Smartphone overuse may 'damage' eyes

"Opticians say people are so addicted to smartphones they may be increasing their risk of eye damage.

They are warning overuse from phones and other devices like computers, tablets, and flat screen TVs can lead to long-term damage.

It comes as a survey of 2,000 people suggests under 25s check their phones thirty-two times a day.

Optician Andy Hepworth said: "Blue violet light is potentially hazardous and toxic to the back of your eyes."

bbc.co.uk/new…069

Das heißt übersetzt: Nur noch Smartphones kaufen mit der höchstmöglichen Auflösung. Außerdem sollte der Akku pro Ladung maximal 30 Min. halten. Denn dann heißt es Pause für die Augen.

6 Kommentare

tcalo-hynotic.jpg

schau hier mal ne Stunde drauf - dann hast auch nen Schaden X)

Außerdem sollte der Akku pro Ladung maximal 30 Min.



Und wer kauft sich ein Smartphone, dessen Akku nur 30min hält. Wenn man etwas ändern will, dann muss man bei sich selbst anfangen.

Außerdem sollte der Akku pro Ladung maximal 30 Min.



Naja, Gesundheit geht schließlich vor. Ich starre leider auch immer ununterbrochen auf mein Handy, bis der Akku leer ist

das tolle ist ja, dass man dann noch ein Zweithandy hat oder in sein Notebook, tablet usw. schaut.

Nicht zu vergessen der 42'' auf dem Gäste-WC.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welche Multi-OCH1322
    2. Telefonanschluss für Omi914
    3. Warnung: 24****** bei S*********3656
    4. Gratis Jim Block Burger Upgrade jedes mal!1417

    Weitere Diskussionen