Smartphone [kein Android] ggf. mit Tarif (>=200 Freiminuten + >=200MB Flat)

Unwichtige Vorgeschichte:
Nachdem ich mit mittlerweile 3 Android Smartphones nie glücklich wurde, ist wohl auch einem außerordentlichen Pech zuzuschreiben, aber dennoch bin ich durch mit dem Thema, vor allem, da ich keine Custom-Roms, Root oder viele Apps benötige.

In letzter Zeit bin ich über wenige Smartphone-Tarife mit oder ohne Smartphone gestoßen. Im Hinterkopf habe ich noch Angebote wie:
~10€ pro Monat für D1 Allnet-Flat über klarmobil mit 500MB Internet.
oder aktuell: 9,99€ für 250 Freieinheiten + 250 MB Surf-Flat im Vodafone-Netz inkl. Smartphone (z.B. Moto X (leider nicht geeignet, da Android ) für 29€ Aufpreis oder Nokia Lumia 1020 für 79€)


Was ich suche:

Nun, sodenn suche ich als Ersatz für mein leider nicht nutzbares Android-Smartphone...

- Ein iPhone, Blackberry oder unter Umständen vielleicht auch anständiges Windows-Phone. (Ich tendiere zum iPhone, auch wenn ich noch nie eines besessen habe, ebensowenig wie andere Apple Produkte)

- Akkulaufzeit sollte bei Nichtnutzung schon >= 3 Tage betragen

- Eine Kombination mit Vertrag wäre auch sehr gut denkbar, wenn es das beste P/L-Verhältnis bietet, da mein Vertrag bald ausläuft.

- Der Tarif sollte im Vodafone- oder D1-Netz sein

- Ich bräuchte nicht sonderlich viel, eher einen Wenignutzer-Tarif: ab 200mb Internet und 200 Frei-Einheiten bzw. -Minuten (SMS ist nicht erforderlich). Folgepreis sollte allerdings nicht über 15 Cent/Min. liegen.


Fragen:

- Würdet ihr aktuell eher ein Smartphone kaufen (oder per Schubladenvertrag abschließen) oder gibt es aktuell Tarife mit passendem Smartphone, die mich deutlich günstiger stellen würden?

- Gibt es hier viele, die mit ihrem Windows- oder Blackberry-Smartphone zufrieden sind und dies weiterempfehlen würden?

- Gibt es triftige Gründe für das iPhone 5(S) gegenüber dem iPhone 4 (S) für jemanden, der eher weniger mit dem Handy rumspielt und ab und an mal surfed, wenn, dann aber eine absolut ruckelfreie Navigation erwartet?

17 Kommentare

Welche 3 Android Phones hattest du denn?

Imadog

Welche 3 Android Phones hattest du denn?



Ein Einsteiger-Gerät: LG Optimus Me oder so, dann ein Sony Xperia S (nicht Arc S) und ein LG P 880 4X HD.

Allesamt meines Erachtens Elektroschrott. Ich bin aber auch von der Android-Betriebssystem-Architektur nicht überzeugt. (was sicher zum großen Teil auch daran liegt, wie meine genannten Smartphones damit umgingen, aber dennoch: ich brauche kein Betriebssystem, welches meinen Akku durch hunderte im Hintergrund laufende Apps (viele von Google), die man nur per rooting abstellen kann, leersaugt.)

Naja, deine Geräte sind zum einen relativ alte Modelle zum anderen nicht egrade High-End.
Android hat sich aus meiner Sicht mitnerweile deutlich verbessert, auch wenn du Recht hast, dass die GApps gerne etwas Akku klauen, wobei ich heir die herstellerspezifischen Oberflächen á la TouchWiz weitaus schlimmer finde.
Das Moto G bspw. läuft doch sehr flüssig und der Akku ist auch OK, und das für 122€.
Bei iPhones stimmt halt das P/L-Verhältnis überhaupt nicht - dann kannst du auch gleich der Android-Oberklasse eine Chance geben. (Aber das ist nur meine Meinung dazu)

Zum Vertrag: hukd.mydealz.de/dea…411
Ansonsten passt der von dir genannte Vertrag (das ist der otelo XS bei Sparhandy, oder?) doch preislich relativ gut - auch wenn das VF-Netz immer schlechter wird.

schaefermichi

...


Danke Dir erstmal.

Nagut, High-End sicherlich nicht, aber im oberen Drittel spielten beide zum Kaufzeitpunkt mit (Sony Xperia S und LG 4X HD): Von einem Smartphone mit Dual- bzw. Quadcore erwarte ich schon mehr als das, was die 1-Sterne-Rezensionen bei Amazon auch bestätigen: absolut verbuggten Crap.
Bzgl. der Apps hast du Recht, da hat LG sich besonders "hervorgetan", aber auch so durchaus nervig.

Ich werde Android zu 99.9% Prozent keine Chance mehr geben. Bevor ich in ein Oberklasse-Android-Gerät investiere, noch eher in ein schlechter ausgestattetes iPhone, dessen Leistung mir allemal reichen wird (es soll halt funktionieren ;-) ).

Den Thread mit der höchsten Auszahlung hatte ich mir bereits kurz angeschaut, aber war imho entweder ein zu teurer Tarif für meine Ansprüche oder zu geringe Leistung.

Wusste ich bisher nichts von, dass das Vodafone-Netz auf dem absteigenden Ast ist, woher haste denn die Info?

zyph

Wusste ich bisher nichts von, dass das Vodafone-Netz auf dem absteigenden Ast ist, woher haste denn die Info?


Naja, eine insgesamt objektive AUssage ist natürlich nicht möglich, aber Vodafone hatte bei mir in letzter Zeit öfter Probleme. In einer näheren Stadt hat es 2 Tage gar nicht funktioniert und danach 1 Woche nur EDGE und weitere 3 Tage ist die Verbindung ständig abgebrochen (bei manchen ging es die ganze Zeit über nicht). Bei mir zu Hause hatten wir letzte Woche bspw. auch an 2 tagen ständig Ausfälle, von denen Vodafone scheinabr nichts wusste.
Dazu kommen solche Sachen wie bspw. hier.
Es geht hier also nicht primär um den Ausbau, der ist i.O. und vor allem bei LTE (sofern es im Tarif enthalten ist) gut. Aber diese ständigen Probleme nerven (und da bin ich kein Einzelfall).

schaefermichi

... Es geht hier also nicht primär um den Ausbau, der ist i.O. und vor allem bei LTE (sofern es im Tarif enthalten ist) gut. Aber diese ständigen Probleme nerven (und da bin ich kein Einzelfall).



Achso, ok, das ist auf alle Fälle auch gut zu wissen :).

Der Tarif war übrigens von Sparhandy Otelo XS, ja. Aber leider gibt es dort kein iPhone dazu.
Vom Nokia Lumia 1020 mit Windows weiß ich nicht, was davon zu halten ist ;-).

Selbstverständlich kannst du iPhone dazu holen, kosten nur viel mehr:
sparhandy.de/vod…tml (Einfach nach Apple filtern)

schaefermichi

Selbstverständlich kannst du iPhone dazu holen, kosten nur viel mehr: http://www.sparhandy.de/vodafone/otelo-allnet-basic-xs.html (Einfach nach Apple filtern)



Oh, tatsächlich...aber das dürfte sich dann nicht wirklich lohnen, oder?

Ich denke mal so einen Vertrag ohne Smartphone bekomme ich schon deutlich günstiger und das 4S hat ja auch nur noch einen Wert von realistischerweise 250€ o.ä.

Hol dir kein 4S für 250€, die Akkus bei Iphones sind nur durchschnitt. Mein G2 läuft flüssig und hat einen Monsterakku. Windowsphones sollen flüssig laufen, habe aber keine Erfahrungen. Hatte das Iphone 4 3 Tage lang, fühlte sich toll an und lief stabil, aber sobald du nur ein paar Lieder draufmachen willst kommt iTunes und spamt deinen Rechner zu. Ist nur meine Meinung, andere lieben ihr Iphone, ich nicht.

Windows Phone!

123Yeah

Windows Phone!



Eigene Erfahrung oder nur Spott und Hähme :D?

Ist sicherlich anders, aber gut, das "normale", wie es Android bietet - meins ist es nicht.

Zudem brauch ich die ganzen Apps eigentlich nicht...

123Yeah

Windows Phone!



Nein wirklich, ist Super Müsste lange Android nutzen, da es nur damit Dual-Sim Geräte gab, aber jetzt kann ich mir endlich das Lumia 630 anschaffen, das als erstes Windows Phone Dual-Sim unterstützt

Bin selbst mit einem Lumia 520 zufrieden,obwohl es absolutes Einsteigerniveau ist.
Schau Dir mal das Lumia 925 an (~230€),edles Teil und Du bekommst eine der besten Hansyknipsen inklusive.

123Yeah

Nein wirklich, ist Super Müsste lange Android nutzen, da es nur damit Dual-Sim Geräte gab, aber jetzt kann ich mir endlich das Lumia 630 anschaffen, das als erstes Windows Phone Dual-Sim unterstützt



Ok :).

Wie ist denn die Akkulaufzeit so, gibt es da ein Nokia Lumia, was sich besonders hervortut?

LowerHell

Bin selbst mit einem Lumia 520 zufrieden,obwohl es absolutes Einsteigerniveau ist. Schau Dir mal das Lumia 925 an (~230€),edles Teil und Du bekommst eine der besten Hansyknipsen inklusive.



Liest sich ja gar nicht so schlecht. Welche Modelle mit LTE sind denn empfehlenswert (oder hat das 925 bereits LTE?), falls ich mich für einen solchen Tarif entscheiden sollte?

Mal so nebenbei. Gibt es hier eigentlich jemanden, der ein iPhone 5S über hätte aus einer Vertragsverlängerung oder ähnliches ?

123Yeah

Nein wirklich, ist Super Müsste lange Android nutzen, da es nur damit Dual-Sim Geräte gab, aber jetzt kann ich mir endlich das Lumia 630 anschaffen, das als erstes Windows Phone Dual-Sim unterstützt

LowerHell

Bin selbst mit einem Lumia 520 zufrieden,obwohl es absolutes Einsteigerniveau ist. Schau Dir mal das Lumia 925 an (~230€),edles Teil und Du bekommst eine der besten Hansyknipsen inklusive.


Das 925 müsste Lte haben,Akkutechnisch würde ich sagen durchschnittlich.
Die Lumia Phablets (ab 6 Zoll) haben teilweise richtig starke Akkus drin.

Imadog

Hol dir kein 4S für 250€, die Akkus bei Iphones sind nur durchschnitt. Mein G2 läuft flüssig und hat einen Monsterakku. Windowsphones sollen flüssig laufen, habe aber keine Erfahrungen. Hatte das Iphone 4 3 Tage lang, fühlte sich toll an und lief stabil, aber sobald du nur ein paar Lieder draufmachen willst kommt iTunes und spamt deinen Rechner zu. Ist nur meine Meinung, andere lieben ihr Iphone, ich nicht.



Wo/wie spamt iTunes den Rechner voll?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Zalando 20 % Gutschein11
    2. Suche Lieferando / Lieferheld Gutschein33
    3. Suche Völkner Gutschein33
    4. Vodafone Vertragsverlängerung mit Galaxy S7 für 940€ auf 2 Jahre, sinnvoll?33

    Weitere Diskussionen