027 gekauft. Schreckt mich nur etwas ein Testbericht ab (vergleichsweise leistungsschwach)


Was würdet ihr empfehlen?

24 Kommentare

OPT


- SD-Slot

Bitte?

Ich denke, ein MicroSD-Kartenslot ist nicht verzichtbar.

Ich hab das Motorola Moto X Play als DUal-Sim Variante (mit zusätzlichem SD-Slot) und bin vollständig zufrieden Hab es bei den WHDs für ca. 260€ gekauft...

Preisvorstellung? Das ist wohl das Wichtigste

Danke.

Das sieht ja schon mal nicht schlecht aus.

Leider kein OTG.


Ist der 810er Prozessor wirklich so schlecht?

Elephone P6000 Pro


keine feste Vorgabe

Aber über 400 brutto muss es nicht unbedingt sein (wenn es gut ist, gehen sicher auch 450 durch).


wenn ich es selbst zahlen müsste, wäre das auch einer meiner Favoriten

Moto X Play gibt es als Dual-Sim-Variante. Vom Moto X-Style finde ich aber keine Dual-Sim-Varianten?

Ok, ich setz mich nachher mal kurz ran. In ca. 2h. Ich werd mal 2,3 Modelle in die engere Auswahl nehmen.

Das Moto X Play beherrscht weniger UMTS- und LTE-Frequenzen als das Style. Die in Deutschland gebräuchlichen kann es aber - oder?


Sony Xperia Z3+ Dual käme ggf. auch in die engere Wahl.


nach 4 Std. wollte ich noch nichts sagen - aber jetzt sind über 12 Stunden um.

Gibt es ein Ergebnis?

Bitte entschuldige, viel zu tun.


Das beste - auch vom P/L-Verhältnis her gesehen - ist das Honor 6.

idealo.de/pre…tml


Alternativ würde ich dir das Asus Zenfone Ze551ML ans Herz legen:

amazon.es/ASU…L2/


Das wäre meine erste Wahl, erfüllen beide alle Kriterien. Sollte es dennoch eine Budgetwahl werden - da gibt es auch Alternativen. Hier würde ich stark das Wiko Fever favorisieren:

mydealz.de/dea…032


Ist eines der drei nach deinem Geschmack?




Vielen Dank!



Huawei Honor 6 hat laut inside-handy kein Dual-SIM? Außerdem schon von 2014 (und nur 40 Euro unter damaligem Einführungspreis). Da wird wohl auch der Support für neue Androids eher enden. Nur 3 LTE-Frequenzen. Dafür ist es das kleinste Display (bei gleicher Auflösung) > Vorteil


Vom Asus-Service hört man halt nichts Gutes. Steht gerade wieder eine Gerät vom Kollegen auf dem Tisch, dass nach Garantie-Rep neue Mängel hat (Touchpad, 2x USB nicht angeschlossen; jetzt ist die Aussage: Garantiezeit abgelaufen).

Trotzdem werde ich wohl noch heute ein zenbook bestellen – weil es da keine echte Alternative gibt.

Fotos und erst recht Selfies sind kein Kriterium. Besser als bei meinem Optimus L3 sollten sie schon sein - aber im Normalfall wird eine Lumix verwendet.Laut Dhttp://www.notebookcheck.com/Asus-ZenFone-Selfie-ZD551KL.144192.0.html "Diese Bewertung ist schlecht"

Warum nicht das Zenfone 2?


Was ist Deine Meinung zum Cyrus CYR0027? Ist bei inside-handy leider nicht gelistet. Ich frage mich halt. Ob der Testkommentar (zu wenig Leistung) eher daher kommt, weil es mit höherpreisigen verglichen wurde. Hat ja auch 8GB RAM – die man sonst kaum findet.


Wenn es Sinn macht, darf das Gerät wohl auch 50-100 Euro mehr kosten. Imho soll halt P/L stimmen.








Beim Zenfone ZE551ML handelt es sich um das Zenfone 2 - das gibt es jedoch in verschiedenen Ausführungen. Wenn dir "normale" Fotos reichen, ist das Zenfone - auch technisch gesehen - die erste Wahl. 4GB RAM langen sehr lange, der Intel SoC ist ebenfalls mit einem Snapdragon 8xx vergleichbar (grob). Dual-SIM und LTE hat es sowieso. Ergo würde ich definitiv - auf Amazon.fr - zu diesem greifen.


Beim Honor gibt es verschiedenen Varianten - aber du hast recht! Trotzdem ist es nach wie vor ein sehr gutes Smartphone.


Alternativ sehe ich noch das Xperia M4 Aqua in der DS/LTE-Variante auf Amazon.fr, das wäre noch ne Überlegung. WP fällt ja leider aus.


Cyrus ... naja, klingt immer nach mehr, als es letztlich ist. Würde ich ehrlich gesagt abraten. Es sind auch nicht 8GB RAM, sondern der interne Speicher - RAM hat es nur 1GB.


Das Huawei P8 Lite fällt leider aus, da es nur einen Hybrid-Slot hat.


Was sagst du zum Wiko Fever? Definitiv ein P/L-Kracher - und die Mydealz-Bewertungen in den Kommentaren sind sehr gut.


LG bietet leider kein LTE/DS. Das Sony Xperia C4 gibt es auch noch in der DS/LTE-Variante, nicht nur als Single-SIM. Das Alcatel 5.5 ist leider zu groß, das Archos Diamond ist mir persönlich zu preisstabil.

Kommentar



bisschen OT, aber auch bisschen on-topic: das wileyfox swift für 150€ war doch super stark, oder? mit gps auf NurGerät läuft auch dieser kritikpunkt ins leere



Hatte Deinen Tipp nur dem Zenfone Selfie zugeordnet.


Kauf sollte möglichst auf deutschen Seiten und ohne KK erfolgen. Rechnung muss in diesem Jahr sein.

Möglich wären z.B. amazon.de, computeruniverse, redcoon. Auch wenn es dafür 10% mehr kosten würde.

Hängt damit zusammen, dass die Firma ezahlt (ist aber mein persönliches Gerät).


Werde mir die genannten noch einmal analysieren.

8GB echter Ram beim cyrus hätten mich schon gewundert (steht bei amazon so).

Mein Bruder hat halt spezielle Anforderungen (fährt z.B. im Urlaub mal schnell mit dem Rad nach Istanbul und wandert auch viel) - die so nicht auf mich zutreffen.

Zur Not ist LTE verzichtbar. Ich denke, den Speed werde ich nicht sooo oft ausnutzen. Nur es gibt je Gebiete, die kein UMTS, aber LTE haben.

Das wiko hatte ich auch schon auf dem Schirm.

ich persönlich hätte das sony genommen...(Z3+)

hat ein freund von mir, der ständig pendelt (deutschland, israel, hauptsächlich). der ist damit sehr happy.


ich hatte es mir auch schon mal angeschaut, aber ich brauche das in der form nicht (mehr).

LTE ist m.E. heutzutage unverzichtbar - wegen der Netzabdeckung, nicht der Geschwindigkeit. Der Snapdragon 810 erhitzt recht stark - es ist aber möglich, das in den Griff zu bekommen (s. Lumia 950 XL).



Das Wileyfox ist wirklich ein gutes Smartphone - sehe es aber persönlich gleichauf mit dem Asus Zenfone 2 ZE500XX.


...


Fazit: In Deutschland wird es etwas schwierig, weil hier Dual-SIM größtenteils boykottiert wird. Das Zenfone 2 Selfie gibt es aber auch hierzulande: conrad.de/de/…tml


Mir sind noch zwei Alternativen eingefallen: das Honor 7 und das Aquaris M5 (hier musst du aufpassen, gibt es in verschiedenen RAM-Ausführungen): idealo.de/pre…tml


Ich schwenke also nochmal um und favorisiere jetzt das Aquaris Einfach ein gutes Smartphone ohne Schwäche. Gibt es hier bereits für 270€: notebooksbilliger.de/bq+…arz


Der BQ-Support ist sehr gut und auch die Updatepolitik kann sich sehen lassen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…4183
    2. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl47
    3. Krokojagd 2016104264
    4. Kroko Deal Jagd abschalten?1530

    Weitere Diskussionen