Smartphone mit LineageOS Support

6
eingestellt am 27. Jun
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Smartphone. Preis spielt prinzipiell keine Rolle.

Momentan nutze ich noch ein Samsung Galaxy S7 mit LineageOS.
Allerdings möchte ich gerne zwei SIM-Karten gleichzeitig betreiben können. Außerdem ist die Kameraqualität mit Lineage, sobald kein Licht mehr an ist, nicht mehr zu gebrauchen. Fotografieren mit Blitz macht es noch schlimmer.

Voraussetzungen für neues Smartphone:
  • gutes Display (AMOLED)
  • Dual-SIM-Funktionalität
  • brauchbare Kameraqualität
  • Fingerabdrucksensor
  • performancemäßig mit S7 vergleichbar.

Ich weiß, dass es schwierig wird, wenn die meisten Phones schon wegfallen, allein weil es kein LineageOS dafür gibt.

Ich bin mir sicher, dass es hier einige unter euch gibt, die sich gut mit diesem Thema auskennen. Welches Gerät würdet ihr mir empfehlen? Ich nenne meine bisherigen Favoriten bewusst erst einmal nicht

Vielen Dank schon einmal im Voraus
Zusätzliche Info
GesucheHandy & Smartphone
6 Kommentare
Axon 7 wenn du noch eins bekommst.
OnePlus 6 - oder 5T wenn es jetzt schon LineageOS haben muss. OxygenOS ist aber nah dran....
Bearbeitet von: "Tim.Bouktu" 27. Jun
OnePlus 6
therealpinkvor 22 h, 11 m

Axon 7 wenn du noch eins bekommst.


An dieses Gerät habe ich bisher tatsächlich noch nicht gedacht, wusste gar nicht von seiner Existenz

Meinst du das wird auch fleißig weiter mit LineageOS versorgt werden?
Liest sich natürlich von den Daten her echt nicht schlecht.
TrollXvor 2 h, 53 m

An dieses Gerät habe ich bisher tatsächlich noch nicht gedacht, wusste gar …An dieses Gerät habe ich bisher tatsächlich noch nicht gedacht, wusste gar nicht von seiner Existenz Meinst du das wird auch fleißig weiter mit LineageOS versorgt werden?Liest sich natürlich von den Daten her echt nicht schlecht.


Naja, Garantie gibt es keine, es gibt sicherlich zukunftssicherere Modelle. 15.1 läuft gut obwohl es noch nicht offiziell ist, schätze das wird noch. Ob es jemals Android P bekommt steht in den Sternen, offiziell wohl ziemlich sicher nicht. Lineage möglicherweise, hängt von vielen Faktoren ab.
Mit Treble sieht es allerdings gar nicht so schlecht aus, jemand hat da schon erfolgreich umpartitioniert, jetzt muss noch ein lineage Entwickler die Umsetzung hinbekommen. Aufwand ist mir unbekannt, machbar sollte es sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler