Abgelaufen

So habe ich mein Iphone ohne Vertrag für 450€ gekauft

Admin 316
eingestellt am 9. Nov 2007
Hier geht es zum neuen Artikel iPhone 4 ohne Vertrag für 600€ kaufen.
Hier geht es zum neuen Artikel iPhone 3G ohne Vertrag unter 500€ kaufen.

Etwas über einen Monat ist es nun her, dass mein Iphone aus USA den Weg ins beschauliche Würzburg gefunden hat. Nachdem nun auch das Apple Iphone in Deutschland zu kaufen ist und es feststeht, dass man das Handy nicht wie in den USA zu Hause aktivieren kann, sondern den Vertrag im Laden abschliesst, habe ich mich entschlossen einen kleinen Bericht über das Apple Iphone zu schreiben.


[Fehlendes Bild]Die Fakten

In Deutschland kostet das Apple Iphone 399€ und erfordert den Abschluss eines 24 monatigen Vertrages, der mindestens 49€ im Monat kostet und 25€ Anschlussgebühr. Das sind Kosten von 1600€. Ein weiterer Fakt ist, dass das Iphone nur mit diesem T-Mobile Vertrag genutzt werden kann und zwar auch nach den 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Ausserdem lässt sich keine Software von Drittanbietern installieren (wie z.B. Spiele, Texteditoren oder auch Tonaufnahmen).


Die Alternative

Da 1600€ für ein Handy in keinem Verhältnis zur Realität stehen (also Entschuldigung aber dafür bekommt man einen gebrauchten Kleinwagen) und ich definitiv nicht wieder zur Telekom wollte, habe ich bereits vor einiger Zeit nach einer Alternative umgesehen. Andere Handys schieden entweder wegen mangelnder Verarbeitung (HTC Touch) oder ihrer Maße und ihres Gewichtes (Nokia N95) für mich aus. Also blieb nur noch der Import aus den USA.


Die Probleme

Garantie – In den USA hat das Iphone nur 1 Jahr Garantie und leider muss man bei defekten das Gerät auch in die Vereinigten Staaten zurückschicken.
Das Unlocken – Die Frage ob man immer weiter Updaten kann und ob die Hacks immer wieder funktionieren, spielte für mich keine große Rolle, da ich bereits mit allen Funktionen der Firmware 1.0.2 zufrieden wäre. Allerdings haben wir ja gesehn, dass es immer nur eine Frage der Zeit ist bist die neue Firmware wieder gehacked ist.
[Fehlendes Bild]Das Laden – Wie sich nach kurzer Zeit herausstellte, absolut kein Problem. Das Laden über USB funktioniert einwandfrei und das mitgelieferte Netzteil kann auch einfach mit einem Adapter am deutschen Stromnetz betrieben werden. Noch eleganter ist das Nutzen eines “Achter-Kabels” (siehe Foto).




Die Kosten

Also es ist entschieden, ich kaufe ein Iphone aus den USA. Welche Kosten kommen auf mich zu? Jeder der Verwandte oder Bekannte in den USA hat, kann kräftig sparen und das Iphone beim Apple Store für 399$ (~ 275€) oder teilweise sogar noch günstiger im Refurbished Store (wiederaufbereitete Rückläufer) bestellen. Der Apple Store selber verschickt leider nur innerhalb der Vereinigten Staaten und setzt eine amerikanische Kreditkarte voraus, somit blieb für mich nur einer der zahlreichen Ebayhändler, der auch nach Deutschland versendet. Die Preismarge reicht von 499$ – 599$ für ein neues 8GB unlocked Iphone, hinzukommen noch etwa 60$ – 80$ Versandkosten. Diese Methode erspart einem das Unlocken und somit hat das Mobiltelefon keinen Simlock mehr und kann mit jedem Netz genutzt werden (bei mir läuft es einwandfrei mit Vodafone). Kommt das Gerät erstmal in Deutschland an, möchte der deutsche Staat seinen Anteil haben und verlangt es werden 19% Steuern fällig. Ist der Ebayhändler schlau, so legt er die Apple Rechnung bei und ihr müsst nur 19% auf die 399$ zahlen, ist er “dumm”, so müsst ihr 19% auf den Ebaykaufpreis zahlen (als Rechnung reicht übrigens die Ebay Artikelnummer oder ein Ausdruck von “Mein Ebay”). Im Internet hält sich wacker das Gerücht, dass einige Zollämter auch noch 2% Zoll fordern, da es sich nicht nur um ein Telefon (zollfrei), sondern auch um einen MP3-Player handelt (2% Zollgebühr). Ich kenne allerdings niemanden bei dem diese Gebühr wirklich verlangt wurde, jedoch sind 2% auch nur ein paar Euro.


  • 399$ / 499$ Apple Iphone
  • 60$ Versandkosten
  • 75$ / 95$ Zoll
  • ———————————–
  • 534$ (~ 366€) / 654$ (~ 448€) für ein nagelneues Iphone, das mit jeder Simkarte und jedem Netz funktioniert

Die Nachteile

Die Garantie, ja wenn wohl wirklich mal etwas an dem Telefon sein sollte, muss man das Iphone in seinen Ursprungszustand zurücksetzen (“virginizen”) und in die USA senden, der wohl mit Abstand größte Nachteil. Alle anderen Nachteile sind eigentlich telefonspezifisch, ich hatte wohl zu hohe Erwartungen an das Apple Iphone. Wie sehen die Mankos aus:


  • MP3 und Videos können nur und ausschließlich über Itunes synchronisiert werden und nicht wie bei den Ipods mit anderer Software
  • Videos müssen immer ins Quicktime-Format konvertiert werden (ein zeitraubender Prozess)
  • SMS können nicht im Landscape Modus (horizontal gehaltenes Iphone) geschrieben werden
  • Mobiles surfen habe ich mir schneller vorgestellt
  • kein deutsches Wörterbuch (iDeutsch schafft Abhilfe)
  • viele weitere Kleinigkeiten

Das Fazit

[Fehlendes Bild]Obwohl das Iphone doch noch einige Nachteile hat, wüsste ich nicht welches andere Telefon mir so gut gefallen würde. Die Verarbeitung ist herausragend, kein knarzen, kein klappern, kein wackeln, der Touchscreen ist nahezu unzerkratzbar (Videobeweis) und das WLan arbeitet schnell und problemlos.


Kann ich den Import bedenkenlos empfehlen?


Bedenklos sicherlich nicht. Wer weiterhin immer die neuste Firmware installieren will, sollte schon etwas technikaffin sein und durch Foren lesen immer auf dem neusten Stand bleiben. Möchte man dagegen nur mit einem sehr schicken Handy telefonieren und stört sich nicht daran seine MP3’s mit Itunes zu synchronisieren, kann recht beruhigt zugreifen.


Für alle Fragen stehe ich selbstverständlich wie immer in den Kommentaren zur Verfügung.


*UPDATE* Mit ZiPhone lassen sich aktuell alle Firmwares unlocken.





Schönes Bedienungsvideo von Connect


DAS Forum zum unlocken [englisch]


Recht gutes deutsches Forum


Videovorstellung der Drittherstellersoftware [englisch]


Video zur Bedienung


Zu den Ebayangeboten


[Fehlendes Bild]

Zusätzliche Info
Diverses
316 Kommentare

Bei den ganzen Nachteilen fallen mir aber bessere Handy ein!

Verfasser Admin

Mir fällt spontan kein so gut aussehendes Handy ein?
Vielleicht das LG Prada, allerdings hat das glaube ich noch deutlich mehr Nachteile :P.

Avatar
Anonymer Benutzer

wie lange ist unterwegs?

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016
Verfasser Admin

Bei mir hat es von der Bestellung bis zum Eintreffen des Handys genau 9 Tage gedauert.

hier gibts mal ne Anleitung auf deutsch

chip.de/bil…tml

wie funktioniert das dan bei anderen Verträgen, hat man da dann auch eine Internet Flatrate??

Verfasser Admin

Bei O2 kann man für 10€ z.B. ein 200MB Paket dazubuchen, für Emails checken und gelegentliches Surfen reicht das dicke. An der Uni habe ich sowieso WLan.
Bei dem günstigsten T-Mobile Tarif (49€) wird man ja nach 200MB Transfer auf ISDN Geschwindigkeit gedrosselt, da kann man sich das surfen dann auch an den Hut schmieren.

wenn müsste man das Meizu M8 zum Vergleich nehmen:
vr-zone.com/?i=…548

Auf dem deutschen Markt verfügbar und mit Sicherheit absolut TOP (nach meiner Einschätzung sogar besser) die neuen LG´s
KU990 Viewty bzw. das KS20 (!Betriebssystem!)*

viewty.lgmobile.com/de/
ks20.lgmobile.com/pop…tml

hier ein Vergleich der beiden LG´s inkl. Daten:
xonio.com/bil…tml

nicht ganz so schön vom Design, wird jedoch in o.g. Zusammenhang immer das Samsung SGH-F700 genannt.

* Betriebssystem ist Windows Mo. beim KS20 und somit kann man Office-Dateien usw. bearbeiten (nicht nur betrachten wie beim KU990), evtl. weitere Programme einspielen bsw. wie GPS-Software ;-)

bei VF gibt es das KS20 bereits: shop.vodafone.de/onl…740

Ach da schau her unser admin ist ein Franke :-)
Gruß aus Schweinfurt!
Super Seite übrigens,das musst ich mal loswerden.

Also ich weis ja nicht,das sind mir dann doch zu viele Nachteile,die Garantie steht für mich nun mal an erster stelle.
Ich find deinen Beitrag net schlecht,hab nur a weng schiss das teil aus dem Ammiland zu bestellen,da sind dann noch zu viele Nachteile,die Garantie steht für mich nun mal an erster stelle.
Inspiriert durch deinen Beitrag hab ich mal a weng gegooglt.

Ein Deutscher Händler aus Kaufbeuren(Allgäu) verkauft das Handy für €626.90 inklusive Versand,eine passende iPhone-Schutzhülle und eine iPhone-Display-Schutzfolie.
Und das beste ist volle 2 Jahre Händler-Garantie und 1 Monat Rückgaberecht!
Aktivierungen werden keine benötigt: das Gerät ist mit jeder Sim-Karte nutzbar!
Du bist nun schuld admin das mich der Iphone Virus erwischt hat und ich werd mir wohl auch eins zu Weihnachten gönnen :-)

Ich will hier bestimmt keine Schleichwerbung machen,deswegen geb ich auch keine Adresse an.
Der Preis ist nicht alles - mir persönlich ist eine Gewährleistung von einem Händler wichtiger.

Hi,

wie funktioniert denn das mit der Mehrwertsteuer? Stellt einem irgend jemand darüber 'ne Rechnung?

Gruß
Johannes

Naja das Paket landet beim örtlichen Zoll, Du fährst hin zeigst die Rechnung (bzw. manchmal liegt sie auch im Paket, dann musst Du das Geld beim Postboten zahlen) und zahlst. Man bekommt dann ne Rechnung über die EUSt, weiss ich net ob man dass dann noch absetzten kann.

zu lupo: falls du fashion-electronic meinst, denke ich nicht dass dir die Garantie irgendetwas bringt. Der Laden macht vermutlich in ein paar Wochen die Schotten dicht und hat ordentlich Gewinn eingestrichen. Vor allem 2 Jahre Garantie zu geben, wenn er nicht mal garantieren kann, dass das Iphone in 2 Jahren noch hackbar ist, wie will er dann ein neues Phone auftreiben? Meiner Meinung nach alles sehr dubios.

Avatar
Anonymer Benutzer

Nehme ich den organisatorischen und finanziellen Aufwand und halte dem die Vorteile des iPhone gegenüber, scheint mir der Aufwand völlig unangemessen. So weit ist das iPhone nicht von der Konkurrenz weg..

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

Ja genau den meinte ich.
Kann sein das du recht hast Schnappi.
Weist du den ebay Händler noch bei dem du bestellt hast?
Ich hab den hier ins Auge gefasst
cgi.ebay.com/ws/…435

Verfasser Admin

babieblackcat hiess er, der verkauft aber keine Iphones mehr :(.

Dein Anbieter macht aber auch einen soliden Eindruck.

Hab mich mal bei dem gemeldet.
Das hab ich als Antwort bekommen: I accept only bank wire transfer.
Was hältst du davon?

Hab ne jetzt gefragt ob er nicht doch paypal akzeptieren würde, mal schaun was als Antwort kommt.
Antwort: Sorry but I don't accept paypal.

Dauert halt ewig Geld in USA zu überweisen, würde mir vielleicht einen anderen Anbieter suchen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Danke für den tollen Artikel. Werde zwar vorerst bei meinem P1i bleiben, aber ist gut die Möglichkeit, die Du aufgezeigt hast im Hinterkopf zu haben, falls man doch mal ganz Trendy sein will...

Bearbeitet von: "" 11. Sep 2016

Was ist wenn ich das unlock iphone über ebay kaufe
und dann meine vodafone karte reinstecke bei der ich ncoh einen vertrag habe, kostet das denn alles genau so viel wie bei meinem alten handy oder muss ich für das internet mehr bezahlen oder bei vodafone einen enuen vertrag abschleiße, der mir erlaubt im internet zu surfen?

Mfg Jan

Wenn Du Deine Vodafonekarte reinsteckst, zahlst Du das selbe wie immer. Was Du für Internet surfen zahlst, kannst Du einfach auf Vodafone.de checken.

Ein unlocked Iphone ist komplett ohne Vertrag und kann mit jedem Anbieter (Vodafone, E-Plus, T-Mobile, O2, etc.) und jedem Vertrag genutzt werden.

THX das heißt das internet surfen ist nicht kostenlos. Naja tortzdem danke.

aber wenn ich eine vertragsverlängerung mahcne würde oder einen neuen abschließe geht das nur mit 39 euro im 99€ im monat und nur in verbindung mitdem qbowl von samsung für 399 € oder wie seht ihr das?


Mfg Jan

Verfasser Admin

Ich weiss gar nicht wovon Du redest :P. Das Samsung Qbowl gibt es auch OHNE vertrag für 399€.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hey. Einer meiner Freund ist gerade in den USA. Wo könnte er in iPhone ohne einen AT&T-Vertrag ergattern? Über eine schnelle Antwort wäre ich seeeeehr dankbar!

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Verfasser Admin

apple.com/store oder in jedem Apple oder AT&T Laden, die sollte es in jeder größeren Stadt geben. Allerdings braucht man inzwischen zum kauf eine Kreditkarte (ich glaube es muss sogar eine amerikanische sein).

Apple Store Locator - apple.com/buy…or/
AT&T Store Finder - wireless.att.com/fin…re/

Ich war vor einem monat da die im apple store und at%t store verkaufen es nur mit einem Vertrag wurde mir da gesagt! Aber ich glaube leinere läden und sogenannte insider vertreiber verkaufen es ohne

Verfasser Admin

Der "Vertrag" wird von zu Hause per iTunes aktiviert. Wenn Du also ihn nicht aktivierst (was Du ja nicht musst, wenn Du es unlocken willst), zahlst du auch keine monatlichen Gebühren.

Ich hab nachgedacht, ich will mir vllt. das iphone unlock bei ebay kaufen, aber trotdem alles fuktionen neutzen können wie z.B. Internet, das heißt ich müsste bei vodafone einen vertag oder flatrate bezüglich des internet abschließen, könnte ich mit dem denn auch problemlos udn alle seiten im netzt ausrufen udn was ich wenn ich eine prepaid karte hätte, wie wäre das dann mit dme internet?

Mfg Jan

Verfasser Admin

Also, eine mobile Flatrate wäre von Vorteil, allerdings sollte man überlegen, was man wirklich mit dem Telefon machen will, denn unter Umständen könnte ein Datenpaket (z.B. 200MB inkl.) günstiger kommen.

Das hängt allerdings stark von der Nutzung des Gerätes ab.

Wenn sie ständig Videos auf Youtube und ähnlichen Seiten unterwegs angucken wollen, dann wäre eine Flatrate sicherlich sinnvoll. Wollen sie dagegen nur regelmässig emails und einige Websites checken, so sollte ein Datentarif reichen.

Es funktionieren NICHT alle Websites auf dem Iphone - alle Websites mit Flash, Java und ähnlichen Spezialanwendungen laufen in der Regel NICHT.

Bei Youtube handelt es sich nämlich nicht um das einfache youtube.com, sondern um eine speziell für das Iphone angepasste Version.

Schauen sie auch mal, am besten im T-Punkt, ob Ihnen überhaupt die Surfgeschwindigkeit zusagt. Ich muss sagen selbst mit EDGE (dem auf dem Iphone schnellsten Übertragungsstandard) ist mir das mobile surfen zu langsam. Ich nutze ausschließlich den WLan Modus.

Wer wirklich viel surfen will, sollte sich mal das Samsung Qbwohl bei Vodafone angucken. Das kostet 399€ OHNE Vertrag und hat eine vollwertige Tastatur und UMTS Unterstüzung (ist auch nur unmerklich dicker als das Iphone).
links.mydealz.de/?nr…227

hi leute!
ich wollte mir auch ein apple iphone aus den usa besorgen. hab jetzt aber bedenken..
hab nen bekannten in den usa der das ding aus nem apple store holen könnte. jedoch kostet es ja in america 399dollar mit dem vertrag. diesen at&t. der vertrag wird ja erst bei der aktivierung des telefons abgeschlossen und gestartet.
hab jetzt ein bisschen gegoogelt und gesehen das man die aktivierung umgehen kann, aber dann nur den ipod nutzen kann usw.. das telefon aber nicht.. lauter so sachen. das ist mir alles etwas zu unsicher. den simlock rauszunehmen wird glaube ich kein problem. aber diese aktivierung macht mich stutzig.
kann mich da jemand aufklären?

mfg paco

Verfasser Admin

Simlock rausnehmen = aktivieren.

Also normalerweise kann man die Telefonfunktion halt nur mit einer AT&T Karte aktivieren per iTunes aktivieren, allerdings wird diese Aktivierung durch den Unlock halt umgangen.

bist du dir da sicher?
ist es denn schon so weit das man den simlock 100% rauskriegt?
kene lust das telefon dann dazuhaben und es nicht nutzen zu können... was haltet ihr vom Sony Ericsson W960i als alternative? ist es besser? oder zumindest gleichwertig?

Verfasser Admin

Was heisst zu 100%, also ich nutze das Iphone mit Vodafone und alles bis auf Voicemail funktioniert einwandfrei und solange ich die Firmware nicht update, sollte es keine weiteren Probleme geben. Garantieren, kann man es natürlich nicht.

Meiner Meinung nach ist das Sony keine wirkliche Alternative, da es eher ein Telefon (recht kleines Display) als ein Multimediagerät ist.
Es ist auch schwierig, da das Iphone von seiner hervorragenden Verarbeitung und Design lebt.

Schau Dir mal den Vergleich von Iphone und Samsung Qbowl an:
xonio.com/art…tml

habe ich gesehen. aber gerade dieses design und menü führung gefällt mir ja so. das problem ist der kostenpunkt.
mein kollege in den usa muss das iphone ja dann aufjedenfall mit ner amerikanischen kreditkarte bezahlen. und wenn ich den vertrag von at&t nicht aktiviere.. wird er nicht dann irgendeinen stress kriegen? oder wie läuft das ab wenn er jetzt so ein iphone im apple store für 399dollar kauft und ich das hier in deutschland unlocke?

Verfasser Admin

Da kriegt er keine Probleme, deswegen wurde der Verkauf in den USA ja inzwischen auf 2 Iphones pro Person begrenzt.

also könnte ich mir jetzt das ding von ihm schicken lassen... und das würde alles zusammen ungefähr nur 350~ euro kosten?
unlocken kann ich es ja bestimmt mit dem datenkabel oder?

Verfasser Admin

Um ein neues Iphone unzulocken brauchst du übrigens WLan zu Hause.

Am besten liest Du mal dieses Tutorial hier:
hackint0sh.org/for…833

Zum unlocken allgemein empfiehlt sich das hackint0sh forum

cool.. ja wlan habe ich zuhause... kriegt man das denn hin, oder brauch man fortgeschrittene pc erfahrung?
würdest du das iphone weiter empfehlen? oder bist du nicht zufrieden?

Verfasser Admin

Also Anfängern würde ich es definitiv nicht empfehlen (das Unlocken).

Und wie schon oben beschrieben hat das Iphone schon VIELE macken, eine weitere die mir vor kurzem erst aufgefallen ist. Wenn das Iphone aus ist und jemand anruft, bekommt man weder SMS noch sonst eine Benachrichtigung, dass jemand auf die Mailbox gesprochen hat :(.

Aber wie gesagt, ich wüsste nicht welches Handy mir besser gefallen würde.

das ist auch etwas scheisse, stimmt.
das qbowl soll ja ganz gut sein... aber auch teuer und das touchpad ist nicht so gut glaube ich...

da eine Einst.Verfügung erlassen wurde, muss man die nächsten Tage abwarten. Angeblich wird das Telefon von D1 evtl. ohne Net/Sim-Lock vertrieben.

tagesschau.de/wir…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler