So geht das aber nicht...immer noch hat sich kein mydealz-Boinc Team zum diesjährigen Pentathlon angemeldet! :)

12
eingestellt am 30. AprBearbeitet von:"stolpi"





Auch dieses Jahr veranstaltet die Seti-Germany den Pentathlon rund um verschiedene BOINC Projekte.
Und wie man leider hier sehen kann: seti-germany.de/boi…php fehlt unter den bisherigen gemeldeten Teams noch ein "Kroko-Team" um die Herrscharen von Krokocrunchern bei den Projekten zu vereinen!


Also los, ihr habt die Chance die bisherigen Spitzenhalter von SUSA und Planet3dnow von den Plätzen zu verweisen.

Kurz:
Wer mag für uns Schnäppchenjäger ein passendes Team erstellen? Ich bin leider schon raus und habe ein Team, sonst würde ich das selber machen.
Team-Anmeldungen sind bis Mittwoch möglich. Krokocruncher wäre doch ein super Teamname oder nicht?


Viele Grüße,
stolpi



"Seit nunmehr acht Jahren veranstaltet die Seti Germany den Boinc-Pentathlon und mittlerweile machen über 34 Teams über die ganze Welt verteilt mit, um Gemeinsam für die Wissenschaft zu crunchen, denn es geht hier um Distributed Computing, dem verteilten Rechnen.Hierbei werden komplizierte oder umfangreiche Berechnungen auf viele Computer verteilt um Zeit zu sparen, Zeit die z.B. in der Krebsforschung Mangelware ist. Nebenbei kann man unglaublich viel Spaß haben, tretet einfach einem Team bei und seid Teil einer verrückten aber tollen Gemeinschaft."

Alter "Deal" mit mehr Informationen zum Pentathlon:
- mydealz.de/dis…600
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
12 Kommentare
Teamname: Die Rechenfehler
Taktik
Welchem Team gelingen punktgenaue Projektwechsel am besten?

Kommunikation
Welches Team trifft die besten Absprachen über Strategie und Taktik?

Strategie
Wer teilt seine Ressourcen möglichst optimal auf?

Flexibilität
Wer meistert die diversen Anforderungen der Projekte am besten und reagiert am schnellsten?



4 Fails in Folge, sind nicht mal ein Trostpreis

Außerdem wollen sie schon seit 4 Jahren mitmachen, können sich aber nicht auf ein Design einigen
Bearbeitet von: "okolyta" 30. Apr
Was habe ich davon?
ɢноѕтΘпе30. Apr

Was habe ich davon?


Immer dieses "wo ist mein Nutzen"? Im Fall von Seti: ggf. hilft man der Wissenschaft... Darüber lässt sich natürlich diskutieren...

Man kann mit so nem Client auch sinnvolle Berechnungen anstellen, bspw. in der Medizin.

Ist für mich deutlich sinnvoller, als den ganzen Strom an BTC zu verschwenden... Auch wenn ich die Idee der Blockchain für äußerst vielversprechend halte (trotz der Probleme).
Bearbeitet von: "ottinho" 30. Apr
ɢноѕтΘпе30. Apr

Was habe ich davon?


Momentan, reine Elektronen Verschwendung
Hat die Wissenschaft nicht Selber Farmen mit Supercomputer? Und das 24/7. Oder sollen da zusammen gewürfelte Gaming Rechner in ein Paar Tagen mehr bringen.
Rocketdeflopvor 1 h, 28 m

Hat die Wissenschaft nicht Selber Farmen mit Supercomputer? Und das 24/7. …Hat die Wissenschaft nicht Selber Farmen mit Supercomputer? Und das 24/7. Oder sollen da zusammen gewürfelte Gaming Rechner in ein Paar Tagen mehr bringen.


"Die BOINC-Plattform wird an der Universität Berkeley entwickelt und ermöglicht es, die ungenutzte Rechenleistung von vielen tausend Computern über das Internet oder Intranet verfügbar zu machen. Dies geschieht in Form von Projekten, die meist gemeinnützig arbeiten und von Universitäten oder anderen Institutionen betreut werden. Die derzeit rechenintensivsten Projekte umfassen unter anderem Berechnungen zur Erstellung eines genauen 3D-Modells der Milchstraße, die Suche nach außerirdischem Leben, Berechnung von Gravitationswellen, Vorhersagen zur Klimaentwicklung, sowie die Simulation von Proteinfaltungen für die Erforschung von neuen Medikamenten."

Quelle: Wikipedia
Bearbeitet von: "ottinho" 30. Apr
ottinhovor 46 m

Quelle: Wikipedia


Das meinte ich jetzt nicht. Da bringt schon was, wenn wie Wiki Schreibt bei 700.000 aktiven Rechnern eine Rechenleistung von durchschnittlich 179 PetaFLOPS erzeugt wird.


Ich meinte eher den Seti-Germany kram. Würden mich wundern wenn da überhaupt 0,1% der Rechner von Oben zusammen kommen.
Rocketdeflopvor 2 m

Das meinte ich jetzt nicht. Da bringt schon was, wenn wie Wiki Schreibt …Das meinte ich jetzt nicht. Da bringt schon was, wenn wie Wiki Schreibt bei 700.000 aktiven Rechnern eine Rechenleistung von durchschnittlich 179 PetaFLOPS erzeugt wird.Ich meinte eher den Seti-Germany kram. Würden mich wundern wenn da überhaupt 0,1% der Rechner von Oben zusammen kommen.


Ah, okay.

Sorry, hatte ich anders verstanden
Teamname:Diverses
Verfasser
Falls es wem interessiert...es geht wieder hoch her zwischen den Teams....

- seti-germany.de/boi…php


Möchte jemand noch mitmachen und ein Team unterstützen...soll ich eine kleine Anleitung dazu schreiben?




Viele Grüße,
stolpi
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler